Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Herz-Kreislauf-Erkrankungen Diagnostik ​. WestLotto Das Unternehmen.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Herz-Kreislauf-Erkrankungen Diagnostik ​. WestLotto Das Unternehmen."—  Präsentation transkript:

1 Herz-Kreislauf-Erkrankungen Diagnostik ​

2 WestLotto Das Unternehmen

3 WestLotto ist der Weg zum Glück seit über 50 Jahren. Das Unternehmen veranstaltet ein sicheres, seriöses, verantwortungsvolles und attraktives Glücksspiel im Auftrag des Landes Nordrhein-Westfalen. Folgende Lotterien und Wetten werden über ca Annahmestellen in NRW angeboten: LOTTO 6 aus 49, GlücksSpirale, KENO, Rubbellose sowie TOTO und ODDSET. Hinzukommen die Zusatzlotterien Spiel 77, SUPER 6 sowie plus 5.

4 Was leistet WestLotto für den Sport? Jedes Jahr leistet WestLotto über seine Konzessionsabgaben einen wichtigen Beitrag für das Gemeinwohl in Nordrhein- Westfalen. Im Bereich des Sports fördert WestLotto in Zusammenarbeit mit dem Land über den Landessportbund Nordrhein-Westfalen vor allem den Breiten- und Amateursport. Ein großer Teil der vielfältigen Sportangebote in NRW wäre ohne Unterstützung kaum überlebensfähig. Mit dem Glücksspielstaatsvertrag wird die Nachhaltigkeit der Sportförderung gewährleistet.

5 Im Rahmen seiner Tätigkeiten wird der Landessportbund durch seinen Kooperationspartner WestLotto unterstützt. Ebenso wie dem Landessportbund ist es WestLotto wichtig, das soziale Engagement und den gesellschaftlichen Zusammenhalt in NRW tatkräftig zu unterstützen. Kooperationspartner WestLotto WestLotto + Landessportbund NRW Gemeinsam gut für NRW Imagefilm WestLotto:

6  Im Rahmen seiner Tätigkeiten wird der Landessportbund durch seinen Kooperationspartner WestLotto unterstützt.  Ebenso wie dem Landessportbund ist es WestLotto wichtig, das soziale Engagement und den gesellschaftlichen Zusammenhalt in NRW tatkräftig zu unterstützen. Kooperationspartner WestLotto WestLotto + Landessportbund NRW Gemeinsam gut für NRW

7 Imagefilm WestLotto - Einspieler

8 III Diagnostik - Folie 8 Diagnostische Maßnahmen allgemein  Anamnese  äußere Untersuchung  Blutdruckmessung  Elektrokardiogramm (EKG)

9 III Diagnostik - Folie 9 Diagnostische Maßnahmen speziell  Ergometrie  Echokardiographie  Herzkatheteruntersuchung  Myokardszintigraphie  Positronen-Emissions-Tomographie

10 III Diagnostik - Folie 10 Blutdruck-Messung (nach Riva-Rocci am Oberarm)  Nicht dehnbare Manschette  Standardbreite 13 cm  Systolischer Wert: Auftreten der Korotkoffschen Töne  Diastolischer Wert: leiser werden der Töne, Übergang zum Rauschen

11 III Diagnostik - Folie 11 EKG  Ruhe-EKG: 12 Ableitungen (6 Extremitäten-, 6 Brustwandableitungen) zur Beurteilung großer Herzmuskelbereiche  Belastungs-EKG: 6 – 12 Ableitungen bei Belastung zur Verdeutlichung krankhafter Veränderungen  Langzeit-EKG: über mindestens 24 Stunden zur Beurteilung von Herzrhythmusstörungen  Telemetrie: EKG mittels Funk zur Überwachung, z. B. beim Schwimmen oder im Gelände

12 III Diagnostik - Folie 12 Ergometrie  Messung der körperlichen Leistung bzw. der Belastbarkeit unter standardisierten Bedingungen  Registrierung von Blutdruck, Puls und EKG sowie der erreichten Leistung  Fahrradergometer, Tret- oder Handkurbelergometer, Kletterstufe, Laufband, Spiroergometer

13 III Diagnostik - Folie 13 Fahrradergometrie nach WHO-Empfehlung  Steigerung in 25-Watt-Stufen  Belastungszeit pro Stufe: 2 min

14 III Diagnostik - Folie 14 Echokardiographie  Morphologie des Herzens  Funktion des Herzens  Funktion der Herzklappen  Ausmaß der Infarktnarbe, Aneurysma  Blutgerinnsel an der Herzwand  Flüssigkeit im Herzbeutel Ultraschall-Untersuchung des Herzens

15 III Diagnostik - Folie 15 Herzkatheter - Untersuchung EinschwemmkatheterKoronarangiographie LinksherzkatheterRechtsherzkatheter

16 III Diagnostik - Folie 16 Koronarangiographie  Katheter über Arterie in die Aorta und dann in die Herzkranzgefäße  Kontrastmittel  Sichtbarmachen der Herzkranzgefäße und eventueller Verengungen und Verschlüsse

17 III Diagnostik - Folie 17 Koronarangiographie Linksherz-Katheter  Katheter über Arterie in die li Herzkammer  Feststellung von - Herzklappenfehlern - Herzscheidewand - Hermissbildungen - Herzwandbeweglichkeit und -dicke

18 III Diagnostik - Folie 18 Einschwemmkatheter Rechtsherz-Katheter  Katheter über Vene in die rechte Herzkammer und die Pulmonalarterie  Feststellung von -Pumpleistung des Herzens in Ruhe und bei Belastung -Druckverhältnisse im Herzen

19 III Diagnostik - Folie 19 Myokardszintigraphie  Injektion radioaktiven Materials in eine Armvene  Bestimmung der Verteilung der injizierten Partikel im Myokard durch Gamma-Kamera  Ausmaß der Infarktnarbe und der nicht mehr ausreichend durchbluteten Gebiete

20 Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit


Herunterladen ppt "Herz-Kreislauf-Erkrankungen Diagnostik ​. WestLotto Das Unternehmen."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen