Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Landenhof/3.Nov.2005. Szenen Schwangerschaft Hörscreening nach Geburt Besuch beim Ohrenarzt Rehabilitation.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Landenhof/3.Nov.2005. Szenen Schwangerschaft Hörscreening nach Geburt Besuch beim Ohrenarzt Rehabilitation."—  Präsentation transkript:

1 Landenhof/3.Nov.2005

2 Szenen Schwangerschaft Hörscreening nach Geburt Besuch beim Ohrenarzt Rehabilitation

3 Landenhof/3.Nov.2005 Schwangerschaft Kontrolluntersuchung beim Arzt Erstes Kind normalhörender Eltern

4 Landenhof/3.Nov.2005 Schwangerschaft Bildung Innenohr in den ersten 4 Schwangerschaftsmonaten Hörfähigkeit ab der 22. SSW vorhanden

5 Landenhof/3.Nov.2005 pränatal Toxoplasmose Röteln Zytomegalie Herpes simplex Medikamente Alkohol Nikotin

6 Landenhof/3.Nov.2005 Geburt / Wochenbett Problemlose Termingeburt 3050 g, 50 cm APGAR 8/10/10

7 Landenhof/3.Nov.2005 Neugeborenenhörscreening Echo-Screen

8 Landenhof/3.Nov.2005 schnelle objektive Messung automatisiertes Verfahren transportables Gerät einfache Bedienung schmerzfrei zuverlässiges Resultat kostengünstig Siebtest

9 Landenhof/3.Nov.2005

10 Neugeborenenhörscreening Praktischer Ablauf Geburt Neugeborenenhörscreening (TEOAE) pass (an einem Ohr) 2 x fail (beidseits) Pädaudiologie im 2./3.Mt

11 Landenhof/3.Nov.2005 Hörscreening Schweiz Stand Ende 2003 Hörstörung bei 1 von ‘063 Neugeborene 98.5% pass 1.5% fail 94% pass6% fail

12 Landenhof/3.Nov.2005 Besuch beim „Ohrenarzt“ Kontrolluntersuchung des Gehörs Verdachtsdiagnose Schwerhörigkeit bestätigt Ausführliches Gespräch über Risikofaktoren in der prä-, peri- und postnatalen Zeit, familiäre Belastung

13 Landenhof/3.Nov.2005 Otoakustische Emissionen OAEnormalpathologisch

14 Landenhof/3.Nov.2005

15 Späte AEP Mittlere AEP Frühe AEP OAE

16 Landenhof/3.Nov.2005

17 Messanordnung AEP Kopfhörer Reizgeber Computer Monitor EEG-Verstärker

18 Landenhof/3.Nov.2005 Interlatenzzeit I-V : ca. 4.4ms

19 Landenhof/3.Nov.2005 perinatal Infektionen Schwierige Geburt (Früh-, Mangelgeburt) Hypoxie Gelbsucht Intensivstation Medikamente

20 Landenhof/3.Nov.2005 Empfohlene Abklärungen Genetik Elektrokardiogramm Radiologie Niere Augenarzt

21 Landenhof/3.Nov.2005 Rehabilitation Hörgeräte Audiopädagogische Therapie IV-Berechtigung

22 Landenhof/3.Nov.2005 Einteilung schwerhöriger Kinder K1:Kinder bis 7 Jahre K2:Kinder ab 8 Jahren mit normaler Sprachentwicklung K3:Kinder jeglichen Alters mit Zusatzerschwernissen z.B. Entwicklungsverzögerungen, Teilleistungsstörungen, Fremdsprachigkeit

23 Landenhof/3.Nov.2005 Hörgeräteexpertise Kinder Zuweisung K1, K3 an pädaudiologisches Zentrum Hörschwellenbestimmung gemäss Alter objektiv oder subjektiv Festlegen der Indikationsstufe für Hörgeräte (K1, K3 immer Indikationsstufe 3)

24 Landenhof/3.Nov.2005 Hörgeräteanpassung Kinder Zusammenarbeit –Medizin: Expertenarzt –Technik: Hörgeräteakustiker –Pädagogik: Audiopädagogin Anne Geddes

25 Landenhof/3.Nov.2005 Finanzierung der Hörgeräte Vorliegen einer relevanten Hörstörung Erstexpertise vor Anpassung Schlussexpertise nach Anpassung –erstellt durch IV-Expertenärzte IV finanziert einfache und zweckmässige Hörgeräteanpassung

26 Landenhof/3.Nov.2005

27

28

29 Diagnose Schwerhörigkeit Gespräch mit Eltern, ev. mit Audiopädagogin Besprechung ev. notwendiger weiterer Untersuchungen Anmeldung an IV durch Eltern, an audio- pädagogischen Dienst, an Pädakustiker „Die Zukunft für die Kinder/Eltern ist hell“


Herunterladen ppt "Landenhof/3.Nov.2005. Szenen Schwangerschaft Hörscreening nach Geburt Besuch beim Ohrenarzt Rehabilitation."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen