Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Fastnacht beginnt jedes Jahr am 11.11. um 11.11. Uhr und endet am «Aschermittwoch» (40 Tage vor Ostern) Es gibt 2 unterschiedliche Arten von Karneval/Fasching:

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Die Fastnacht beginnt jedes Jahr am 11.11. um 11.11. Uhr und endet am «Aschermittwoch» (40 Tage vor Ostern) Es gibt 2 unterschiedliche Arten von Karneval/Fasching:"—  Präsentation transkript:

1

2 Die Fastnacht beginnt jedes Jahr am um Uhr und endet am «Aschermittwoch» (40 Tage vor Ostern) Es gibt 2 unterschiedliche Arten von Karneval/Fasching: Köln/Düsseldorf/Mainz und Schwäbisch-Allemannische Fastnacht Tradition: Wintervertreiben und feiern vor der Fastenzeit. Die «Hochfastnacht» dauert 7 Tage lang. Narrenzünfte Jede Narrenzunft hat mehrere Kostüme/Figuren, z.B. Hexe, Gois, Hannes,…

3 «Dr horige Bär»

4 Oberschwaben

5 Der «gumpige Donnerstag» Fastnachtsswochenende «Rosenmontag» «Aschermittwoch»

6 Am Tag: Umzüge in allen Städten und Dörfern Am Nachmittag: Festzelte mit Partymusik Am Abend: Bälle mit Program und Fest Die Menschen, die in einer Zunft sind, in der Hochfastnacht fast nie zu Hause (Party, Party, Party)

7 Ca verschiedene Figuren/Gruppen Musikgruppen, historische Figuren, Wägen,…. Wer nicht selber springt, schaut zu! Zuschauer werden mit Bonbons verwöhnt, junge Mädchen werden oft mitgezerrt, mit Konfetti eingerieben, Schuhbendel und Mützen werden geklaut. Narrensprüche: Alle Gruppen haben einen eigenen «Spruch» Umzug in Friedrichshafen

8

9 Vier verschieden Kostüme Der Faselhannes ist in ganz Süddeutschland bekannt

10 Meist historischer Ursprung (Sage, muntlig fortelling) Eine Maske, holzgeschnitzt, kostet ca Euro Jede Maske hat eine Nummer Jeder «Springer» muss sein Kostüm selbst nähen oder nähen lassen. Es gibt strenge Kleidungs- und Benimmregeln Alle Kinder vekleiden sich: Top 10 Jungs: Cowboy, Indianer, Räuber, Pirat, Batman,.. Top 10 Mädchen: Prinzessin, Fee, Hexe, Pippi, Barbie,…

11 Hoorig, hoorig, hoorig isch die Katz Und wenn die Katz nit hoorig isch, doo fängt se au kei Ratz. S'guckt e Arsch zum Fenschder naus, ma meint des isch e Weck, es isch kei Weck, es isch kein Weck, es isch der Arsch vum Schlegele-Beck.

12 NarrPublikum a) Berengar!1) Lass dNarra raus! b) Wo na?2) Detnaus! c) Henkerhaus!3) Heidenei! d) Doraus!4) Kickeriki! e) Schnarragegges!5) Narro! f) Halli!6) Alles klar! g) Gockelores!7) Ofaloch! h) Narri!8) Galli! i) Breisgau!9) D` Höll na!

13


Herunterladen ppt "Die Fastnacht beginnt jedes Jahr am 11.11. um 11.11. Uhr und endet am «Aschermittwoch» (40 Tage vor Ostern) Es gibt 2 unterschiedliche Arten von Karneval/Fasching:"

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen