Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Zielvereinbarung mit SMART

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Zielvereinbarung mit SMART"—  Präsentation transkript:

1 Zielvereinbarung mit SMART
S Spezifisch M Messbar A Akzeptiert R Realistisch T Terminierbar © 2015

2 Zielvereinbarung mit SMART
S Spezifisch Ziele müssen eindeutig definiert sein (nicht vage, sondern so präzise wie möglich). Grafik: © Cartoongrafik.com, lizenziert für Quelle: de.wikipedia.org/wiki/SMART_(Projektmanagement) © 2015; Quelle: de.wikipedia.org/wiki/SMART_(Projektmanagement) [Stand: ]

3 Zielvereinbarung mit SMART
M Messbar Ziele müssen messbar sein (Messbarkeitskriterien). © 2015; Quelle: de.wikipedia.org/wiki/SMART_(Projektmanagement) [Stand: ]

4 Zielvereinbarung mit SMART
A Akzeptiert Ziele müssen von den Empfängern akzeptiert werden/sein (auch: ausführbar, angemessen, attraktiv oder anspruchsvoll) © 2015; Quelle: de.wikipedia.org/wiki/SMART_(Projektmanagement) [Stand: ]

5 Zielvereinbarung mit SMART
R Realistisch Ziele müssen möglich sein. © 2015; Quelle: de.wikipedia.org/wiki/SMART_(Projektmanagement) [Stand: ]

6 Zielvereinbarung mit SMART
T Terminierbar zu jedem Ziel gehört eine klare Terminvorgabe, bis wann das Ziel erreicht sein muss © 2015; Quelle: de.wikipedia.org/wiki/SMART_(Projektmanagement) [Stand: ]


Herunterladen ppt "Zielvereinbarung mit SMART"

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen