Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Was ist eine Datenbank „MS Access“ Von Stefan Dunkel 17.07.20151.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Was ist eine Datenbank „MS Access“ Von Stefan Dunkel 17.07.20151."—  Präsentation transkript:

1 Was ist eine Datenbank „MS Access“ Von Stefan Dunkel

2 Was ist eine Datenbank? eine systematisch strukturierte Sammlung von Daten ermöglicht die Eingabe von Daten ermöglicht die Verwaltung von Daten Speicherung Verknüpfung Sortierung Auswahl ermöglicht die bedarfsgerechte Ausgabe von Daten

3 Welche Daten werden gespeichert? nur die Daten, die für die Problemstellung wichtig sind (z.B. Kundendaten, Artikeldaten) – nicht z.B. Name des Ehepartners des Kunden von den wichtigen Objekten selbst (z.B. Kunden) werden nicht alle Daten betrachtet – Unwichtiges wird weggelassen (z.B. Haarfarbe des Kunden) es entstehen gleichartige strukturierte Objekte – z.B. Kunde Maier, Kunde Weber (mit gleichen Attributen: Kundenid, Vorname, Nachname, Straße, TelNr ) Abgrenzung gegen die Umwelt Abstraktion ein Objekt erhält in der Regel ein zusätzliches künstliches Attribut – z.B. Kundenid Idealisierung durch Zusammenfassung gleichartig strukturierter Objekte entsteht eine Klasse – z.B. Klasse: KUNDE Aggregation

4 Welche Daten werden gespeichert? Zur Vermeidung redundanter Informationen lagert man bestimmte gleichartige Daten in eine eigene Klasse aus: PLZ und Wohnort erscheint nicht in der Klasse KUNDE – man bildet dafür eine eigene Klasse: ORT Wir haben nun folgende Klassen: KUNDE Kundenid.: Vorname: Nachname: Straße: TelNr.: ARTIKEL Artikelid.: Bezeichnung: Verkaufspreis: ORT Ortsid: Ortsname PLZ Bei relationalen Datenbanken werden die Daten der jeweiligen Klassen in Tabellen gespeichert

5 Welche Beziehungen bestehen zwischen den Klassen? KUNDE Kundenid.: Vorname: Nachname: Straße: TelNr.: ORT Ortsid: Ortsname PLZ 1 wohnt in > 1 n < beherbergt 1 Zwischen KUNDE und ORT: n : 1 Beziehung KUNDE Kundenid.: Vorname: Nachname: Straße: TelNr.: ARTIKEL Artikelid.: Bezeichnung: Verkaufspreis: 1 bestellt > n m < wird bestellt 1 Zwischen KUNDE & ARTIKEL besteht eine: m : n Bez. Assoziation

6 Umsetzung des semantischen Modells in ein relationales Datenbankmodell Einrichten von Klassenbeziehungen: Darstellung von Klassen in Tabellen

7 Umsetzung des semantischen Modells in ein relationales Datenbankmodell Einrichten von Klassenbeziehungen: Umsetzung der Beziehungen mit MS-ACCESS:

8 Vielen Dank Ende der Präsentation 1. Teil


Herunterladen ppt "Was ist eine Datenbank „MS Access“ Von Stefan Dunkel 17.07.20151."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen