Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Verordnungen zum Einrichtungenqualitätsgesetz M-V Herbsttagung Landesseniorenbeirat.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Verordnungen zum Einrichtungenqualitätsgesetz M-V Herbsttagung Landesseniorenbeirat."—  Präsentation transkript:

1 Verordnungen zum Einrichtungenqualitätsgesetz M-V Herbsttagung Landesseniorenbeirat

2 Verordnungen zum Einrichtungenqualitätsgesetz M-V Herbsttagung Landesseniorenbeirat 2 Gesetz zur Förderung der Qualität in Einrichtungen für Pflegebedürftige und Menschen mit Behinderung sowie zur Stärkung ihrer Selbstbestimmung und Teilhabe

3 Das Ministerium für Soziales und Gesundheit regelt durch Rechtsverordnung … bauliche Anforderungen an Einrichtungen … Anforderungen an Leitung, Fachkräfte und sonstige in der Einrichtung tätige Personen … Form der Mitwirkung Verordnungen zum Einrichtungenqualitätsgesetz M-V Herbsttagung Landesseniorenbeirat 3 § 17

4 Einrichtungenmindestbauverordnung bisher: 36 Paragrafen neu: 17 Paragrafen Bauliche Anforderungen gerichtet auf Konzeption der Einrichtung Keine Änderungen bei Anforderungen an Größe der Zimmer – 1 Person = 12 qm, 2 Personen = 18 qm neu: Regelungen für Tages- und Nachtpflegeeinrichtungen (§ 12) Verordnungen zum Einrichtungenqualitätsgesetz M-V Herbsttagung Landesseniorenbeirat 4

5 Einrichtungenpersonalverordnung o bisher: 13 Paragrafen o neu: 11 Paragrafen o wichtigste Änderung: Aufnahme von Berufsabschlüssen zur Fachkraftanerkennung in den einzelnen Einrichtungstypen hier besonders: Heilerziehungspfleger in Einrichtungen der Pflege von Menschen mit Behinderungen und psychischen Erkrankungen o Hauswirtschaftskräfte mit Qualifikation Präsenzkraft in Einrichtungen der Vierten Generation Verordnungen zum Einrichtungenqualitätsgesetz M-V Herbsttagung Landesseniorenbeirat 5

6 Einrichtungenmitwirkungsverordnung bisher zweistufiges System (Beirat, Fürsprecher) Neu: dreistufiges System (Beirat, Bewohnerversammlung, Fürsprecher) Mitarbeit im Beirat auch durch Ehrenamtliche geregelt, so auch Vertreter des Landesseniorenbeirates oder anderer Interessenverbände Verordnungen zum Einrichtungenqualitätsgesetz M-V Herbsttagung Landesseniorenbeirat 6

7 Inkrafttreten in den nächsten Wochen Verordnungen zum Einrichtungenqualitätsgesetz M-V Herbsttagung Landesseniorenbeirat 7

8 Verordnungen zum Einrichtungenqualitätsgesetz M-V Herbsttagung Landesseniorenbeirat 8 Ich danke für Ihre Aufmerksamkeit!


Herunterladen ppt "Verordnungen zum Einrichtungenqualitätsgesetz M-V Herbsttagung Landesseniorenbeirat."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen