Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die österreichischen Kapitalanlage-Gesellschaften im Publizitäts-Vergleich.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Die österreichischen Kapitalanlage-Gesellschaften im Publizitäts-Vergleich."—  Präsentation transkript:

1 Die österreichischen Kapitalanlage-Gesellschaften im Publizitäts-Vergleich

2 Inhalt 1.Kapitalanlage-Gesellschaften und Image 2.Publizitätsvergleich 3.Zusammenfassung

3 Durch Fleiß allein wachsen Leistung und Ruf, aber (noch) nicht die Bedeutung. (Elazar Benyoëtz)

4 Kapitalanlage-Gesellschaften und Image Mit Inkrafttreten der Wertpapier-KESt wird das Geschäft für die Fondsbranche nicht leichter. Die privaten Anleger sind verunsichert und werden die volle Trageweite der neuen steuerlichen Rahmenbedingungen im Lauf des Jahres 2011 zu spüren bekommen. Nach dem Finanzskandal achten die Anleger mehr den je auf ein solides Image und hohen Bekanntheitsgrad.

5 Kapitalanlage-Gesellschaften und Image Der Erfolg einer Kapitalanlage-Gesellschaft auf dem österreichischen Markt hängt nicht nur von ihren Produkten, den Analysten und vom Geschäftsführer ab, sondern von der Wahrnehmung der Kapitalanleger über redaktionelle Beiträge in Tageszeitungen und Fachmedien. Die Anzahl der Zitierungen in Beiträgen ist ein guter Maßstab für den Ruf, den eine Kapitalanlage-Gesellschaft auf dem Markt genießt. Dieser beeinflusst den Verkaufserfolg. Der in dieser Studie präsentierte Vergleich zeigt die Zahl der Nennungen der österreichischen Fondsgesellschaften in der österreichischen Medienlandschaft.

6 Kapitalanlage-Gesellschaften im Publizitäts-Vergleich: Zahl der Nennungen in österreichischen Medien Zeitraum: bis

7

8

9 Zusammenfassung Erste-Sparinvest und Raiffeisen Capital Management sind die in den österreichischen Medien am öfters zitierten Kapitalanlage-Gesellschaften. Es folgen Pioneer Investments, Kepler-Fonds und Allianz Invest auf den Plätzen drei, vier und fünf. 3 Banken-Generali Investment, DWS Austria, Security KAG, Raiffeisen Salzburg Invest und Erste Asset Management erzielten eine zweistellige, die restlichen Gesellschaften eine einstellige Zahl von Zitierungen in der österreichischen Presse.


Herunterladen ppt "Die österreichischen Kapitalanlage-Gesellschaften im Publizitäts-Vergleich."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen