Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Lösung zur eindeutigen Patientenidentifikation von Zebra.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Lösung zur eindeutigen Patientenidentifikation von Zebra."—  Präsentation transkript:

1 Lösung zur eindeutigen Patientenidentifikation von Zebra

2 Probleme im Gesundheitswesen Patientenidentifikation ist Dreh- u. Angelpunkt Aktuelle Situation: –Von Hand beschriftete Armbänder –8,6 % der von Hand beschrifteten Armbänder weisen inkorrekte Daten auf –5,7 % sind teilweise unleserlich –Keine Patientenidentifikation Eine Überprüfung in einem britischen Krankenhaus ergab, dass 20 % der Patienten kein Armband trugen

3 Dabei steht der Patient im Mittelpunkt aller Behandlungen... Krankenhausinformationssystem OP-Planungs- system LaborApothekeEPA-SystemBlutbank Arbeitsablauf: Prozessautomatisierung (serverbasierte Frontend-Anwendungen) Peripheriegeräte Patient Typisches IT-System im Krankenhaus

4 Aber es treten Fehler auf... Bei ungefähr 10 % aller NHS-Aufnahmen kommt es zu Zwischenfällen (Adverse Events) – Menschen pro Jahr –25 % durch Medikationsfehler verursacht SHOT (Serious Hazards of Transfusions ) –213 Vorfälle, bei denen das falsche Blut bereitgestellt wurde Bei den 213 Vorfällen gab es 344 gemeldete Fehler –In den letzten 5 Jahren kam es zu 11 Todesfällen

5 Lösung = Eindeutige Patientenidentifikation Verfolgung des Patienten auf jeder Behandlungsstufe –Verabreichung von Medikamenten –Blutübertragung –Laborprobenverwaltung –Behandlung Röntgen, Chirurgie usw. –Nichtmedizinisch Essensbestellung, Patientenabrechnung Bar- codiertes Patienten- armband Medikation Proben-ID Behandlung Blutprodukte

6 Armbandlösung von Zebra Barcodierte Patientenarmbänder –Thermotransfer Z-Band 4000 –Thermodirekt NEU Z-Band Direct NEU Z-Band QuickClip –Smart Wristbands (13,56 MHz) Barcodedrucker von Zebra –2824-Z, 2844-Z - stationsbasierte Lösung –S600 / Z4M - Aufnahme –Netzwerk/Druckermanagement

7 Z-Band Direct Thermodirekt –Farbbandloses Drucken Haltbares Druckbild, das gegen Alkohol, Lösungsmittel, Wasser und Seife beständig ist Einteilige Armbänder –Selbstklebeverschluss mit Sicherheitsschlitzen zur sofortigen Haftung und als Antimanipulations- Sicherung Bandfarbe –Weiß, Spezialfarben erhältlich

8 Z-Band QuickClip Thermodirekt –Farbbandloses Drucken Zweiteilige Armbänder –Sichere Clip-Befestigung, muss zum Entfernen zerschnitten werden Haltbares Druckbild, das gegen Alkohol, Lösungsmittel, Wasser und Seife beständig ist Bandfarbe –Weiß, Spezialfarben erhältlich –Optionale farbige Clips

9 Z-Band 4000 Thermotransfer –Harzfarbband erforderlich Latexfrei, wasserdicht, wisch- und abriebfest Einteilig –Selbstklebeverschluss Bandfarbe –Weiß, Spezialfarben erhältlich

10 Smart Wristbands 13,56-MHz-RFID-Bänder RFID-Lösung –RFID-Bänder –RFID-fähiger Drucker, R2844-Z –Außerdem: RFID-Lesegeräte, Antennen (Nicht-Zebra) Vorteile gegenüber Barcodes –Band kann durch Bettdecke gelesen werden –Lokale Datenspeicherung auf Band Nachteile gegenüber Barcodes –Kosten –Begrenzte Hardwareoptionen

11 Armband-Familie

12 Armband-Mitbewerber Sato –Reihe von weichen TD- und TT-Armbändern –Clip-Befestigung –Vorteile gegenüber Zebra Weiche Beschaffenheit der Bänder - bequemer Produkt seit mehr als einem Jahr auf dem Markt –Nachteile gegenüber Zebra Großer Clip bei Endbenutzern nicht beliebt Kosten: 0,20-0,30/Band (Zebra 0,15- 0,20/Band)

13 Armband-Mitbewerber PDC Compuband-Reihe von TD- und TT-Armbändern Clip-Befestigung Vorteile gegenüber Zebra –Etablierter Anbieter handschriftlicher Armbänder für das Gesundheitswesen –Umfangreiches Vertriebskanalnetz in Europa Nachteile gegenüber Zebra –Vertriebskanäle in Europa kennen sich zurzeit nicht mit Barcode-Druckern/Hardware/Verbrauchsmaterial aus

14 Armband-Drucker Desktop-Druckerserie Breiten von 2 und 4 Zoll erhältlich Klein und kompakt Benutzerfreundlich Anbindung –USB, seriell, parallel –Internes/externes Ethernet –Zebralink Neu Optionale Medienführung für Armbänder –Stellt Passgenauigkeit und Druckqualität sicher Medienführungen

15 Midrange-Drucker Für höhere Druckvolumen –Notfallstation –Aufnahme Robust Größerer Platzbedarf Anbindung –Seriell, parallel –Internes/externes Ethernet –Zebralink / ZBI

16 Druckermanagement Drucker auf jeder Station = IT-Alptraum! Lösung = Druckermanagement von Zebra –Drucker vernetzen –Druckerstatus am Schreibtisch anzeigen –Bei Problemen werden Sie vom Drucker benachrichtigt!

17 Vorteile der Patientenidentifikation Armband kann Text und Barcode aufweisen (sogar RFID) –Patientenname –Patientennummer (Bezugnahme auf elektron. Patientenakte) –Blutgruppe –Allergien –Wichtigste Ärzte Vorgedruckte Farben als optische Hilfe

18 Vorteile der Patientenidentifikation Risikoreduzierung –Automatisierung von Dateneingabe und Verifizierung Fehlerrate bei Barcode-Dateneingabe weniger als 1 von 3 Mio. Scanvorgänge –Verbesserte Prozesse Durch Neuorganisation ist jetzt das Scannen von Patienten, Laborproben und Medikamenten möglich Eliminiert fehlerhafte Arbeitsmethoden

19 Vorteile der Patientenidentifikation Kosteneinsparungen –Fehlerreduzierung = geringere Kosten für Fehlerkorrektur –25 % aller Fehler sind Medikationsfehler Durchschn. Kosten pro Medikationsfehler = * Eine Studie am VA Hospital ergab eine Fehlerreduzierung von 86,2 % beim Scannen der Medikamente am Ort der Pflege –Effizienter Carilion Health System verzeichnete Zeiteinsparungen von 2,75 Stunden pro Zwölfstundenschicht nach der Einführung von Barcodes bei der Verwaltung von Medikamenten *Zahlen der FDA (Federal Drug Administration)

20 Aufnahme Radiologie Verabreichung von Medikamenten Operationssaal Labor Blutbank Lösung zur eindeutigen Patientenidentifikation von Zebra Eine genaue Identifizierung der Patienten ist die Basis für bessere Pflege und medizinische Behandlung –Verfolgen Sie die Reise des Patienten durch das Krankenhaus

21 Vielen Dank Haben Sie noch Fragen?


Herunterladen ppt "Lösung zur eindeutigen Patientenidentifikation von Zebra."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen