Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Von der Idee zum Text Helga Esselborn-Krumbiegel.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Von der Idee zum Text Helga Esselborn-Krumbiegel."—  Präsentation transkript:

1 Von der Idee zum Text Helga Esselborn-Krumbiegel

2 A-) Lust und Frust beim wissenschaftlichen Arbeiten A-) Lust und Frust beim wissenschaftlichen Arbeiten B-) Arbeits- und Zeitplanung B-) Arbeits- und Zeitplanung 1- Phasen wissenschaftlicher 1- Phasen wissenschaftlicher Textproduktion Textproduktion 1-) Vorklärung 1-) Vorklärung 2-) Orientierung 2-) Orientierung 3-) Recherche 3-) Recherche 4-) Strukturieren 4-) Strukturieren 5-) Rohfassung 5-) Rohfassung 6-) Überarbeiten 6-) Überarbeiten 2- Die Zeitschiene 2- Die Zeitschiene 3- Die Arbeitsbedingungen 3- Die Arbeitsbedingungen

3

4 C-) Von der Idee zur Fragestellung C-) Von der Idee zur Fragestellung 4-Wissenschaftliches Journal 4-Wissenschaftliches Journal 5-Cluster 5-Cluster 6-Strukturbaum 6-Strukturbaum 7-Analogierad 7-Analogierad 8-Fragen als Denkimpulse 8-Fragen als Denkimpulse a-) Faszination /Irritation a-) Faszination /Irritation b-) Pro- und Kontra Dialog b-) Pro- und Kontra Dialog c-) Perspektivenwechsel c-) Perspektivenwechsel 9-Thema eingrenzen 9-Thema eingrenzen 10-Thema ausloten 10-Thema ausloten 11-7 W-Fragen 11-7 W-Fragen

5

6 D-) Der Weg durch den Forschungsdschungel D-) Der Weg durch den Forschungsdschungel 12-Forschungsliteratur lesen: 12-Forschungsliteratur lesen: wozu –wie viel? wozu –wie viel? - Wozu lesen wir Forschungsliteratur? - Wozu lesen wir Forschungsliteratur? 13-Lesen und Exzerpieren 13-Lesen und Exzerpieren - Überfliegen - Überfliegen - Orientierung - Orientierung - Fragen - Fragen - Zusammenfassen - Zusammenfassen 14-Forschungsliteratur wiedergeben 14-Forschungsliteratur wiedergeben

7

8 E-) Strukturen Finden E-) Strukturen Finden 15-Ideen Ordnen 15-Ideen Ordnen 16-Das Waage-Modell 16-Das Waage-Modell -Was ist mein Material? -Was ist mein Material? -Was ist meine Methode? -Was ist meine Methode? -Was sind meine Hypothesen? -Was sind meine Hypothesen? -Was sind meine Belege? -Was sind meine Belege? 17-Der Brennpunkt 17-Der Brennpunkt 18-Gliederungsmodelle 18-Gliederungsmodelle - Die chronologische Gliederung - Die chronologische Gliederung - Die systematische Gliederung - Die systematische Gliederung - Die deduktive und die induktive Gliederung - Die deduktive und die induktive Gliederung - Die Ursache-Wirkung Gliederung - Die Ursache-Wirkung Gliederung - Die Relationsgliederung - Die Relationsgliederung - Naturwissenschaftlichmedizinische Gliederung - Naturwissenschaftlichmedizinische Gliederung

9


Herunterladen ppt "Von der Idee zum Text Helga Esselborn-Krumbiegel."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen