Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Philippinen liegen im westlichen Pazifischen Ozean und gehören zu Südostasien. Der Archipel (Inselgruppe) bildet den fünftgrößten Inselstaat der Welt.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Die Philippinen liegen im westlichen Pazifischen Ozean und gehören zu Südostasien. Der Archipel (Inselgruppe) bildet den fünftgrößten Inselstaat der Welt."—  Präsentation transkript:

1 Die Philippinen liegen im westlichen Pazifischen Ozean und gehören zu Südostasien. Der Archipel (Inselgruppe) bildet den fünftgrößten Inselstaat der Welt nach Indonesien, Madagaskar, Papua- Neuguinea und Japan

2 Die Philippinen bestehen aus Inseln, von denen jedoch nur etwa 880 bewohnt sind.

3 Lediglich elf Inseln haben eine Fläche von mehr als km²; die größten sind Luzon, Mindanao, Samar, Negros, Mindoro, Panay und Palawan; nur sind größer als 1 km². Panawan

4 Da Philippinen genau zwischen zwei Kontinentalplatten liegt wird es häufig von Erdbeben Heimgesucht. Philippinen hat zudem etwa 20 aktive Vulkane.

5 In Philippinen herrscht ein tropisches Klima und es ist meistens um die 26 °C.


Herunterladen ppt "Die Philippinen liegen im westlichen Pazifischen Ozean und gehören zu Südostasien. Der Archipel (Inselgruppe) bildet den fünftgrößten Inselstaat der Welt."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen