Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

06.03.021 Schematische Darstellung Programm F-03 5 Punktwerter 06.03.02 2.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "06.03.021 Schematische Darstellung Programm F-03 5 Punktwerter 06.03.02 2."—  Präsentation transkript:

1

2

3 Schematische Darstellung Programm F-03 5 Punktwerter

4 Achtung, volle Konzentration !!! Jetzt geht‘s los

5 90 0 Kurve Kurve 520m Wendefigur Nach Wahl des Piloten 150m 300m F Startvorgang ( entweder 0 oder 10 Punkte ) NULL- LINIE – darf nicht überflogen werden, sonst zählt der Start 0 Punkte Wind- richtung

6 Wind- richtung F – Quadratischer Looping, 2/4-Punkt-Rolle auf- und abwärts, eine positive Gerissene Rolle oben und unten  Alle Teil-Loopings müssen den selben Radius haben

7 Wind- richtung F – Ziehen-Ziehen-Ziehen Humpty-Bump, 1 1/2 Rollen aufwärts Ausflug in Normallage

8 Wind- richtung F /4-Punkt-Rollen entgegengesetzt Aus- und Einflug in Normallage e n t g e g e n g e s e t z t 7

9 Wind- richtung F Halber Achtseiten-Looping, 2/2-Punkt-Rolle, Ausflug im Rückenflug Horizontaler Ausflug in Rückenlage  Alle Teil-Loopings müssen den selben Radius haben

10 Wind- richtung F – Rollen-Looping mit einer Rolle - i n t e g r i e r t - Eine Rolle über den ganzen Looping verteilt !

11 Wind- richtung F – Halber Außenlooping Ausflug in Normallage, untere Flugebene ½ Looping

12 Wind- richtung F – 3/4-Punkt-Rolle, 1 1/4 positive Gerissene Rolle 1. und 2. Figur müssen im Zentrum liegen (vom Start bis zum Ende)

13 Wind- richtung F – Turn ohne alles

14 Wind- richtung F – Turn ohne alles

15 Wind- richtung F – Ziehen 45°, 7/8 Außenlooping in die Senkrechte, 2/2-Punkt-Rolle, in waagerechten Flug drücken 45 0 aufwärts

16 Wind- richtung /4 Punkt F – Eine pos. Gerissene Rolle, 3/8 Außenlooping in den 45°-Bahnneigungsflug, 2/4–Punkt-Rolle abwärts 15

17 Wind- richtung F – Ziehen in die Senkrechte 2/4-Punkt-Rolle, 1 negative Gerissene Rolle entgegengesetzt, Ausflug im Rückenflug Die Rollen werden e n t g e g e n g e s e t z t geflogen

18 Wind- richtung F – Ziehen-Drücken-Ziehen Humpty Bump, 1/2 Rolle abwärts oder optional: 3/4 Rolle auf- und abwärts 3/4 Rolle nur dann, wenn abwärts bereits eine 3/4 Rolle geflogen wurde !

19 Wind- richtung F – Rückentrudeln entgegengesetzt, 1 ½ und 1 Umdrehung in Gegenrichtung nach 1 ½ Umdrehungen e n t g e g e n g e s e t z t 1 Umdrehung Rückentrudeln 18

20 Wind- richtung F – Ziehen auf 45°, 1/4 Rolle, 1/2 Looping im Messerflug aufwärts oder abwärts auf 45°, 1/4 Rolle abwärts 45 0 aufwärts

21 Wind- richtung F – Ziehen-Ziehen-Ziehen Humpty-Bump, 8-Punkt-Rolle aufwärts, zwei negative Gerissene Rollen abwärts

22 Wind- richtung F – Figur 9, eine Rolle in der Senkrechten, Ausflug im Rückenflug

23 Wind- richtung F Stundenglas, Einflug in der Mitte, 2/2-Punkt-Rolle oben, 2/4-Punkt-Rolle unten Ausflug in Normallage, mittlere Flugebene Anflug in Rückenlage, mittlere Flugebene

24 180 0 Kurve 150m 300m F Landevorgang ( entweder 0 oder 10 Punkte ) NULL- LINIE – darf nicht überflogen werden, sonst zählt die Landung 0 Punkte Kurve Wind- richtung


Herunterladen ppt "06.03.021 Schematische Darstellung Programm F-03 5 Punktwerter 06.03.02 2."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen