Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Krampus SASKIA VIEHWEGER. St. Nikolaus 15 März 270 Römerreich (in heutigem Griechenland) religiös und reich Priester Ruf von geheimsful Geschenken “Santa.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Krampus SASKIA VIEHWEGER. St. Nikolaus 15 März 270 Römerreich (in heutigem Griechenland) religiös und reich Priester Ruf von geheimsful Geschenken “Santa."—  Präsentation transkript:

1 Krampus SASKIA VIEHWEGER

2 St. Nikolaus 15 März 270 Römerreich (in heutigem Griechenland) religiös und reich Priester Ruf von geheimsful Geschenken “Santa Claus”

3 St. Nikolaustag Deutsch und Österreichisch tradition 6. Dezember Schuhe auf der Türstufe Gute (Betende) Kinder – Nüsse, Früchte, Sü β igkeiten, und Spielzeug Böse Kinder – Kohle Alpinkulture – Krampus – schlagen oder fressen

4 Krampus St. Nikolaus’ Partner Weihnachtsteufel 1750 (Rekatholisierung) – entwickelten sich der Krampus Beten zu verstärken “Krampus” – Kralle

5 Zeige Rumpf Teufel Gesicht Hörnen von Widder Lange, rote Zunge Fruchts Körbchen und Reisigbündeln Kuhglocken Ketten Krampus

6 Krampusnacht 5. Dezember (nachts) Janhrlich in Alpin Städte (tourismus) War Verboten Modern Lauf Regeln: jeder wird registriert abgezählt Kinder nicht zuviel anfassen Alkohol ist ok Choreografiert

7 Kontroverse Schlecht für Kinder? (Österreich) Panik betonen Sicherheit Bayern macht das trotzdem Mehr und mehr popular


Herunterladen ppt "Krampus SASKIA VIEHWEGER. St. Nikolaus 15 März 270 Römerreich (in heutigem Griechenland) religiös und reich Priester Ruf von geheimsful Geschenken “Santa."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen