Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Virtuelle Fachbibliothek Germanistik – Germanistik im Netz Deutscher Germanistentag Marburg 2007 Dr. Volker Michel UB Johann Christian Senckenberg.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Die Virtuelle Fachbibliothek Germanistik – Germanistik im Netz Deutscher Germanistentag Marburg 2007 Dr. Volker Michel UB Johann Christian Senckenberg."—  Präsentation transkript:

1 Die Virtuelle Fachbibliothek Germanistik – Germanistik im Netz Deutscher Germanistentag Marburg 2007 Dr. Volker Michel UB Johann Christian Senckenberg Frankfurt/M.

2 Deutscher Germanistentag Marburg 2 Virtuelle Fachbibliotheken… … sind Teile eines Förderprogramms der DFG zur überregionalen Literaturversorgung. … gründen auf dem System der Informationsversorgung über Sondersammelgebietsbibliotheken. … bieten einen einheitlichen Zugang zu relevanten Informationsressourcen eines Faches – unabhängig von Medium, Speicherform und Speicherort.... versammeln Print-Ausgaben von Büchern und Zeitschriften ebenso wie digitale Medien, Online-Content-Datenbanken, Internetressourcen u.a. unter einer einheitlichen Oberfläche. Virtuelle Fachbibliotheken auf einen Blick:

3 Deutscher Germanistentag Marburg 3 …GiN in aller Kürze… Förderinstanz: DFG Projektstart: Projektstellen: 2 wiss. Mitarbeiter, 1 HiWi-Stelle Im Netz seit: Projektgesamtlaufzeit: Antragsteller: UB Johann Christian Senckenberg (federführend) Deutsches Literaturarchiv Marbach (DLA) Deutscher Germanistenverband (DGV) Initiativgruppe » Fachportal Germanistik«

4 Deutscher Germanistentag Marburg 4 …Projektpartner… Erlanger Liste H-Germanistik Herzogin Anna Amalia Bibliothek Weimar Herzog August Bibliothek Wolfenbüttel Literaturwissenschaftliche Rezensionen Zentrales Verzeichnis Digitalisierter Drucke DigiZeitschriften

5 Deutscher Germanistentag Marburg 5 …Zielgruppe… Germanistik im Netz richtet sich an ein wissenschaftliches Publikum. Zur Zielgruppe gehören vorrangig Germanisten/ Germanistinnen in Studium, Forschung, Lehre Deutschlernende auf der Suche nach Lernmaterialien wie auch Schüler sind etwa beim Deutschen Bildungsserver, der Zentrale für Unterrichtsmedien und beim Goethe-Institut besser aufgehoben

6 Deutscher Germanistentag Marburg 6 GiN-Einstiegsseite

7 Deutscher Germanistentag Marburg 7 Das Herzstück von GiN: die Metasuche »Metasuche: Das Herzstück von GiN

8 Deutscher Germanistentag Marburg 8 Gesamttreffer in den ausgewählten Katalogen »Trefferliste in der Kurzansicht (getrennt nach Katalogen)

9 Deutscher Germanistentag Marburg »Detailanzeige (1) Treffer in Merkliste übernehmen: speichern, ausdrucken, versenden (2) Sprung in den OPAC: Standortnachweis und weitere lokale Sacherschließungsinformationen

10 Deutscher Germanistentag Marburg 10 Recherche inkl. WWW-Quellen

11 Deutscher Germanistentag Marburg 11 »Detailansicht einer WWW- Datensatzes in der Metasuche

12 Deutscher Germanistentag Marburg 12 »Nachweis auch unselbständiger Schriften via BDSL und BLL German Studies Review 30 (2007), S. 168 f.

13 Deutscher Germanistentag Marburg 13

14 Deutscher Germanistentag Marburg 14

15 Deutscher Germanistentag Marburg 15

16 Deutscher Germanistentag Marburg 16 HeBIS-Portal: Beispiel für Verfügbarkeitsrecherche

17 Deutscher Germanistentag Marburg 17

18 Deutscher Germanistentag Marburg 18 »Der DNB gemeldete Neuerscheinungen für Deutsche Sprache, 34. Kalenderwoche 2007

19 Deutscher Germanistentag Marburg 19

20 Deutscher Germanistentag Marburg

21 Deutscher Germanistentag Marburg 21

22 Deutscher Germanistentag Marburg 22 EZB – eine Zs. in Detailansicht mit Metadaten

23 Deutscher Germanistentag Marburg 23 Zeitschriftendatenbank (ZDB): Nachweis Print- u. E-Zeitschriften

24 Deutscher Germanistentag Marburg 24 …sowie Besitznachweis (Detailanzeige mit Institutsangabe/Signatur)

25 Deutscher Germanistentag Marburg 25 Online Contents Germanistik = Datenbank mit Zeitschrifteninhaltsverzeichnissen

26 Deutscher Germanistentag Marburg 26

27 Deutscher Germanistentag Marburg

28 Deutscher Germanistentag Marburg 28

29 Deutscher Germanistentag Marburg 29 Lizenzinformation

30 Deutscher Germanistentag Marburg 30 Besitznachweise

31 Deutscher Germanistentag Marburg 31

32 Deutscher Germanistentag Marburg 32 …GiN-Websites: Qualitätsmerkmale… Fachrelevante, valide Informationen Angemessene Informationsmenge u. -tiefe Formal u. urheberrechtlich korrekt Urheber ersichtlich, Kompetenz erkennbar Zweckentsprechendes Layout, klare Struktur möglichst kosten- und werbefrei

33 Deutscher Germanistentag Marburg 33 »GiNFix: Kurzanzeige

34 Deutscher Germanistentag Marburg 34 »»GiNFix: Detail-Anzeige««

35 Deutscher Germanistentag Marburg 35 »Browsen auf Grundlage der BDSL-Klassifikation

36 Deutscher Germanistentag Marburg BDSL ist über Schlagworte direkt mit GiNFix verlinkt!* *bei BDSL-Einstieg über Inhalt

37 Deutscher Germanistentag Marburg 37 »Erfassung von Weblogs durch das DLA Marbach

38 Deutscher Germanistentag Marburg 38 »Suche

39 Deutscher Germanistentag Marburg 39 ….via GiNFix googeln (I)…

40 Deutscher Germanistentag Marburg 40 ….via GiNFix googeln (II)…

41 Deutscher Germanistentag Marburg 41

42 Deutscher Germanistentag Marburg 42

43 Deutscher Germanistentag Marburg 43 Wer-Was-Wo: Tagungen, Projekte, Institute, Stellen, Stipendien…

44 Deutscher Germanistentag Marburg 44 = Datenlieferant

45 Deutscher Germanistentag Marburg 45

46 Deutscher Germanistentag Marburg 46

47 Deutscher Germanistentag Marburg 47 …GiN-Datensatz und zugleich H-Germanistik-Posting…

48 Deutscher Germanistentag Marburg 48 Nutzervorschlag, inklusive die Möglichkeit der Kommentierung

49 Deutscher Germanistentag Marburg 49 …Wie können Sie uns helfen?... Ich unterstütze Germanistik im Netz, indem ich Studierende, insbes. Studienanfänger in Tutorien o.ä. auf GiN als zentrales Fachportal hinweise, indem ich Kollegen u. Fachbereichsbibliothekare über GiN informiere, indem ich GiN verlinke u. bei Social-Bookmark-Diensten verzeichne, indem ich neue Internetseiten u. Veranstaltungshinweise an GiN weitergebe, indem ich die bibliographischen Daten meiner Online-Publikationen an GiN melde, indem ich – später – Publikationen auf dem GiN-Server veröffentliche, indem ich auf meiner Webseite die GiNFix-Suchzeile integriere, indem ich mich auf der Mailingliste GiNtern Beiträge zum Thema germanistische Fachinformation poste und der GiN-Redaktion positive wie auch kritische Rückmeldungen direkt zusende.

50 Deutscher Germanistentag Marburg 50 Kennen Sie schon die Mailingliste GiNtern? GiNtern verbreitet Neuigkeiten rund um "Germanistik im Netz (GiN)" - darunter auch solche, die nicht unter unserer gleichnamigen Rubrik zu finden sind. Darüber hinaus dient GiNtern der Formulierung Ihrer Fragen und Wünsche an uns, an das GiN-Team bzw. an die virtuelle Gemeinschaft aller, die sich für Fragen der germanistischen Informationsversorgung interessieren. GiNtern wird nicht moderiert und ist offen für neue Mitglieder. Interessiert? Dann setzen Sie sich einfach mit den Projektverantwortlichen in Verbindung.

51 Deutscher Germanistentag Marburg 51 GiNFix-Suche lokal einbinden Service-Seite

52 Deutscher Germanistentag Marburg 52 …Perspektiven 2007/2008… Ausbau Recherchekomfort, Nachweisqualität, Service Anreicherung des Fach-OPACs mit Rezensionen von IASLonline Verfügbarkeitsrecherche / Dokumentenlieferung Auskunftsdienstleistung Steigerung der Ressourcen-Quantität Integration weiterer Kataloge u. Datenbanken Dokumentenserver Ausbau GiNFix und Wer-Was-Wo Qualitätskontrolle und Öffentlichkeitsarbeit Umsetzung der Evaluationsergebnisse (Re-design der Website) Weitere Werbemaßnahmen Sicherung der Nachhaltigkeit Aufbau einer Infrastruktur zur verteilten Pflege von Internetquellen

53 Deutscher Germanistentag Marburg 53 Herzlichen Dank für Ihre Aufmerksamkeit! Virtuelle Fachbibliothek Germanistik – Germanistik im Netz (GiN) Dr. Volker Michel,


Herunterladen ppt "Die Virtuelle Fachbibliothek Germanistik – Germanistik im Netz Deutscher Germanistentag Marburg 2007 Dr. Volker Michel UB Johann Christian Senckenberg."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen