Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

06/2006 1 Neue Aspekte der Zulassung von Japanern zum Studium in Deutschland / assist Miyuki Oyama 28. September 2006.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "06/2006 1 Neue Aspekte der Zulassung von Japanern zum Studium in Deutschland / assist Miyuki Oyama 28. September 2006."—  Präsentation transkript:

1 06/ Neue Aspekte der Zulassung von Japanern zum Studium in Deutschland / assist Miyuki Oyama 28. September 2006

2 06/ Neue Aspekte der Zulassung von Japanern zum Studium in Deutschland und assist -Voraussetzungen für Studium in Deutschland für Japaner Die Zentralstelle für ausländisches Bildungswesen in der Kultusministerkonferenz (KMK) anabin -assisthttp://www.uni-assist.de -Numerus clausus

3 06/ Voraussetzungen für Studium in Deutschland für Japaner BildungsnachweisBewertungsvorschlag Sekundarschulabschluss durchgängige Belegung Muttersprache, Fremdsprache, Mathematik und Naturwissenschaften in Klassen 10-12) und Nachweis der Hochschulaufnahmeprüfung (University Entrance Examination Center Test) an einer anerkannten japanischen Universität (62% der Gesamtpunktzahl) bzw. Nachweis eines mind. 1-jährigen erfolgreichen Undergraduate-Studiums an einer Universität (mind. 35 credits/units pro Studienjahr Direkter Hochschulzugang für Fächer gem. Center Test (>62%) bzw. für bisheriges Studienfach und benachbarte Studienfächer

4 06/ Voraussetzungen für Studium in Deutschland für Japaner (Fortsetzung) BildungsnachweisBewertungsvorschlag 2-jähriges abgeschlossenes Kurzstudium* an einer anerkannten Hochschuleinrichtung ohne Universitätsrang * im Fachgebiet, das auch universitäres Studienfach ist Direkter Hochschulzugang (nur) für das bisherige Studienfach bzw. Hochschulzugang über Feststellungsprüfung für übrige Studienfächer Bachelor-Grad (anerkannte Universität)Anrechnung von Studienleistungen aus dem fachbezogenen Teil des Undergraduate- Studiums

5 06/2006 5

6 6 WS 2005/06 91 Mitgliedshochsch Bewerbungen bezahlte Bewerbungen (80%) formal zulassungsfähig (60%) Kosten für die erste Bewerbung: 50 (für EU-Bewerber 25, für Bewerber aus China über die APS 20 ) Kosten für jede weitere Bewerbung: 15 uni-assist Hochschule Marketingfortbildung ASTYO 2006

7 06/ Bessere Qualität der Bewerbungen -Entlastung von Verwaltungsarbeit -Statistische Auswertung des Bewerberverhaltens -Kurze Bearbeitungszeit von maximal zwei Wochen - Demnächst: Koordinierung bei Mehrfachzulassung/Nachrückverfahren Vorteile für uni-assist Hochschulen Marketingfortbildung ASTYO 2006

8 06/ Wann muss man sich über assist bewerben? Wenn Sie - einen ausländischen Schulabschluss haben wie High School Diploma, A-Levels, Baccalaureat, Gaokao oder ähnliches; - Sie bisher nur im Ausland studiert haben und - Ihre Wunschhochschule eine uni-assist-Hochschule ist. Sie brauchen sich NICHT über assist zu bewerben, wenn Sie z.B. Austauschstudent, DAAD-Stipendiat, NC-Studiengang-Bewerber, Bewerber für von der assist-Vorprüfung ausgeschlossene Promotions- oder Masterkurse sind.

9 06/ checklist -Müssen Sie sich für Ihren konkreten Fall wirklich über assist bewerben? -Welche Dokumente und Bildungsnachweise verlangt Ihre Zielhochschule? -Welche Bewerbungsfristen gelten bei Ihrer Zielhochschule? -Brauchen Sie für Ihre Zielhochschule ein hochschuleigenes Antragsformular? -Es sollte nur Unterlagen beigefügt werden, die für die assist-Hochschule erforderlich sind. -Beachten Sie die besonderen Anforderungen der Hochschulen (besonderes Antragsformular, besondere Unterlagen usw.) -Legen Sie auch eine Passkopie mit Ihrem Namen und Ihrem Foto und Einzahlungs- oder Überweisungsbeleg bei.

10 06/ Numerus clausus 1.bundesweit zulassungsbeschränkte Studiengänge 2.lokal zulassungsbeschränkte Studiengänge 3.nicht zulassungsbeschränkte Studiengänge Japanische Studienbewerber gelten als nicht gleichgestellte Ausländer Bewerbung direkt an Wunschhochschule (wie immer) Für 1 und 2 gibt es die Ausländerquote, Auswahl nach Grad der Qualifikation Für 3 Ein Zulassungsanspruch aus dem Grundgesetz steht nicht gleichgestellten Ausländern, im Gegensatz zu Deutschen und diesen gleichgestellten Ausländern (aus EU oder EWR), nicht zu. (Ermessungsausübung)

11 Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit!


Herunterladen ppt "06/2006 1 Neue Aspekte der Zulassung von Japanern zum Studium in Deutschland / assist Miyuki Oyama 28. September 2006."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen