Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Du schreibst zwei Klausuren. 60 Minuten Zeit Frage 1 a und b) Inhalt/Botschaft Frage 2) Vergleichen und Kontrastieren Frage 3) Ursprung / Zweck / Wert.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Du schreibst zwei Klausuren. 60 Minuten Zeit Frage 1 a und b) Inhalt/Botschaft Frage 2) Vergleichen und Kontrastieren Frage 3) Ursprung / Zweck / Wert."—  Präsentation transkript:

1

2 Du schreibst zwei Klausuren.

3 60 Minuten Zeit Frage 1 a und b) Inhalt/Botschaft Frage 2) Vergleichen und Kontrastieren Frage 3) Ursprung / Zweck / Wert / Grenzen von zwei Quellen Frage 4) Analyse mit Quellen und eigenem Wissen (spezifische Frage)

4 Frage 1: Unbedingt mit der Quelle arbeiten! Textstellen ausführlich erklären! Wichtige Textstellen zitieren! Ohne viel Zeitaufwand erledigen. Bei Verständnisschwierigkeiten zur nächsten Aufgabe weitergehen.

5 Frage 2: Suche Gemeinsamkeiten und Unterschiede! Zitiere und erkläre die Gemeinsamkeiten und Unterschiede! Gemeinsamkeiten und Unterschiede können in der Quellenart, im Inhalt, in der Perspektive, der Botschaft, bestimmten einzelnen Aspekten liegen… Dabei: Frage beachten!!

6 Beim Lesen zweifarbig unterstreichen (gleich/untersch.) Eine Gemeinsamkeit ist immer das Thema. Bei der Antwort nicht so sehr auf Zusammenhänge eingehen, sondern Details aus den Quellen berücksichtigen (zB. in Quelle A werden Italien und Russland erwähnt, in Quelle D nicht)

7 Frage 3: Verwende in deiner Antwort die Begriffe Ursprung, Zweck, Wert und Grenze! Untersuche nur das, wonach die Frage im 2. Teil des Satzes fragt – lies genau die Fragestellung!

8 Welche Quellenart liegt vor? (Tagebuch, Zeitungsausschnitt, Rede, Karikatur, Bild, Foto,...) Wer hat die Quelle geschrieben? Welche Funktion hat der Autor für dieses Thema? (Staatspräsident, Historiker, Augenzeuge,... Lebte er zu dieser Zeit? War er an der Erstellung des Vertrages beteiligt?) Wann wurde die Quelle erstellt? (Jahr) Wo wurde die Quelle erstellt? (Ort) An wen richtet sich die Quelle? (Adressat, z.B. Öffentlichkeit, Volk, Parteifreunde, Politiker, niemand...)

9 Was will der Autor sagen? Was will die Quelle / der Autor beim Leser / Zuhörer erreichen? Was soll der Leser über das Thema denken / was soll er tun? Warum gibt es diese Quelle?

10 Warum ist das eine historisch wertvolle Quelle? Warum ist die Quelle besonders gut und informativ? Was erfährt man aus der Quelle, was man sonst nicht erfährt? Warum ist die Quelle für die Geschichte wichtig? Warum ist die Quelle für die Frage wichtig?

11 Warum ist das keine historisch wertvolle Quelle? Warum ist die Quelle besonders schlecht? Warum ist die Quelle nicht objektiv? Warum ist die Quelle sehr subjektiv? Was weiß die Quelle nicht / sagt sie nicht / kann sie nicht wissen? Was will die Quelle nicht sagen? Warum ist die Quelle für die Frage nicht ausreichend?

12 Frage 4: Fokus auf die Analyse der Quellen Aussagekraft jeder einzelnen Quelle zu der Leitfrage herausarbeiten, etwa wie folgt: Quelle A:... Quelle B:... Quelle C:... Auf Basis dieser Ergebnisse sollen die Schüler die Leitfrage weiterführend (eigenes Wissen) beantworten

13 90 Minuten Zeit Je eine Frage pro Thema wählen. (Eine: Kalter Krieg; Eine: Ursachen, Praktiken, Wirkungen von Kriegen) Etwa 45 Minuten pro Frage Einleitung – Hauptteil – Schluss Mehrere Interpretationsmöglichkeiten Fragen kritisch betrachten


Herunterladen ppt "Du schreibst zwei Klausuren. 60 Minuten Zeit Frage 1 a und b) Inhalt/Botschaft Frage 2) Vergleichen und Kontrastieren Frage 3) Ursprung / Zweck / Wert."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen