Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Blütenpflanze Die Erdbeerblüte(latein :Fragaria).

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Blütenpflanze Die Erdbeerblüte(latein :Fragaria)."—  Präsentation transkript:

1 Blütenpflanze Die Erdbeerblüte(latein :Fragaria)

2 Inhaltsverzeichnis Die Fortpflanzung. Der Aufbau einer Blüte. Der Aufbau der Frucht.

3 Fortpflanzug der Erdbeere Fortpflanzung Ungeschlechtliche Vermehrung: Der Wurzelstock der Erdbeerpflanze bildet dünne, fadenförmige Ausläufer an deren Ende sich wieder kleine Wurzeln und Rosetten aus Blättern bilden. Findet der Ausläufer einen geeigneten Untergrund, graben sich die kleinen Wurzeln in den Boden. So entsteht eine neue Pflanze, die die gleichen Gene hat wie ihrer Mutterpflanze. Geschlechtliche Vermehrung: In der Scheinbeere sind kleine Nüsschen. Diese sind die Erdbeesamen. Wenn ein Tier diese Erdbeere frisst scheidet sie die Samen(kleine Nüsschen) unverdaut wieder aus. Wenn die Erdbeeren nicht gefressen oder gepflückt, fallen sie zu Boden, und zersetzen sich.

4 Der Aufbau einer Blüte Eine Erdbeerblüte ist in verschiedene Teile aufgebaut. Es gibt eine klebrige Narbe, einen Pollenbeutel & einen Pollenschlauch. Unten im Pollenschlauch ist ein Fruchtknoten.

5 Der Aufbau einer Frucht. Die Erdbeere ist eine süsse Frucht. Sie stammt aus Europa und ist rot wie man auf dem Foto sieht. Sie hat die Kerne nicht innen, sondern sie sind aussen auf der Haut. Man kann sie aber ohne Bedenken essen, sie kommmen unverdaut wieder mit dem Kot heraus.

6 Wie viele Erdbeersorten gibt es auf der Welt ? Es gibt über 1000 Erdbeersorten. Die Hauptsorten im luxemburgischen Handel sind unter anderem : Honeoye, Clery, Darselect, Elsanta…


Herunterladen ppt "Blütenpflanze Die Erdbeerblüte(latein :Fragaria)."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen