Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

10. Sitzung, 26.11.‘09. Programm heute Ankündigungen. Fragen eurerseits? Rekonstruktion und Diskussion der VL. Übungen in Ikonographie und Kunsttechniken.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "10. Sitzung, 26.11.‘09. Programm heute Ankündigungen. Fragen eurerseits? Rekonstruktion und Diskussion der VL. Übungen in Ikonographie und Kunsttechniken."—  Präsentation transkript:

1 10. Sitzung, ‘09

2 Programm heute Ankündigungen. Fragen eurerseits? Rekonstruktion und Diskussion der VL. Übungen in Ikonographie und Kunsttechniken.

3 Ausblick weiteres Programm 11. Sitzung, 3.12.’09: Besuch KMB mit Schwerpunkt Sammlung (Kunst der Klassischen Moderne). Bitte bis hierhin Kelten-Hand-out fertig! 12. Sitzung, ’09: Die Proseminararbeiten stehen vor der Tür!  Fragerunde und Hilfestellung im Grundkurs. Verteilung der Evaluationsbögen (  Auswertung erfolgt dann per Mail!). Tipp für die Ferien: Text fertig lesen! ’09: Bitte teilt mir bis Montag vorher mit, ob ihr kommt oder nicht (freiwillige Sitzung)! Hinweis: Fragen, Wünsche und Anregungen eurerseits sind willkommen! (Bringt auf jeden Fall am ’09 eure Fragen zum Arbeitschreiben mit und studiert nochmals die Richtlinien des IKG dazu!

4 Die Vorlesung. Struktur:  Zwei grosse Themen (Aktzeichnung und Grabplastik); Namen: Pisanello! Begriffe: ‚Bukranion‘, ‚Akanthusblätter‘, ‚Pilaster‘, ‚Kardinaltugenden‘ (‚Fides‘, ‚Spes‘, ‚Caritas‘  christlich und ‚Iustitia‘, ‚Fortitudo‘, ‚Temperantia‘ und ‚Sapientia‘  seit der Antike!), ‚Kenotaph‘, ‚Epitaph‘, ‚Sarkophag‘, ‚Venus pudica‘.

5

6 Die häufigsten Fragen, Irrtümer und Fallen der Ikonographie. Was ist Ikonographie? Was ist Ikonologie? Was ist die Aufgabe der Ikonographie? Hört die Bildbetrachtung / Bildanalyse mit ihr auf? Könnt ihr einige Namen wichtiger Autoren zum Thema Ikonographie und Ikonologie nennen? Könnt ihr einige Einführungsbücher zur Ikonographie nennen? In welche zwei Bereiche lässt sich die Ikonographie grob unterteilen? Könnt ihr einige wichtige Lexika zur Ikonographie nennen? Könnt ihr einige wichtige Quellen zur Ikonographie nennen?

7 Wer ist wer?

8 Was passiert hier?

9

10 Gut zu wissen: Bibel: Wer ist die Heilige Anna? Was bedeutet der Bildtypus „Heilige Anna Selbdritt“? Wer ist der Heilige Joachim? Was geschieht an der Goldenen Pforte? Wer ist die Heilige Elisabeth? Wer ist der Heilige Zacharias? Was geschieht bei der Heimsuchung Marias (‚Mariä Heimsuchung‘)? Was geschieht an Palmsonntag, Gründonnerstag, Karfreitag, Jesu Höllenfahrt, Ostern, beim Emmausmahl, Christi Himmelfahrt und Pfingsten?

11 Wer ist Johannes der Täufer?  Erkennbarkeit und Darstellungstradition? Wer ist Johannes der Evangelist?  Erkennbarkeit und Darstellungstradition? Was ist ein Jünger? Was ist ein Apostel? Wer sind die Heiligen Petrus und Paulus? Wer ist der Heilige Stephanus? etc! Fazit: Wen muss man kennen?  Heilige Familie, wichtigste Jünger und Apostel, wichtigste Märtyrer!


Herunterladen ppt "10. Sitzung, 26.11.‘09. Programm heute Ankündigungen. Fragen eurerseits? Rekonstruktion und Diskussion der VL. Übungen in Ikonographie und Kunsttechniken."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen