Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Radon-Politik in Belgien A. Poffijn & B. Dehandschutter Bad Schlema 25. und 26. Juni 2012.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Die Radon-Politik in Belgien A. Poffijn & B. Dehandschutter Bad Schlema 25. und 26. Juni 2012."—  Präsentation transkript:

1 Die Radon-Politik in Belgien A. Poffijn & B. Dehandschutter Bad Schlema 25. und 26. Juni 2012

2 Einhalt Die actuelle situation Der Radonaktionsplan Zükunftige Änderungen

3 Die actuelle situation

4 Die actuelle situation (I) “ Empfelungen keine Verpflichtungen ” Die FANK : die zuständige Behörde für Radon Die 90/143/Euratom Empfelung rechtsgultig –200 Bq/m³ bei Neubauten –400 Bq/m³ für bestehende Gebäude 1000 Bq/m³ ist ein Interventionswert (sofortige Sanierungsma  nahmen)

5 Die actuelle situation (II) “Die Radonkarte” Übersichtsmessprogramm Radonkarten auf Internetseite FANK Folge-Programm In Risikogebiete (> 5% über 400 Bq/m³ ) FANK unterstützt Korrektiv- & Präventionsma  nahmen commune/661.aspxhttp://www.fanc.fgov.be/fr/page/les-taux-de-radon-dans-votre- commune/661.aspx

6 Der Radonaktionsplan

7 Der Radonaktionsplan (I) “Langfristige Ziel” –Status Quo in Flandern –Vergeleichbares Expositionsniveau in Wallonien wie in Flandern Resultat –Eine Reduzierung der Rn Lungenkrebsfälle um 150 pro Jahr in Wallonien –Einer 2-3% Senkung für Belgien ingesamt

8 Die Kontrolle der Wohngebäude und der Arbeitsplätze in Risikogebiete Die Kommunikation Der Radonaktionsplan (II) “ Prioritäten ”

9 Der Radonaktionsplan (III) “ Die Kontrolle ” Eine Liste mit Prioritätsgemeinden (> 5% über 400 Bq/m³ ) Lokale Me  kampagnen und Radonkarten Bei Anfrage für Neubauten understreichen die Gemeinden die Notwendigkeit der Präventionsma  nahmen Sensibiliserungs- und  e  kampagnen in Arbeitsplätze (Grenzwert für Arbeitsplätze: 800 kBq.m³.h -1 )

10 Der Radonaktionsplan (III) “ Kommunikation ” Die Zielsetzungen Informieren über das Radonproblem Informieren über Lösungen Fördern von Radontests in Wohngebäuden Die Zielgruppen Die örtliche Bevölkerung Schulen Die Architecten und Bauunternehmer Die Ärzte Das Gemeinde Personal

11 Kommunikationsmitteln FANK website Broschüren Informationssitzungen Artikel in der Presse Baufachausstellungen

12 Zükunftige Änderungen

13 Neubau Bautechnische  a  nahmen (2012) (in allgemeinen < 100 Bq/m³) In ganz Wallonien: Abdichtung der Kellerwände und des Fu  bodem mit Folie + In Risiko-Gebieten: Anordnung einer Grobkiesschicht unter dem Fu  bodem & eines Absaugsystem

14 Allgemeine Strategie (EU-BSS-ICRP-WGO) Bq/m³ NEUBAU BESTEHENDE GEBAÜDE verboten meistens verboten Optimierung Richtwert Referenzwert (lokale Akzeptierung)

15 Viele Dank für Ihre Aufmerksamkeit


Herunterladen ppt "Die Radon-Politik in Belgien A. Poffijn & B. Dehandschutter Bad Schlema 25. und 26. Juni 2012."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen