Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Gestaltung von Web-Seiten so können Sie Ihr Publikum verwöhnen G. Hege / W. Moritz OSA Stuttgart.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Gestaltung von Web-Seiten so können Sie Ihr Publikum verwöhnen G. Hege / W. Moritz OSA Stuttgart."—  Präsentation transkript:

1 Gestaltung von Web-Seiten so können Sie Ihr Publikum verwöhnen G. Hege / W. Moritz OSA Stuttgart

2 nichts belebt Ihre Seiten mehr, als ein ruhiger dezenter Hintergrund

3 Wechseln Sie ständig zwischen allen angebotenen Schriftarten und Größen. Ein kompetenter user hat schließlich einige Tausend fonts auf seinem Rechner i nstalliert. Andernfalls soll er sehen, über welche Fülle von S chriften Sie verfügen !

4 Verwenden Sie bei jeder Gel e gen h eit viele unterschiedlich g r o ß e und f a rbi g e F o n t s.

5 Gestalten Sie öfter mal monochrome Seiten. Graue Schrift auf schwarzem Hintergrund ist zum Beispiel eine enorm Augen schonende Kombination.

6 Benutzen Sie immer die allerneuesten TAGs, die möglichst nur die alleraktuellsten Browser beherrschen. Das ist vor allem dann wichtig, wenn die Informationen, die Sie anbieten, ein breites Publikum erreichen sollen.

7 Codieren Sie keine Sonderzeichen und Umlaute. Schreiben Sie ohne dieses lästige ä oder ß. Wenn Ihre Besucher Ihre Seiten ohne Zeichensalat lesen wollen, sollen sie gefälligst das gleiche Betriebssystem und den selben Zeichensatz benutzen wie Sie.

8 Schreiben Sie immer nur für einen bestimmten Browser; verraten sie aber nicht für welchen. So gewinnen Sie auch die Freunde des interaktiven Agierens, die das bewusste Herausfinden von Inkompatibilitäten schätzen.

9 Bauen Sie so viele Animated Gifs, Java Applets und Werbe-Banner ein wie nur möglich. Das Netz krankt immer noch an seiner statischen Präsentation.

10 Benutzen Sie viele und große Grafiken. Speichern Sie Ihre Grafiken mit voller Farbtiefe und möglichst geringer Kompression. Schließlich soll ja die volle Qualität beim Betrachter ankommen. Jeder ist bereit, dafür lange Ladezeiten in Kauf zu nehmen.

11 Benutzen Sie ungeniert Texte, Grafiken, Fotos, JavaScripts und Applets von anderen Seiten und machen Sie sich keine Gedanken über Copyrights.

12 Rächtschreipung ißt driviahl. Wenn Sie sich nich sischer sinn, wie ain word geschriben wirt, schreipen sieh es einvach soh, wie es geschprochen werdde däd. Durch die Rächtschraibrefform kennt sich eh koiner meeh aus und Sie sind fei raus.

13 Nutzen Sie ausgiebig das horizontale Scrolling. Je häufiger beim Lesen einer einzigen Zeile der Text über den Bildschirm gezogen werden muss, desto größer die interaktive Herausforderung und damit Freude beim Leser.

14 Wenn Sie genug wissen, um zu schlechtem HTML zu kommen, sehen Sie nach, wie gutes HTML gemacht wird. Das Standardwerk zu HTML von Stefan Münz, SELFHTML in Deutsch ist unter der Adresse zu finden.


Herunterladen ppt "Gestaltung von Web-Seiten so können Sie Ihr Publikum verwöhnen G. Hege / W. Moritz OSA Stuttgart."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen