Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Südmersen Offensiver Löschangriff Offensiver Löschangriff.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Südmersen Offensiver Löschangriff Offensiver Löschangriff."—  Präsentation transkript:

1 Südmersen Offensiver Löschangriff Offensiver Löschangriff

2 Inhalt 1. Vorgehen im Innenangriff 2. Rauchdurchzündungen und -explosionen 3. Offensiver Löschangriff 4. Taktische Ventilation 5. Suchen und Retten 6. Rettungstruppeinsatz Inhalt

3 ! Anzeichen Rauchexplosion: Luft wird in den Raum gesogen Beschlagene Fenster Luftzuggeräusche Das Feuer „atmet“ Dichter Rauch aus Tür- und Fensterspalten Offensiver Löschangriff Offensiver Löschangriff

4 Offensiver Löschangriff Offensiver Löschangriff Offensiver Löschangriff: Ermöglichen des Vorgehens in extrem verqualmte und erhitzte Räume Sicherung des Angriffsweges durch Prävention von Rauchdurchzündungen Sicheres Öffnen von Türen zu Brandräumen

5 Offensiver Löschangriff Einfluss der Tröpfchengröße auf den Löscheffekt

6 Offensiver Löschangriff Viel Feuer erfordert viel Wasser ! Strahlrohre sollten daher verstellbare Durchflussmengen haben !

7 Offensiver Löschangriff Strahlrohre sollten auch bei Nullsicht bedienbar sein: Der Strahlrohrführer muss blind wissen, wieviel l/min und welche Strahlform er zur Zeit eingestellt hat ! Nase auf 12 Uhr – idealer Sprühstrahl 100 l/min Strahlrohre/Strahlform 300 l/min

8 Offensiver Löschangriff Standardisiertes Öffnen einer Tür zu einem Brandraum Eine der gefährlichsten Situationen im Innenangriff ist das Öffnen einer Tür zu einem vermuteten Brandraum. Die standardisierte Verfahrensweise mindert die Gefahr oder zumindest die Auswirkungen plötzlich auftretender Rauchexplosionen. Standardisiertes Öffnen einer Tür zu einem Brandraum

9 Anzeichen für eine Rauchexplosion: Pulsierender Rauch aus Türspalten ! Offensiver Löschangriff Anzeichen für eine Rauchexplosion: Pulsierender Rauch aus Türspalten ! !

10 Überprüfen der Tür Offensiver Löschangriff Überprüfen der Tür

11 Offensiver Löschangriff Öffnen der Tür zu einem Brandraum aus der Deckung, um Löschwasserimpulse in den Brandraum geben zu können. Öffnen der Tür zu einem Brandraum aus der Deckung

12 Tür nur kurzfristig und zum offensiven Vorgehen als Deckung benutzen. Nach innen öffnende Türen mit einer Bandschlinge sichern, um sie bei Luftzug wieder schließen zu können. Bei nach außen öffnenden Türen mit plötzlichem Aufschlagen durch Druckanstieg rechnen. Offensiver Löschangriff Türen nach innen öffnend / Türen nach außen öffnend

13 ! RD / RE – Prävention: Vor dem Öffnen der Tür einen Impuls in den Vorraum geben, Tür ein wenig öffnen, kurze Sprühimpulse in den Rauch geben, Tür wieder schließen, kurz warten, dann... Offensiver Löschangriff RD / RE – Prävention

14 ! RD / RE – Prävention:... Tür öffnen, weitere Sprühimpulse in den Rauch geben ! Offensiver Löschangriff RD / RE – Prävention

15 Offensiver Löschangriff Vortragen eines offensiven Löschangriffes Um einen ggf. tief im Gebäude liegenden Brandherd erreichen zu können, ohne der Gefahr einer Rauchdurchzündung ausgesetzt zu werden, muss der Angriffsweg gesichert werden. Vortragen eines offensiven Löschangriffes

16 Offensiver Löschangriff Brandrauchkühlung

17 Rauchkühlung: Durch kurze Impulse wird eine Rauchdurchzündung bekämpft – mit einem Minimum an entstandenem Wasserdampf. Offensiver Löschangriff Rauchkühlung

18 Offensiver Löschangriff Raumkühlung

19 Offensiver Löschangriff Direkter Angriff

20 Der Truppführer im Innen- angriff muss sich ständig fragen: Was passiert über mir ? Wärmestau und Flammen- zungen als Anzeichen für eine drohende Durch- zündung ? Unentdeckte Brandaus- breitung in abgehängten Decken ! Offensiver Löschangriff ! Der Truppführer im Innenangriff

21 Realistische Ausbildung in einer Rauchdurchzündungsanlage (RDA) Offensiver Löschangriff Realistische Ausbildung in einer Rauchdurchzündungsanlage (RDA) Eine Voraussetzung zur Durchführung eines offensiven Lösch- angriffs ist die realitätsnahe Ausbildung. Erkennen von Gefahrenzuständen Vorsichtiger und zielgerichteter Umgang mit Löschwasser Richtige Reaktion auf Durchzündungen

22 Fluchttür Rauchklappe Rauchschürze Brandraum (wärmeisoliert) Trennwand mit T 90 Beobachtungsraum Offensiver Löschangriff Rauchdurchzündungsanlage – schematischer Aufbau

23 Offensiver Löschangriff Erkennen von Gefahren in der einsatznahen Ausbildung ! Flammenzungen Wärmestau Erkennen von Gefahren in der einsatznahen Ausbildung


Herunterladen ppt "Südmersen Offensiver Löschangriff Offensiver Löschangriff."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen