Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

10. Klausurtagung von Fachreferenten und geschäftsführendem Vorstand 30.09. und 1.10.2011 Bedeutung der FEE-Arbeit für das IDW Dr. Helmut Klaas.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "10. Klausurtagung von Fachreferenten und geschäftsführendem Vorstand 30.09. und 1.10.2011 Bedeutung der FEE-Arbeit für das IDW Dr. Helmut Klaas."—  Präsentation transkript:

1 10. Klausurtagung von Fachreferenten und geschäftsführendem Vorstand und Bedeutung der FEE-Arbeit für das IDW Dr. Helmut Klaas

2 2 Übersicht  Grundinformationen zu FEE  Art und Umfang der FEE-Arbeit des IDW  Ziele der IDW-Mitarbeit bei FEE  Aufwendungen des IDW für die Mitarbeit bei FEE  Fazit

3 3 Grundinformationen zu FEE  Aufgaben  Mitgliedschaft  Struktur  Finanzinformationen  Input der Mitgliedsorganisationen

4 4 FEE Aufgaben  „FEE’s objectives include analysing and contributing to professional, regulatory and public policy developments of relevance to the profession, ensuring Member Bodies’ timely information and offering leadership in representing the profession. FEE also promotes cooperation between its Member Bodies. In representing the European accountancy profession, FEE recognises the public interest. FEE is also a Regional Organisation, member of IFAC, the International Federation of Accountants.“

5 5 FEE Struktur

6 6 FEE Finanzinformationen

7 7 Input der Mitgliedsorganisationen  FEE Gremien WP = Working PartySG = Subgroup

8 8 Art und Umfang der FEE-Arbeit des IDW  Vertretung in sämtlichen FEE-Gremien durch ehrenamtliche Berufsangehörige und IDW- Mitarbeiter (Übersicht s. Anhang)  Aktive Teilnahme an FEE-Veranstaltungen (Roundtables, Kongresse, Konferenzen, Seminare)  Beteiligung an FEE-Delegationen bei Kontakten mit externen Organisationen und Institutionen  Beteiligung an/Übernahme von FEE-Projekten

9 9 Ziele der IDW-Mitarbeit bei FEE (1)  Aktives Begleiten der europäischen Integration in für den Berufsstand relevanten Bereichen Zunehmende Bedeutung europäischer Regulierung des Berufsstands „Rückbesinnung“ auf europäische Rechtsetzung, insbesondere für Unternehmen außerhalb des Kapitalmarkts  Bündelung der europäischen Kräfte gegenüber US-amerikanischem Einfluss

10 10 Zunehmende Bedeutung europäischer Regulierung des Berufsstandes

11 11 Ziele der IDW-Mitarbeit bei FEE (2)  Eintreten für die Interessen des deutschen bzw. europäischen Berufsstands Einflussnahme auf FEE-Entscheidungen Schaffung einer Balance zwischen kontinental- europäischem und angelsächsischem Einfluss Abwehr bzw. Neutralisierung der IDW-Auffassung entgegenstehender Positionen  Informationsgewinnung und Informationsaustausch

12 12 Zusätzliche Einflussmöglichkeiten des deutschen Berufsstandes IDW Big 4sonstige mittelständische Praxen mittelständische Netzwerke FEE ECGEGIAN Europäische Institutionen IFAC EFRAG IASBPCAOB ECEP

13 13 Aufwendungen des IDW für die Mitarbeit bei FEE


Herunterladen ppt "10. Klausurtagung von Fachreferenten und geschäftsführendem Vorstand 30.09. und 1.10.2011 Bedeutung der FEE-Arbeit für das IDW Dr. Helmut Klaas."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen