Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Status: Nur für Dienstgebrauch Flottenoperationszentrum.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Status: Nur für Dienstgebrauch Flottenoperationszentrum."—  Präsentation transkript:

1 Status: Nur für Dienstgebrauch Flottenoperationszentrum

2 Operation Charon Sondereinsatz Themis

3 Flottenoperationszentrum Lage: Entsprechend den von Ihnen eingereichten Informationen bezüglich krimineller Aktivitäten führender Mitglieder der Firma Liaveo Nature A.S. erhärten sich die Verdachtsmomente, dass die Havarie des Endlagers Dorlife nicht nur eine Verkettung unglücklicher Ereignisse, sondern vielmehr die Folge des unverantwortlichen Handelns skrupelloser Geschäftemacher ist. Angesichts der jüngsten Entwicklungen in Bezug auf die Aufdeckung tholianischer Waffentests im Bereich des Tohoka-Systems sind die föderale Regierung und das Sternenflottenkommando gezwungen, schnellstmöglich eine umfassende Aufklärung über diese Vorgänge zu erhalten, um einer mögliche Bedrohung von Seiten der Paktmächte angemessen begegnen zu können. Zu diesem Zweck und vor dem Hintergrund der Suche nach den Verantwortlichen für die Katastrophe, hat sich der föderale Botschafter in der Talarianischen Republik dafür eingesetzt, dem Einsatz der Sternenflotte polizeiliche Befugnisse zukommen zu lassen. Dies insbesondere, da von Seiten der talarianischen Behörden nicht mit einer angemessenen Reaktion gerechnet werden kann. Eine offizielle Bestätigung der polizeilichen Rechte wurde nicht ausgesprochen, doch wurde dem Botschafter deutlich gemacht, dass man mögliche Schritte der Sternenflotte zur Unterbindung weiterer krimineller Aktivitäten tolerieren und zu schätzen wissen würde. Vor dem Hintergrund der tholianischen Waffenforschungen und im Interesse der Sicherheit der Vereinigten Föderation der Planeten hat Präsident Trimborn dem Einsatz von militärischen Mitteln im Sinne der polizeilichen Hoheit der Talarianischen Republik zugestimmt.

4 Flottenoperationszentrum Auftrag: An die USS Jo‘kala NCC ergeht folgender Einsatzbefehl: 1.Ergreifen Sie alle notwendigen und angemessenen Maßnahmen, um Informationen bezüglich der Lieferungen von mit Epsilonstrahlung kontaminierten Abfallprodukten in das Hoheitsgebiet der Paktmächte zu gewinnen. 2.Nehmen Sie die Verantwortlichen unter Rücksichtsnahme auf die Hoheitsrechte der talarianischen Behörden fest. Ergänzungen: 1.Der operative Befehl über Sondereinsatz Themis obliegt Captain Sito, USS Jo‘kala NCC Zusatzinformationen: Das Oberkommando der Sternenflotte weist Sie auf die Wichtigkeit der Informationen und die Brisanz des bevorstehenden Einsatzes hin. Nach Rücksprache mit Captain Goldmann ist der nun gegebene und nachfolgende Einsatzbefehl als Legitimation der bereits beschlossenen Maßnahmen zu verstehen.

5 Flottenoperationszentrum Aufstellung: Folgende Einheiten werden mit dem „Sondereinsatz Themis“ betraut. 1.USS Jo‘kala NCC-84233, Akira-Klasse. Taktische Trägereinheit Weitere Informationen: Ergänzende Informationen zur Lage in der Datenbank der Sternenflotte: Datenzugriff.Datenzugriff

6 Flottenoperationszentrum Empfänger: Kommandeur Sondereinsatz Themis Zur Präsentation der Besatzung freigegeben Gez. Vice Admiral Edward von Tirpz

7 Flottenoperationszentrum Status: Nur für Dienstgebrauch


Herunterladen ppt "Status: Nur für Dienstgebrauch Flottenoperationszentrum."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen