Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Meine Kunstmappe zum Nikolaustag Ritual, Geschichte und Kunstwerke.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Meine Kunstmappe zum Nikolaustag Ritual, Geschichte und Kunstwerke."—  Präsentation transkript:

1 Meine Kunstmappe zum Nikolaustag Ritual, Geschichte und Kunstwerke

2 Am 6. Dezember ist Sankt Nikolaus. Der Tag hat eine besondere Bedeutung und wird gefeiert. Im ersten Teil werde ich den Brauch beschreiben und das Ritual erzählen. Im zweiten Teil werde ich den heiligen Nikolaus vorstellen, sein Leben, die Entwicklung seiner Legende. Im dritten Teil werde ich von den Kunstwerke, die den heiligen Nikolaus zeigen und seine Legende illustrieren, sprechen.

3 Teil 1 Der Brauch, das Ritual

4 Der 6. Dezember : Nikolaustag

5 Verschiedene Länder, verschiedene Namen

6 Am Abend des 5. Dezember

7 Am Morgen des 6. Dezember

8 Der Begleiter des Nikolaus : Krampus Nikolaus

9 Brave Kinder : Geschenke Böse Kinder : Ruteschlage

10 Krampusse in den Stra β en

11 Teil 2 Der heiligen Nikolaus, sein Leben, seine Legende

12 Sankt Nikolaus lebte im 4. Jahrhundert in Mura in der heutigen Türkei.

13 Sein Beruf : Bischof, beschützt die Kinder

14 Er starb an einem 6. Dezember.

15 Schutzheiliger von vielen Leute

16 Ab 14. Jahrhundert, die Geschenke

17 Der Reformator Martin Luther ( )

18 Die Protestanten Verlegung der Bescherung vom 6. auf den 25. Dezember

19 Ein neuer Geschenklieferant : das Christkind

20 Der holländische Nikolaus : Sinterclaas

21 Verwandlung in Santa Claus

22 Änderung des heiligen Nikolaus

23 Mitte des 19. Jahrhundert, Zeichnung von Thomas Nast

24 1932 Santa Claus als Werbefigur für Coca-Cola

25 Teil 3 Kunstwerke mit dem heiligen Nikolaus

26 Nikolausikone aus dem 13. Jahrhundert Heute in der Kirche St. Johann Baptist in Aachen-Burtscheid Das goldene Buch Der Heiligenschein

27 Auferweckung der drei getöteten Scholaren Heute in einer Kirche in Mülhausen Nikolaus Einer der drei getöteten Altartafel aus dem 15.Jahrhundert der Heiligenschein rote Kleidung

28 Die Legende der Auferweckung der drei getöteten Scholaren

29 Theodor Storm ( ) Jurist und Dichter Eines seiner Gedichte : Knecht Ruprecht

30

31 Thomas Nast ( ) Zeichner Seine eigene Karikatur

32 Vater des Weihnachtsmannes

33 Der Weihnachtsmann als Werbefigur


Herunterladen ppt "Meine Kunstmappe zum Nikolaustag Ritual, Geschichte und Kunstwerke."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen