Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

18.7.1956: Wieder Schwarzenbergplatz und Reichsbrücke Im zuständigen Gemeinderatsausschuss wurden heute die Rückbenennungen folgender Verkehrsflächen.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "18.7.1956: Wieder Schwarzenbergplatz und Reichsbrücke Im zuständigen Gemeinderatsausschuss wurden heute die Rückbenennungen folgender Verkehrsflächen."—  Präsentation transkript:

1

2

3

4 : Wieder Schwarzenbergplatz und Reichsbrücke Im zuständigen Gemeinderatsausschuss wurden heute die Rückbenennungen folgender Verkehrsflächen beschlossen: Stalinplatz in Schwarzenbergplatz; Tolbuchinstraße in Laxenburger Straße; Straße der Roten Armee in Industriestraße; Brücke der Roten Armee in Reichsbrücke; Malinowskijbrücke in Floridsdorfer Brücke. Die neuen Straßentafeln wurden schon in Auftrag gegeben : Dr. Karl Renner-Ring Ebenfalls beschlossen wurde heute die Umbenennung des Parlamentsringes im 1. Bezirk in Dr. Karl Renner-Ring. Diese Vier haben sich endgültig verabschiedet!

5 Am 15. Oktober 1956 sind die ersten Wehrpflichtigen zum Bundesheer der 2. Republik eingerückt. Die Neue Bundesregierung 26. Oktober wurde zum Tag der Fahne!

6 Revolution gegen die kommunistische Diktatur im Oktober 1956, wurde am 4. November von der sowjetischen Armee niedergeschlagen. Viele Menschen flüchteten aus Ungarn und es gab eine Welle der Hilfsbereitschaft von ganz Westeuropa!

7 Der spätere Kardinal König wurde Erzbischof von Wien! Maria Callas war am Höhepunkt ihrer Karriere! Berthold Brecht starb in diesem Jahr!

8 Medaillenspiegel PlatzLandGoldSilberBronzeGesamt 2 Österreich Olympischen Winterspiele 1956 Toni Sailer eroberte 1956 bei den Olympischen Winterspielen den Titel in der Abfahrt, im Slalom und im Riesenslalom. Bei der WM 1956 gewann er den damals noch wertvollen Titel in der Kombination.

9 Wer hätte sich gedacht es gab schon eine Art von Fernbedienung!!! Bis das zu uns kam, war noch ein langer Weg!

10 verteilt durch Kinobesuche waren sehr beliebt! Es gab großartige Filme!

11 Der Glöckner von „Notre Dame“ mit Gina Lollobrigida und Anthony Quinn in den Hauptrollen!

12 Brigitte Bardot und Curd Jürgens

13

14 Vera Ferra-Mikura bekam den Jugendbuch - Preis Francois Sagan ist gestorben!

15

16 Horst Buchholz „Die Halbstarken“Elvis Presley

17 „Puch“ Maschin´ „Schmalzlocke“

18 „NINO –FLEX“ ein neuer Stoff. Ganz super ein (Fett) Fleck, war nie mehr zu entfernen!

19 26.August 1956 die 1. BRAVO Von den Jugendlichen gleich geliebt! Von den Erwachsenen gehasst, sogar verboten, wurde sie heimlich gelesen!

20 Das Testbild war das, was von den ersten TV-Geräten flimmerte! Es gab nur ein paar Stunden Sendezeit!

21 Die Übertragung der Mainzer Fastnacht ist meine erste Fernseherinnerung! Wir haben ein Tastenradio! Wie viele Tasten hat es denn? 3… Wir haben ein „besseres“ mit 5 Tasten! Marshmallow - Sofa

22

23 Ich war in diesem Jahr 10 Jahre alt, kann mich doch noch an Vieles erinnern. Danke! W.S.I Conny Francis

24


Herunterladen ppt "18.7.1956: Wieder Schwarzenbergplatz und Reichsbrücke Im zuständigen Gemeinderatsausschuss wurden heute die Rückbenennungen folgender Verkehrsflächen."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen