Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

AMBROSE AKALUE ROBERT CAPA. BIOGRAPHIE * 22. Oktober 1913 in Budapest, Österreich-Ungarn † 25. Mai 1954 in Thai-Binh, Französisch-Indochina Geburtsname:

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "AMBROSE AKALUE ROBERT CAPA. BIOGRAPHIE * 22. Oktober 1913 in Budapest, Österreich-Ungarn † 25. Mai 1954 in Thai-Binh, Französisch-Indochina Geburtsname:"—  Präsentation transkript:

1 AMBROSE AKALUE ROBERT CAPA

2 BIOGRAPHIE * 22. Oktober 1913 in Budapest, Österreich-Ungarn † 25. Mai 1954 in Thai-Binh, Französisch-Indochina Geburtsname: Endre Ernő Friedmann US-amerikanischer Fotograf ungarischer Herkunft wurde vor allem als Kriegsreporter bekannt war an der Gründung von Magnum Photos beteiligt

3 LEBEN Wurde als Sohn einer jüdischen Familie geboren Studierte Journalistik in Berlin Floh nach Machtübernahme der Nationalsozilisten erst nach Wien -> Saarland -> Paris Traf seine Lebensgefährtin Gerta Pohorylle Beide erfanden einen reichen Amerikanischen Fotografen = Robert Capa Schwindel wird aufgedeckt -> Friedmann übernimmt den Namen Robert Capa Robert dokumentiert den spanischen Bürgerkrieg schoss das Bild des fallenden Soldaten seine Lebensgefährtin stirbt bei einem Unfall

4 LEBEN 1938 dokumentiert er Widerstand gegen die japanische Besatzung in China 1939 übersiedelte er in die USA 1944 ist an der Landung in der Normandy als Fotograf beteiligt Reiste in den nächsten Jahren durch die Sowjet Union und Israel Wird 1954 während des Indo-China Krieges von einer Landmine getötet

5 BEKANNTESTE FOTOS

6 DANKE FÜR EURE AUFMERKSAMKEIT


Herunterladen ppt "AMBROSE AKALUE ROBERT CAPA. BIOGRAPHIE * 22. Oktober 1913 in Budapest, Österreich-Ungarn † 25. Mai 1954 in Thai-Binh, Französisch-Indochina Geburtsname:"

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen