Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

The sole responsibility for the content of this presentation lies with the Clean Fleets project. It does not necessarily reflect the opinion of the European.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "The sole responsibility for the content of this presentation lies with the Clean Fleets project. It does not necessarily reflect the opinion of the European."—  Präsentation transkript:

1 The sole responsibility for the content of this presentation lies with the Clean Fleets project. It does not necessarily reflect the opinion of the European Union. Neither the EACI nor the European Commission are responsible for any use that may be made of the information contained therein. TRAININGSEINHEIT ZUR BESCHAFFUNG VON SAUBEREN UND ENERGIEEFFIZIENTEN STRAßENFAHRZEUGEN: Umsetzung der EU Clean Vehicles Directive (CVD)

2 TEILNEHMER DER HEUTIGEN TRAININGSEINHEIT Name, Organisation, Funktion

3 EINFÜHRUNG IN DAS CLEAN FLEETS PROJEKT

4 DAS PROJEKT  Kofinanziert durch das Intelligent Energy – Europe (IEE) Programm der EU Kommission  Umgesetzt durch die Executive Agency for Small and Medium- sized Enterprises (EASME)*  Die Projekt Koordination liegt bei ICLEI – Local Governments for Sustainability**  Laufzeit September August 2015  Budget € 1 Million 

5 ZIEL  Öffentliche Verwaltungen und Gesellschaften bei der Beschaffung von sauberen und energieeffizienten Fahrzeugen im Rahmen der Clean Vehicle Directive (CVD) unterstützen  Den Erfahrungsaustausch zwischen Behörden fördern authorities  Dazu beitragen, einen Markt für saubere und energie-effizienzte Fahrzeuge zu schaffen bzw. auszuweiten

6 ERFAHRENE & ANFÄNGER STÄDTE, NACHHALTIGKEITS & MOBILITÄTSEXPERTEN ICLEI – Local Governments for Sustainability (Koordinator) StockholmZagreb City Holding BremenSofia RotterdamFreiburg VAG Transport for London (TfL)URTP (Rumänien) Travel and Transport (TTR) Ltd.ISIS – Innovation for Sustainability TÜV NordPalencia

7 EINFÜHRUNG IN DAS CLEAN FLEETS PROJEKT Ergebnisse  Handbuch zur Beschaffung von sauberen & energieeffizienten Fahrzeugen  Bus Bericht / Überblick über Treibstoff- und Antriebstechnolgien  Fallbeispiele  Informationsblätter  LCC Excel Werkzeug (Testversion erhältlich)Testversion erhältlich z.B. Hybrid Bus Fallbeispiel aus London

8 EINFÜHRUNG IN DAS CLEAN FLEETS PROJEKT Ergebnisse:  Nationale & Europäische Workshops Bremen (2013), London, Stockholm und Rotterdam (2014)  Online Forum, Hilfe bei Ausschreibungen sowie eine Beratungsstelle (Help Desk) – Bei Fragen oder Problemen, bitte einfach anfragen!  Fortbildungen für Ausbilder sowie Workshops direkt für Beschaffer Copyright Clean Fleets

9 EINFÜHRUNG IN DAS CLEAN FLEETS PROJEKT Webseite: Nachrichten Helpdesk Forum Trainings & Events Fallbeispiele Veröffentlichungen

10 DAS CLEAN VEHICLE PORTAL Was das Portal bietet:Portal Fahrzeug Datenbank Lebenszykluskostenbe rechnung basierend auf der CVD Informationen über Marktanteile Beschaffungsrichtlinien Lebenszykluskosten Rechner

11 ZIELE DER HEUTIGEN TRAININGSEINHEIT

12 DIE CLEAN FLEETS TRAININGSEINHEIT  Clean Fleets hat dieses modulare Trainingspaket zusammen mit dem CVD Toolkit entwickelt, um Behörden und Flottenbetreibern bei der Beschaffung von sauberen & energieeffizienten Fahrzeugen zu helfen  Der Fokus liegt klar auf der Anwendung der “Clean Vehicles” Directive 2009/33/EC. Ziel ist die Bekanntmachung der Möglichkeiten der CVD sowie Hilfestellungen bei der Anwendung bzw. Umsetzung  Das Training bietet einen Überblick über saubere, energieeffiziente Treibstoffe und Antriebstechnologien, erläutert die Schaffung und Anforderungen der CVD sowie weitere legislative, Beschaffungsmethoden für den Kauf/ Leasing/ Mietservice Verträge für Fahrzeuge und zur LCC

13 FORTBILDUNG FÜR AUSBILDER Um die den Trainingseffekt zu mulitplizieren gibt es:  Dieses modulare Trainingspaket und das Tooklit an Organisationen oder Einzelpersonen vermittelt, die das Training mit Behörden / öffentlichen Einrichtungen und ÖPNV oder anderen Flottenbetreibern in ihrem jeweiligen Land durchführen  Ziel ist die Schaffung einer Expertengruppe, die in den verschiedenen EU Ländern das Training durchführen  Die Möglichkeit zum Erfahrungsaustausch zwischen Trainern aus verschiedenen Ländern schaffen

14 AGENDA TIMEMODULEITEM 9.30 – Beschaffung von sauberen Fahrzeugen Motivation und Verfügbarkeit am Markt – Gesetzgebung Die CVD und weitere EU Gesetzgebung zu sauberen Fahrzeugen – Wie will ich beschaffen? Kauf, Leasing oder Nachrüstung? – Lebenszykluskosten LCC Methoden und Werkzeuge

15 MODUL 1: KAUF VON SAUBEREN FAHRZEUGEN 1.1 Gründe für den Kauf von sauberen Fahrzeugen – Klimaschutz, Luftverschmutzung, nachhaltiger städtischer Verkehr, Treibstoff und Energiesicherheit, mit gutem Beispiel vorangehen 1.2 Pkws und Lkws (<3,5t) – Marktverfügbarkeit von alternativen Treibstoffen und Antrieben 1.3 Lkws (<12t) – Marktverfügbarkeit von alternativen Treibstoffen und Antrieben, erfahrungsbedingt mit einem Schwerpunkt auf Busse

16 MODUL 2: GESETZLICHER RAHMEN 2.1 CVD: Einführung, Umfang, Anforderungen und Optionen: a. Technische Spezifikation b. Zuschlagskriterien c. Lebensdauer Betriebskosten* 2.2 CVD Vertiefung – einiger Aspekte der Direktive 2.3 Einbettung der Clean Vehicle Directive (CVD) in die EU- und nationale Gesetzgebung

17 MODUL 3: UMSETZUNGS-OPTIONEN 3.1 Flottenmanagement 3.2 Markt Angebote – Markterforschung (was wird geboten) und der Umgang mit Zulieferern 3.3 Kauf, Leasing … oder Nachrüstung? 3.4 Ausschreibung – Beispiele, wie saubere und energieffiziente Fahrzeuge durch die Gestaltung der Ausschreibung bezogen werden können. Politischer Hintergrund und andere Markttreiber werden besprochen 3.5 Gemeinsame Beschaffung – Zentrale Beschaffungseinrichtungen und Zusammenarbeit verschiedener öffentlicher Einrichtungen

18 MODUL 4: LCC 4.1 Lebenszykluskosten* – Einführung und Überblick zu den verschiedenen Definitionen und Berechnungsmethodes einer Lebenszykluskosten Berechnung 4.2 Clean Fleets LCC Tool – Einführung in das Clean Fleets LCC Tool anhand dem Durchspielen von Beispielen


Herunterladen ppt "The sole responsibility for the content of this presentation lies with the Clean Fleets project. It does not necessarily reflect the opinion of the European."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen