Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Hinduismus: Der Mensch auf der Suche nach Gott Heilige Bücher Veden: Offenbarungsbücher,etwa um 1200 v. Chr. Wanderten Arier in Indien ein, die die Veden.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Hinduismus: Der Mensch auf der Suche nach Gott Heilige Bücher Veden: Offenbarungsbücher,etwa um 1200 v. Chr. Wanderten Arier in Indien ein, die die Veden."—  Präsentation transkript:

1 Hinduismus: Der Mensch auf der Suche nach Gott Heilige Bücher Veden: Offenbarungsbücher,etwa um 1200 v. Chr. Wanderten Arier in Indien ein, die die Veden als Mittelpunkt ihrer Religion hatten. Upanishaden: philosophisch –mystische Spekulationen über die Veden, eine Art Kommentar. Bhagavadgita: ein Bestandteil der Upanishaden Herzig Ludwig1

2 Hinduismus: Der Mensch auf der Suche nach Gott Kastenwesen (4 Grundkasten) Lehrstand Wehrstand Nährstand Arbeiter stand Herzig Ludwig2

3 Hinduismus: Der Mensch auf der Suche nach Gott Bild des Dorfes: keiner darf ausfallen (Zusammenhalt) Brahmanen (Priester) Kshatriya (Krieger) Shudra (Arbeiter) Vaishya (Handwerker) Parias Herzig Ludwig3

4 Hinduismus: Der Mensch auf der Suche nach Gott Bhagavadgita 1.Schlachtreihe Freunde Verwandte Lehrer 2.Schlachtreihe Gespräch Arjuna (Kriegerkaste ) 2.Schlachtreihe Gespräch Krishna (handle) Das Handeln hat Vorrang vor der Erkenntnis Herzig Ludwig4

5 Hinduismus: Der Mensch auf der Suche nach Gott Brahman Herzig Ludwig5 Leib = Schein Welt = Schein Atman = das Selbst = das Eigentliche

6 Hinduismus: Der Mensch auf der Suche nach Gott Zyklisches Denken Lineares Denken Herzig Ludwig6 Anfang Ende Die jetzt gegenwärtige Existenz ist abhängig von vorangegangenen Existenzen und entscheidet über zukünftige.


Herunterladen ppt "Hinduismus: Der Mensch auf der Suche nach Gott Heilige Bücher Veden: Offenbarungsbücher,etwa um 1200 v. Chr. Wanderten Arier in Indien ein, die die Veden."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen