Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Karneval (Fasching) - die fünfte Jahreszeit in Deutschland Ende Februar.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Karneval (Fasching) - die fünfte Jahreszeit in Deutschland Ende Februar."—  Präsentation transkript:

1

2 Karneval (Fasching) - die fünfte Jahreszeit in Deutschland Ende Februar

3 Посмотрев презентацию мы узнаем : - где проводится карнавал; - когда начинается и заканчивается праздник; - как часто он проходит; - любимые персонажи карнавала

4 Dieses Fest feiert man am Rhein und in Süddeutschland. In Bayern heißt es Fasching Am Rhein -- die Fastnacht oder der Karneval

5 Karneval kommt aus italienisch Carne Vale und bedeutet Abschied vom Fleisch Fastnacht bedeutet Vorabend, Tag vor beginnenden Fastenzeit. Fasten – wenig oder nichts essen ( Пост) Der erste Karnevalszug wurde in Köln 1823 organisiert

6 Der Auftakt zur Faschingszeit ist am um 11 Uhr 11 Minuten * Elferrate *Närrische Veranstaltungen *Elfersitzungen *Kostümfeste *Motto *Lied *Prinz *Bauer *Jungfrau

7 Das Dreigestirn besteht aus drei Männern Der Prinz Karneval verkörpert eine Gestalt der Freude und des Frohsinnes Der Kölner Bauer symbolisiert einen Stadtbewahrer Die Jungfrau ist das Symbol der freien, unabhängigen Stadt Köln

8 Die Veranstaltern des Karnevals sind *die Karnevalgesellschaften *das Festkomitee *das Dreigestirn *die Künstler

9 Donnerstag - Weiberfastnacht бабий четверг

10 Der Karneval beginnt mit der Weiberfastnacht. Das Dreigestirn von Prinz, Bauer und Jungfrau proklamieren die Eröffnung des Straßenkarnevals. Am Weiberfastnachtstag wird das Regiment von den Frauen geführt. Es gibt einen tollen Brauch, an diesem Tag dürfen die Frauen den Männern den Schlips zerschneiden.

11 Freitag - Sternmarsch der Veedelsvereine звездный марш региональных объединений

12 An den tollen Tagen gibt es auch * Prunk- und Galasitzungen * Frauensitzungen in der Schulaula * Festzelte am Stadtrand * Fahrten in den Stadtwald * Herrensitzungen Überall in der Stadt finden kostümierte Bälle statt. Fast alle Bierlokale verwandeln sich in die Diskos, wo man viel trinkt und tanzt.

13 Samstag Geisterzuch шествие духов и привидений

14 Am späten Samstagsabend findet der Geisterzug statt. Die Menschen verkleiden sich als böse Geister, Hexen, Teufel, Tiere, Räuber, fantastische Lebewesen. Sie wollen den kalten und dunklen Winter loswerden

15 Sonntag Tag der Schüler und Kinderzuch день карнавальных шествий школьников Die Kinder verkleiden sich und ziehen von Haus zu Haus. Mit kleinen Gedichten und Sprüchen bitten sie um kleine Gabe - Süßigkeiten oder Geld.

16 Montag Rosenmontag розовый понедельник- день грандиозного карнавального шествия

17 Der Zug ist 6 km. lang 40 Karnevalsgesellschaften 50 Musikkapellen 8000 kostümierte Kölner

18

19

20 Dienstag Veilchendienstag oder Narrendienstag фиалковый или шутовской вторник Strohpuppe wird verbrannt

21 Mittwoch Aschenmittwoch пепельная среда Sitten : Bonbonregen Faschingsspiele Strohpuppe Karnevalszug Fastnachtspeisen : Lebkuchen und Bratwurst

22


Herunterladen ppt "Karneval (Fasching) - die fünfte Jahreszeit in Deutschland Ende Februar."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen