Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Pressetermin Maßnahmen auf den Bundesautobahnen Berlins Berlin, 15.07.2015.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Pressetermin Maßnahmen auf den Bundesautobahnen Berlins Berlin, 15.07.2015."—  Präsentation transkript:

1 Pressetermin Maßnahmen auf den Bundesautobahnen Berlins Berlin,

2 Maßnahmen auf den Bundesautobahnen Berlins 1.Fahrbahninstandsetzungsmaßnahme auf der Bundesautobahn A 100 von AS Schmargendorf bis Tunnel Rathenauplatz 2.Verkehrseinschränkungen auf Brückenbauwerken im Zuge der A Ertüchtigung der A 115 zwischen Landesgrenze und AS Spanische Allee

3 Projektleitung: Dipl.-Ing. (FH) Daniel Schmohl Fahrbahninstandsetzungsmaßnahme auf der Bundesautobahn A 100 AS Schmargendorf bis Tunnel Rathenauplatz

4 Projektleitung: Dipl.-Ing. (FH) Daniel Schmohl BAB A 100 Fahrbahninstandsetzungsmaßnahme AS Schmargendorf bis Tunnel Rathenauplatz | Lage Lage des Bauvorhabens:

5 Projektleitung: Dipl.-Ing. (FH) Daniel Schmohl BAB A 100 Fahrbahninstandsetzungsmaßnahme AS Schmargendorf bis Tunnel Rathenauplatz | Eckdaten Historie: Bau dieses Abschnittes der A 100 ab 1956 Erste Erneuerungsmaßnahmen 1990er Jahre in diesem Abschnitt Nutzungsdauer nun über 50 Jahre Intervalle der Erhaltungsmaßnahmen werden immer kürzer, deshalb erfolgt nun eine umfangreiche Ertüchtigung bis in die unteren Lagen der Fahrbahnkonstruktion Verkehrsmengen: DTV Fahrzeuge

6 Projektleitung: Dipl.-Ing. (FH) Daniel Schmohl BAB A 100 Fahrbahninstandsetzungsmaßnahme AS Schmargendorf bis Tunnel Rathenauplatz | Eckdaten Bauzeit / Bauablauf/ Kosten: bis (4 Wochen) Aufrechterhaltung nur eines Fahrstreifens je Richtung / resultiert durch fehlende Standstreifen (besonderer historischer Berliner Bestand) 2 Wochen Fahrtrichtung Süd danach 2 Wochen Fahrtrichtung Nord 12 Stundenschichten am Tag und in der Nacht, 7 Tage die Woche (Ausnahmegenehmigung für Nachtarbeit liegt seit dem vor) Logistische Herausforderung, da auch tieferliegende Asphaltschichten saniert werden t Materialtransporte = LKW Auftragssumme ca. 2.2 Mio. € / brutto - Finanzierung durch den Bund

7 Projektleitung: Dipl.-Ing. (FH) Daniel Schmohl BAB A 100 Fahrbahninstandsetzungsmaßnahme AS Schmargendorf bis Tunnel Rathenauplatz | Verkehrshinweise Verkehrshinweise: umfangreiche Anpassungen der Signalsteuerung an den betroffenen Knotenpunkten großräumige Umfahrung wird empfohlen Hinweis Stauwarnung bereits in Brandenburg auf den Bundesautobahnen Umleitungsstrecken für gesperrte Zu- und Abfahrten sind ausgeschildert digitale Informationstafeln zur Information über den aktuellen Bautenstand im Baustellenbereich geplant

8 Projektleitung: Dipl.-Ing. (FH) Daniel Schmohl BAB A 100 Fahrbahninstandsetzungsmaßnahme AS Schmargendorf bis Tunnel Rathenauplatz | Bauabschnitte Bauabschnitt 1: , 22:00 Uhr - Montag , 22:00 Uhr - Sonntag A Fahrtrichtung Süd

9 Projektleitung: Dipl.-Ing. (FH) Daniel Schmohl BAB A 100 Fahrbahninstandsetzungsmaßnahme AS Schmargendorf bis Tunnel Rathenauplatz | Bauabschnitte Bauabschnitt 2: , 22:00 Uhr - Sonntag , 22:00 Uhr - Sonntag A Fahrtrichtung Süd

10 Projektleitung: Dipl.-Ing. (FH) Daniel Schmohl BAB A 100 Fahrbahninstandsetzungsmaßnahme AS Schmargendorf bis Tunnel Rathenauplatz | Bauabschnitte Bauabschnitt 3: , 22:00 Uhr - Sonntag , 22:00 Uhr - Sonntag A Fahrtrichtung Nord

11 Projektleitung: Dipl.-Ing. (FH) Daniel Schmohl BAB A 100 Fahrbahninstandsetzungsmaßnahme AS Schmargendorf bis Tunnel Rathenauplatz | Bauabschnitte Bauabschnitt 4: , 22:00 Uhr - Sonntag , 22:00 Uhr - Sonntag A Fahrtrichtung Nord

12 BAB A 100 zwischen Autobahndreieck Funkturm und Autobahndreieck Charlottenburg Verkehrliche Kompensationsmaßnahmen, Daniel Schramm Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Umwelt Berlin | Abteilung X

13 BAB A 100, Verkehrliche Kompensationsmaßnahmen | Streckenabschnitt Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Umwelt Berlin | Abteilung X BAB A 100, Verkehrliche Kompensationsmaßnahmen Lage des Streckenabschnitts: BAB A 100 West zwischen AD Funkturm und AD Charlottenburg Verkehrszahlen 2014 in diesem Abschnitt: (DTV werktags, beide Richtungen) Kfz/24h, davon LKW

14 BAB A 100, Verkehrliche Kompensationsmaßnahmen | Hintergrund Hintergrund: Nachrechnungsrichtlinie des BMVI (ehem. BMVBS ) Überproportional gestiegene Verkehrsbelastung auf Brücken, insbesondere durch schweren LKW-Verkehr Spannbetonbrücken der 1960er und 1970er Jahre weisen deutlichste Unterschiede zu heutigen anzuwendenden Normen und Regelwerken auf Einführung der Richtlinie zur Prüfung, ob die Bauwerke dauerhaft den aktuellen Verkehrsbelastungen standhalten Zitat: „Bewertung der Tragfähigkeit und Gebrauchstauglichkeit bestehender Straßenbrücken, die nicht nach aktuellem Normungsstand geplant und errichtet wurden“ Brücken werden nach heutigen Sicherheitsstandards rechnerisch untersucht Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Umwelt Berlin | Abteilung X

15 BAB A 100, Verkehrliche Kompensationsmaßnahmen | Auswirkungen Auswirkungen: Handlungsszenarien unter heutigen Sicherheitsaspekten Verkehrliche Kompensationsmaßnahmen mit Nutzungsauflagen und -einschränkungen - LKW-Mindestabstand - Gewichtsbeschränkung - Geschwindigkeitsbeschränkung - Überholverbote - Kein genehmigungspflichtiger Schwerverkehr - Sperrung und/oder Einengung von Fahrstreifen - Ummarkierung von Fahrstreifen Baumaßnahmen (soweit technisch umsetzbar) - Abstützungskonstruktionen - Verstärkungen - Unterfangungen Mittelfristige Aufgaben - Ertüchtigung - Ersatzneubau Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Umwelt Berlin | Abteilung X

16 BAB A 100, Verkehrliche Kompensationsmaßnahmen | Ringbahnbrücke Umsetzung Ringbahnbrücke: Geschwindigkeitsbeschränkung auf 60 km/h Anordnung eines Fahrverbots für Kfz > 3,5 t auf linkem und mittlerem Fahrstreifen Abstandsgebot von 70 m für Kfz > 3,5 t Verkürzung des Einfädelstreifens von der A 115, mit 3 Fahrstreifen auf der Ringbahnbrücke Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Umwelt Berlin | Abteilung X

17 BAB A 100, Verkehrliche Kompensationsmaßnahmen | Westendbrücke Umsetzung Westendbrücke: Geschwindigkeitsbeschränkung auf 60 km/h Anordnung eines Fahrverbots für Kfz > 3,5 t auf linkem und mittlerem Fahrstreifen Abstandsgebot von 70 m für Kfz > 3,5 t Einengung und Verschwenkung der 3 Fahrstreifen Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Umwelt Berlin | Abteilung X

18 BAB A 100, Verkehrliche Kompensationsmaßnahmen | Zusammenfassung und Ausblick Zusammenfassung und Ausblick Beschilderung und Markierung in den planmäßigen nächtlichen Vollsperrungen der BAB A 100 vom Juli 2015 Geringstmögliche Eingriffe in den Straßenverkehr Aufrechterhaltung des Verkehrs auf 3 Fahrsteifen Durchgängigkeit für alle nach StVO zugelassenen Fahrzeuge Zusätzliche Sonderprüfungen der Brücken Schnellstmöglicher Planungsbeginn des Ersatzneubaus für die Brücken Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Umwelt Berlin | Abteilung X

19 Ertüchtigung der BAB A115 zwischen Landesgrenze Berlin/ Brandenburg und AS Spanische Allee Projektvorstellung von Stefan Bohnebuck

20 Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Umwelt Berlin | Abteilung X Ertüchtigung der BAB A115 | Vorstellung der Baumaßnahme Projektziel: Ertüchtigung der Fahrbahndecke zur Verlängerung der Nutzungsdauer Bauzeit: – Bauabschnitte: 6, davon 4 an Wochenenden unter 1-streifiger Verkehrsführung Vorstellung der Baumaßnahme

21 Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Umwelt Berlin | Abteilung X Vorstellung der Baumaßnahme Ertüchtigung der BAB A115 | Vorstellung der Baumaßnahme Projektumfang: Herstellung von Sanierung von 95 Schächten (Entwässerung und Kabelanlagen) Auftragssumme: Straßenbau € brutto Bauausführung: Eurovia Verkehrsbau Union GmbH, NL Berlin … m² Asphaltdecke … m² Brückenbelag … m Fahrbahnmarkierung

22 Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Umwelt Berlin | Abteilung X Bauabschnitt 1 Bauzeit: :00 Uhr bis :00 Uhr Bauleistung: m² zweischichtiger Asphalteinbau (~1.300 to) Drei-Schicht-Betrieb Sperrung der Zufahrten von B1 auf BAB A115 FR Nord Ertüchtigung der BAB A115 | Bauabschnitt 1

23 Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Umwelt Berlin | Abteilung X Bauabschnitt 2 Bauzeit: :00 Uhr bis :00 Uhr Bauleistung: m² Asphaltdecke Sanierung von 20 Schächten 300 m Risssanierung 2-streifige Verkehrsführung mit eingeengten Spuren Ertüchtigung der BAB A115 | Bauabschnitt 2

24 Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Umwelt Berlin | Abteilung X Bauabschnitt 3 Bauzeit: :00 Uhr bis :00 Uhr Bauleistung: m² zweischichtiger Asphalteinbau (~2.300 to) Drei-Schicht-Betrieb Sperrung der Zufahrten von B1 auf BAB A115 FR Nord und von BAB A115 FR auf B1 Ertüchtigung der BAB A115 | Bauabschnitt 3

25 Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Umwelt Berlin | Abteilung X Bauabschnitt 4 Bauzeit: :00 Uhr bis :00 Uhr Bauleistung: m² Asphaltdeckschicht (~300 to) 500 m² Asphaltbindereinbau Drei-Schicht-Betrieb Sperrung der Zufahrten von B1 auf BAB A115 FR Süd und von BAB A115 FR Süd auf B1 FR Ost Ertüchtigung der BAB A115 | Bauabschnitt 4

26 Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Umwelt Berlin | Abteilung X Bauabschnitt 5 Bauzeit: :00 Uhr bis :00 Uhr Bauleistung: m² Asphaltdecke Sanierung von 20 Schächten 500 m Risssanierung 2-streifige Verkehrsführung mit eingeengten Spuren Ertüchtigung der BAB A115 | Bauabschnitt 5

27 Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Umwelt Berlin | Abteilung X Bauabschnitt 6 Bauzeit: :00 Uhr bis :00 Uhr Bauleistung: m² einschichtiger Asphalteinbau (~700 to) Drei-Schicht-Betrieb Sperrung der Zufahrten von B1 auf BAB A115 FR Süd und von BAB A115 FR Süd auf B1 Ertüchtigung der BAB A115 | Bauabschnitt 6

28 Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Umwelt Berlin | Abteilung X Verkehrliche Maßnahmen Ertüchtigung der BAB A115 | Verkehrliche Maßnahmen AK Zehlendorf AS Spanische Allee Spanische Allee Kronprinzessinnenweg Bedarfsumleitungsstrecke über Spanische Allee und Kronprinzessinnenweg zur AS Spanische Allee

29 Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit


Herunterladen ppt "Pressetermin Maßnahmen auf den Bundesautobahnen Berlins Berlin, 15.07.2015."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen