Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Frühling, Sommer, Herbst, Winter… UND KARNEVAL! (Die fünfte Jahreszeit)

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Frühling, Sommer, Herbst, Winter… UND KARNEVAL! (Die fünfte Jahreszeit)"—  Präsentation transkript:

1 Frühling, Sommer, Herbst, Winter… UND KARNEVAL! (Die fünfte Jahreszeit)

2 Weitere deutsche Namen für den Karneval sind: Fasching Fastnacht

3 Wer hat das beste Kostüm????

4 Die Leute sich und haben Spaß!

5 Die größten Karnevals- Umzüge gibt es in Köln, Mainz und Düsseldorf

6 In vielen Städten gibt es ein Prinzenpaar des Karnevals!

7 Es gibt viele Aufführungen von „Funkenmariechen“

8 Die wichtigsten Tage des Karnevals Rosenmontag (viele Karnevalsumzüge) Faschingsdienstag (letzter Tag des Karnevals)

9 Der Aschermittwoch Früher streute man sich, als Zeichen der Reue, Asche auf den Kopf. Danach begann das Fasten!

10 Ein typisches Essen am Aschermittwoch: Marinierte Heringe

11 Die Weiberfastnacht (auch (Alt)Weiberfasching) Am Donnerstag vor dem Aschermittwoch Es ist der Tag der Frauen! Man geht mit seinen Freundinnen in Bars (mit Verkleidung) und feiert!

12 Am Aschermittwoch schneiden die Frauen die Krawatten der Männer ab! (Als Symbol der männlichen Macht)

13 Die dürfen an Fasching nicht fehlen… KRAPFEN!

14 Kölsch für Anfänger - Jeck:,,Jede Jeck is angisch!`` Verrückt, aber positiv gemeint =(Verrückter ist anders!) - Bützen:,,Heute wird jebützt!’’ = Heute wird geküsst! - Pappnas:,,Du mit deiner Pappnas!’’ = rote Clouwns-Nase

15 Nubbelverbrennung Büßt für die Sünden, die während der Karnevalstage passiert sind...

16 Und das Wichtigste zum Schluss DIE MUSIK (aber nicht erschrecken, man singt auf,,Kölsch‘‘....)


Herunterladen ppt "Frühling, Sommer, Herbst, Winter… UND KARNEVAL! (Die fünfte Jahreszeit)"

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen