Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Schulpraktische Studien Gabriele Steinmair, MA. Herzlich willkommen! Vorstellrunde Die Hüte der Frau Strubinski Praxiseindrücke Compendium Erste Arbeiten:

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Schulpraktische Studien Gabriele Steinmair, MA. Herzlich willkommen! Vorstellrunde Die Hüte der Frau Strubinski Praxiseindrücke Compendium Erste Arbeiten:"—  Präsentation transkript:

1 Schulpraktische Studien Gabriele Steinmair, MA

2 Herzlich willkommen! Vorstellrunde Die Hüte der Frau Strubinski Praxiseindrücke Compendium Erste Arbeiten: Bedingingsanalyse, Namen der Kinder, Arbeitsauftrag: Namen der Kinder (Praxiskompass) Dokumentation für das Portfolio 02.04.2015 2

3 Gruppe 1 Gruppe 2 Mörzinger-Six Angelika, Weinlich SusanneEttengruber SibylleBräuer Jan Schuster-Öller Heike Kröll JörgZangerle AnnaMalzer Nicole Wallner EvaPlöbst SusanneFoisner SusanneHölzl-Hofstetter Kerstin 02.04.2015 3 Leibetseder Laura,Kirchschläger EvaSchmuckermair Eva Aigner Susanne Mayr-Bauernfeind Bettina Nguyen JoannaReder ElisabethKristmann Alexandra Zanghellini DorisStaufer SonjaMöseneder PetraLanzersdorfer Peter Pöllmann Simone

4 Praxistermine 02.04.2015 Tutoriumstermine Gruppe Vm1 10.1024.107.11.21.115.1219.1216.1.30.1. Gruppe Vm2 17.1031.1014.1128.1112.129.1.23.1.6.2. Gruppe Vm1 22.9.3.10.17.1031.1014.1128.119.1.23.1. Gruppe Vm2 22.9.3.10.10.1024.107.11.21.1119.1216.1.

5 Vorstellrunde Wer wohnt an nächsten/ am weitesten entfernt von der PH? Wer hat bereits Kinder/wie viele? Wer ist der/die Älteste, der/die Jüngste? Wer hat schon Erfahrung mit der Arbeit mit Kindern? Wer trägt gerne dunkle/bunte Kleidung? 02.04.2015 5

6 Die Hüte der Frau Strubinski 02.04.2015 6

7

8

9

10

11

12

13

14

15

16

17

18

19 19

20 02.04.2015 20

21 02.04.2015 21

22 02.04.2015 22

23 02.04.2015 23

24 02.04.2015 24

25 Köpfe gestalten 02.04.2015 25 Eindrücke aus den ersten Tagen…

26 Praxiseindrücke 20 Minuten 1. Finden Sie sich in vier Gruppen aus den verschiedenen Praxisschulen zusammen. 2. Tauschen Sie sich über die 3 Praxistage aus und halten Sie Folgendes auf einem Plakat fest:  Was hat Sie beeindruckt?  Was hat Sie überrascht?  Was sehen Sie kritisch?  Was möchten Sie sonst noch erwähnen? 3. Formulieren Sie einen Punkt für das Plenum 02.04.2015 26

27 Compendium 02.04.2015 27 http://intranet.ph- ooe.at/fileadmin/Daten_PHOOE/Ausbildung_APS/Schulpraxis/Praxis2014 _15/Compendien/Compendium_1_14_15.pdf http://intranet.ph- ooe.at/fileadmin/Daten_PHOOE/Ausbildung_APS/Schulpraxis/Praxis2014 _15/Compendien/Compendium_1_14_15.pdf Lesen bis zum nächsten Termin

28 Erste Arbeiten 02.04.2015 28 Compendium lesen Praxiskompass – Arbeitsauftrag Arbeitsauftrag Reflexionsheft vorbereiten Bedingungsanalyse in Zusammenarbeit mit der PP (Formular als Download) Bedingungsanalyse


Herunterladen ppt "Schulpraktische Studien Gabriele Steinmair, MA. Herzlich willkommen! Vorstellrunde Die Hüte der Frau Strubinski Praxiseindrücke Compendium Erste Arbeiten:"

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen