Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Blütenpflanze. Befruchtung einer einer Blütenpflanze.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Blütenpflanze. Befruchtung einer einer Blütenpflanze."—  Präsentation transkript:

1 Blütenpflanze

2 Befruchtung einer einer Blütenpflanze

3 Aufbau einer Blütenpflanze

4 Text zur Fotosynthese Im Sonnenlicht entstehen im Blattgrün aus den Ausgangsstoffen Kohlendioxid und Wasser die Endprodukte Traubenzucker und Sauerstoff (Sauerstoff ist eigentlich nur ein "Abfallprodukt" der Photosynthese; die Pflanze betreibt die Photosynthese nur, um Traubenzucker zu gewinnen). Im Sonnenlicht entstehen im Blattgrün aus den Ausgangsstoffen Kohlendioxid und Wasser die Endprodukte Traubenzucker und Sauerstoff (Sauerstoff ist eigentlich nur ein "Abfallprodukt" der Photosynthese; die Pflanze betreibt die Photosynthese nur, um Traubenzucker zu gewinnen). Die Faktoren, die diesen Prozess beeinflussen, sind die Konzentrationen der Ausgangsstoffe, die Qualität und Quantität des Lichtes sowie -wie immer bei chemischen Reaktionen - die Temperatur. Indirekt wird die Photosyntheserate natürlich von allen wichtigen Umweltfaktoren beeinflusst, z.B. Salzgehalt des Bodens. Die Faktoren, die diesen Prozess beeinflussen, sind die Konzentrationen der Ausgangsstoffe, die Qualität und Quantität des Lichtes sowie -wie immer bei chemischen Reaktionen - die Temperatur. Indirekt wird die Photosyntheserate natürlich von allen wichtigen Umweltfaktoren beeinflusst, z.B. Salzgehalt des Bodens.

5 Bild zur Photosynthese

6 Verschiedene Blütenpflanzen

7 Die wichtigsten Merkmale einer einer Blütenpflanze Staubbeutel mit Pollenkörner Klebrige Narbe BlütenblätterGriffelFruchtknotenKelchblatt

8 Bestäubung Wenn die Pollen reif sind müssen sie zu den weiblichen Blütenteilen gelangen. Bei unscheinbaren, kleinen Blüten übernimmt das meist der Wind. Bei großen, auffälligen Blüten liegt Zoosporie vor, d.h. Tiere übernehmen den Transport der Pollen zur nächsten Blüte. Denn auch bei Zwitterblüten, wie der hier abgebildeten, ist die Selbstbestäubung nur eine Notlösung, besser ist die spätere Befruchtung einer anderen Pflanze, damit das Erbgut verteilt und vermischt wird.

9 Blüte zum Apfel 1:klebrige Narben 2:Staubbeutel 3:Blütenpflanzen 4:Kelchblatt 5:Fruchtknoten 6:Eizelle 7:Blütenboden 8:Stiel

10 Von Blütenpflanze zur Frucht

11 Alles über die Blüte

12 Sprossquerschnitt


Herunterladen ppt "Blütenpflanze. Befruchtung einer einer Blütenpflanze."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen