Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Informationen zur Lizenzkontrolle für die Saison 2014-2015 1.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Informationen zur Lizenzkontrolle für die Saison 2014-2015 1."—  Präsentation transkript:

1 Informationen zur Lizenzkontrolle für die Saison

2 Lizenzarten 2

3 Lizenz Swissvolley, Vorderseite 3 CONCORDIA Lizenz CONCORDIA Vincent Brêchet 1950 / m Unterschrift / signature / Firma

4 Lizenz Swissvolley, Rückseite 4 Saison 2014/ VBC Moutier SR (arbitre) s (senior) Grade A Diplôme Nr. 509 Juge de lign. Dossier Nr. 007 Visum

5 Lizenzbeispiele 5

6 Achtung, die Lizenzen sind in vier Kategorien eingeteilt: Jugend – Kategorie Junioren – Kategorie Regionale - Kategorie Nationale- Kategorie Ein Spieler kann höchstens einmal in einer höheren Liga eingesetzt werden. Nach dem zweiten Einsatz in irgendeiner höheren Liga kann er in der ursprünglichen Liga nicht mehr eingesetzt werden. Er gilt dann als qualifiziert für die betreffende höhere Liga, respektive bei verschiedenen höheren Ligen für die tiefere der beiden höheren Ligen. Eventuell muss ein Lizenzwechsel für die entsprechende Kategorie vorgenommen werden. 6

7 Definition und Wichtige Definitionen Einsatz : man hat ein Spiel in einer Mannschaft gespielt Qualifiziert : man kann die Meisterschaft in diesem einen Team spielen Zur Erinnerung Für Nicht-Junioren gilt: man kann nicht in einer niedrigeren Kategorie spiele als man lizenziert ist und man kann nicht in einer niedrigeren Liga spielen als man qualifiziert ist. Bsp : mit einer NL Lizenz darf man nicht in der Regionalliga spielen. Auch wenn in der NL noch kein Einsatz stattfand. Für Junioren gilt: man darf nur für zwei Erwachsenen-Ligen qualifiziert sein. Dies entsprechend der gelösten Lizenz (NL oder RL). Bei den Junioren darf man dem Alter entsprechend in allen Juniorenkategorien eingesetzt werden. Bsp : NL Lizenz (1LN + 2RL + U23 + U19 + U17) Bsp : RL Lizenz (2RL + 3RL + U19 + U17) 7

8 U19 1 U15 1 NL 3RL U17 1 A 1LN B VFM U23 1 A C B AB A C B A C B 2RL A C B A C B 4RL A C B Zweitverein : NL Mit dieser Lizenz (NL) darf man nur in den eingefärbten Ligen spielen. Nationalligen 8

9 U19 1 U15 1 NL 3RL U17 1 A 1LN B VFM U23 1 A C B AB A C B A C B 2RL A C B A C B 4RL A C B Zweitverein : RL Mit dieser Lizenz (NL) darf man nur in den eingefärbten Ligen spielen. Regionalligen 9

10 U19 1 U15 1 NL 3RL U17 1 A 1LN B VFM U23 1 A C B AB A C B A C B 2RL A C B A C B 4RL A C B Zweitverein : NL RL U23 U19 Mit dieser Lizenz darf man in zwei Erwachsenen- Ligen spielen und bei den Juniorenkategorien U23 und U19. 10

11 U19 1 U15 1 NL 3RL U17 1 A 1LN B VFM U23 1 A C B AB A C B A C B 2RL A C B A C B 4RL A C B Zweitverein : JL U23 U19 U17 Mit dieser Lizenz kann man bei den Junioren U23/U19/U17 spielen. Junioren können zwei Mal in der NL oder RL oder je einmal in der NL und RL eingesetzt werden.Nach zwei solchen Einsätzen verfällt die JLL. Eine Umlizenzierung zu RL oder NL nötig. 11

12 U19 1 U15 1 NL 3RL U17 1 A 1LN B VFM U23 1 A C B AB A C B A C B 2RL A C B A C B 4RL A C B Zweitverein : JGL U23 U19 U17 U15 Mit dieser Lizenz kann man bei den Junioren U23/U19/U17 spielen. Die Jugend-Lizenzierten können zwei Mal in der NL, RL oder einer höheren JL oder je einmal in der NL, RL bzw. höheren JL (insgesamt jedoch höchstens zwei Mal) eingesetzt werden Nach zwei solchen Einsätzen verfällt die JGL und eine Umlizenzierung ist nötig. 12

13 Lizenzkontrolle 13

14 Zur Erinnerung : Die Eintragung auf dem Matchblatt gilt als Einsatz. In den RL und JL mit mehr als einer Gruppe werden sowohl das Feld der Ligabezeichnung respektive Stärkeklasse als auch das Feld mit der entsprechenden Gruppe angekreuzt. in der entsprechenden Liga nur eine Mannschaft im Verein in der entsprechenden Liga zwei Mannschaften im Verein 14 A B Volleyboys Bienne U23 2 A C B 2RL

15 Der zweite Einsatz in dieser Liga respektive Stärkeklasse wird durch den Schiedsrichter mit einem zweiten Schrägstrich im gleichen Feld der Lizenz vermerkt. Die beiden Schrägstriche bilden ein Kreuz. Damit ist der Spieler für eine Liga respektive Stärkeklasse und somit für die entsprechende Mannschaft qualifiziert. 15 A B Volleyboys Bienne U23 2 A C B 2RL

16 Enthält die Lizenz zwei verschiedene abgestrichene Ligen (nur mit einem Schrägstrich) ist die Spielerin für die niedrigere Liga qualifiziert, hier 3. Liga. Diese Spielerin darf nicht mehr in der 4L und in der 5L eingesetzt werden. 16 RL U19 1 U15 1 NL 3RL U17 1 A 1LN B BMV U23 1 A C B AB A C B A C B 2RL A C B A C B 4RL A C B Zweitverein :

17 Darf eine Spielerin, die die unterstehende Lizenz vorweist, ihr nächstes Spiel in … bestreiten? RL U23 U19 U17 … 2L Mannschaft A ? JaNein … U17 ? JaNein X X RCO Art RCO Art Wenn ein Verein mehrere Mannschaften in der gleichen Gruppe einer Liga hat, so kann ein Spieler von Anfang an nur in einer (1) Mannschaft in dieser Gruppe eingesetzt werden. Er gilt als für diese Mannschaft qualifiziert und ein Wechsel innerhalb der Mannschaften der gleichen Gruppe ist nicht möglich. 17 U19 1 U15 1 NL 3RL U17 1 A 1LN B FSG Courfaivre U23 1 A C B AB A C B A C B 2RL A C B A C B 4RL A C B Zweitverein :

18 Darf eine Spielerin, die die unterstehende Lizenz vorweist, ihr nächstes Spiel in … bestreiten? NL RL U23 U19 U17 … NLA ? JaNein … 2 L ? JaNein X X U19 1 U15 1 NL 3RL U17 1 A 1LN B VFM U23 1 A C B AB A C B A C B 2RL A C B A C B 4RL A C B Zweitverein : 18

19 Darf eine Spielerin, die die unterstehende Lizenz vorweist, ihr nächstes Spiel in … bestreiten? U19 1 U15 1 2RL 4RL U17 1 A B VBC Porrentruy U23 1 A C B A C B A C B A C B 3RL A C B A C B 5RL A C B Zweitverein : LJ U23 U19 U17 … 2 L ? JaNein … 3 L ? Janein X X 19

20 Darf eine Spielerin, die die unterstehende Lizenz vorweist, ihr nächstes Spiel in … bestreiten? U19 1 U15 1 2RL 4RL U17 1 A B VBC Nidau U23 1 A C B A C B A C B A C B 3RL A C B A C B 5RL A C B Zweitverein : LJ U23 U19 U17 … U 23 ? JaNein … 5 L ? JaNein X X RCO Art RCO Art Junioren können zwei Mal in der NL oder RL oder je einmal in der NL und RL eingesetzt werden (ausgenommen Spieler, welche den Transferbestimmungen der FIVB unterstehen in der NLA und NLB). Nach zwei solchen Einsätzen verfällt die JLL. 20

21 Darf eine Spielerin, die die unterstehende Lizenz vorweist, ihr nächstes Spiel in … bestreiten? U19 1 U15 1 2RL 4RL U17 1 A B VBC Porrentruy U23 1 A C B A C B A C B A C B 3RL A C B A C B 5RL A C B Zweitverein : RL U23 U19 U17 … U 17 ? JaNein … 3 L ? JaNein X X 21

22 Darf eine Spielerin, die die unterstehende Lizenz vorweist, ihr nächstes Spiel in … bestreiten? U19 1 U17 2 2RL 4RL U17 1 A B VBC Porrentruy U23 1 A C B A C B A C B A C B 3RL A C B A C B 5RL A C B Zweitverein : LJ U23 U19 U17 … U17F ( U17 2 ) ? JaNein … U17T ( U17 1 ) ? JaNein X X RCO Art RCO Art Pro Liga darf ein Junior nur in einer (1) Mannschaft gleichzeitig qualifiziert sein, auch wenn es mehrere Stärkeklassen in einer JL gibt. 22

23 Darf eine Spielerin, die die unterstehende Lizenz vorweist, ihr nächstes Spiel in … bestreiten? U19 1 U17 2 2RL 4RL U17 1 A C B VFM U23 1 A C B A C B A C B A C B 3RL A C B A C B 5RL A C B Zweitverein : LJ U23 U19 U17 … U17T ( U17 1 ) B ? JaNein X RCO Art RCO Art Falls ein Verein mehrere Juniorenmannschaften in derselben Gruppe einer Stärkeklasse hat, ist der Wechsel von der tiefer qualifizierten Mannschaft in die höher qualifizierte Mannschaft möglich (analog dem Ligawechsel), jedoch nur, wenn zu Beginn der Saison die Juniorenmannschaften nach ihrer Stärke innerhalb dieser Gruppen eingeteilt werden. 23 … 17UT ( U17 1 ) A ? JaNein X

24 Darf eine Spielerin, die die unterstehende Lizenz vorweist, ihr nächstes Spiel in … bestreiten? U19 1 U15 1 NL 3RL U17 1 A 1LN B VFM U23 1 A C B A C B A C B A C B 2RL A C B A C B 4RL A C B Zweitverein : NL RL U23 U19 U17 … 1LN ? JaNein … 2L ? JaNein X X RCO Art. 36 6bis RCO Art. 36 6bis Ein Junior darf gleichzeitig höchstens in zwei Erwachsenen-Ligen (NL/RL) eingesetzt werden (gilt auch für Inhaber von Doppellizenzen). Wurde er in mehreren Erwachsenen-Ligen eingesetzt, ist er nur noch für die höchsten beiden Erwachsenen-Ligen spielberechtigt. 24

25 Darf eine Spielerin, die die unterstehende Lizenz vorweist, ihr nächstes Spiel in … bestreiten? U19 1 U15 1 NL 3RL U17 1 A 1LN B VFM U23 1 A C B A C B A C B A C B 2RL A C B A C B 4RL A C B Zweitverein : LC U23 U19 U17 U15 … 2RL ? JaNein … U17 ? JaNein X X 25

26 Darf eine Spielerin, die die unterstehende Lizenz vorweist, ihr nächstes Spiel in … bestreiten? U19 1 U15 1 NL 3RL U17 1 A 1LN B VFM U23 1 A C B A C B A C B A C B 2RL A C B A C B 4RL A C B Zweitverein : LC U23 U19 U17 U15 … 2RL ? JaNein … U19 ? JaNein X X 26 RCO Art RCO Art Die JGL erlaubt den Jugend-Lizenzierten den Einsatz und die Qualifikation an den Juniorenwettspielen (JW) U15 und tiefer (Turnier- und Meisterschaftsform), entsprechend ihres Alters. Die Jugend-Lizenzierten können zwei Mal in der NL, RL oder einer höheren JL oder je einmal in der NL, RL bzw. höheren JL (insgesamt jedoch höchstens zwei Mal) eingesetzt werden. Nach zwei solchen Einsätzen verfällt die JGL.

27 Darf eine Spielerin, die die unterstehende Lizenz vorweist, ihr nächstes Spiel in … bestreiten? U19 1 U15 1 NL 3RL U17 1 A 1LN B FSG Courfaivre U23 1 A C B AB A C B A C B 2RL A C B A C B 4RL A C B Zweitverein : VFM LN NL RL U23 U19 U17 … NLA mit VFM ? JaNein … 3 L mit Courfaivre ? JaNein X X RCO Art 36 6bis. RCO Art 36 6bis. Ein Junior darf gleichzeitig höchstens in zwei Erwachsenen-Ligen (NL/RL) eingesetzt werden (gilt auch für Inhaber von Doppellizenzen). Wurde er in mehreren Erwachsenen-Ligen eingesetzt, ist er nur noch für die höchsten beiden Erwachsenen-Ligen spielberechtigt. 27

28 Darf eine Spielerin, die die unterstehende Lizenz vorweist, ihr nächstes Spiel in … bestreiten? U19 1 U15 1 NL 3RL U17 1 A 1LN B FSG Courfaivre U23 1 A C B AB A C B A C B 2RL A C B A C B 4RL A C B Zweitverein : VFM LN NL RL U23 U19 U17 … im Swiss Cup mit VFM ? Janein … im SVRJS Cup mit Courfaivre ? Ja Nein X X RCO Art 38 5 RCO Art 38 5 Im Swiss Cup dürfen Spieler mit Speziallizenzen nur im Stammverein eingesetzt werden RG SVRJS 41 RG SVRJS 41 Im SVRJS Cup dürfen Spieler mit Speziallizenzen nur im Stammverein eingesetzt werden. 28

29 Fragen ? 29


Herunterladen ppt "Informationen zur Lizenzkontrolle für die Saison 2014-2015 1."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen