Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Motorkunstflug F3A Programmfolge F-09. Startvorgang ( wird nicht beurteilt und nicht bewertet Sicherheitslinie Wind.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Motorkunstflug F3A Programmfolge F-09. Startvorgang ( wird nicht beurteilt und nicht bewertet Sicherheitslinie Wind."—  Präsentation transkript:

1 Motorkunstflug F3A Programmfolge F-09

2 Startvorgang ( wird nicht beurteilt und nicht bewertet Sicherheitslinie Wind

3 F-09.01: Looping mit Ganzen integrierten Rollen gegengleich in jeder 180 Grad Hälfte Der Looping muss rund sein. Die Rollen müssen vollständig in die Flugbahn des Loo- pings integriert sein. Dei Rollen haben entgegengesetzte Drehrichtung.

4 F-09.02: Stall Turn, ganze Gerissene Rolle aufwärts, 2/4- Punkt-Rolle abwärts, Ausflug im Rückenflug Gerissene Rolle in der Mitte der Strecke ( )

5 2/4- Punkt- Rolle 2/4-Punkt-Rolle in der Mitte der Strecke Drehung um den Schwerpunkt Radius zwei Flügelspannweiten und mehr: 0 Punkte! F-09.02: Stall Turn, ganze Gerissene Rolle aufwärts, 2/4- Punkt-Rolle abwärts, Ausflug im Rückenflug

6 F-09.03: Umgekehrte 8-Punkt-Rolle (4/8-Punkt-Rollen gegengleich), Ausflug im Rückenflug 4/8-Punkt-Rolle Das Verharren in allen Abschnitten der Rolle muss von gleicher Dauer sein. Alle Abschnitte sind gleich lang.

7 F-09.04: Drücken, Ziehen, Ziehen Humpty Bump, 2/4-Punkt- Rolle aufwärts, 1/2 Rolle abwärts 2/4-Punkt Rolle in der Mitte der Strecke 2/4-Punkt- Rolle

8 1/2 Halbe Rolle in der Mitte der Strecke 1/2 Rolle Alle Radien sind gleich. F-09.04: Drücken, Ziehen, Ziehen Humpty Bump, 2/4-Punkt- Rolle aufwärts, 1/2 Rolle abwärts

9 F-09.05: 1 1/2 Gerissene Rolle aus dem Messerflug, Ausflug im Rückenflug 1/4 Rolle 1 1/2 Gerissene Rolle Die Strecken im Messerflug sind gleichlang und müssen lang genug sein um einen gesteuerten Messerflug zu zeigen. Die Richtung der Rollen ist entweder L-R-R oder R-L-L. Fassrolle oder axial geflogene Rolle anstatt Gerissener Rolle : Punktabzug: > 5 Punkte. ( )

10 F-09.06: Halber Quadratischer Looping, zwei Halbe Rollen aufwärts Alle Radien sind gleich. Rollen in der Mitte der Strecke Zwei 1/2 Rollen Die Strecke zwischen den Halben Rollen ist so lang wie die Strecke, die das Modell während einer Halben Rolle zurücklegt.

11 F-09.07: Außenlooping, integrierte 4-Punkt-Rolle über die untere 180 Grad Hälfte Der Looping muss rund sein. Die 4-Punkt-Rolle muss vollständig in die Flug- bahn des Loopings in- tegriert sein. Das Integrieren erfolgt in der unteren 180° Hälfte

12 F-09.08: Umgekehrter Hoher Hut, 3/4 Rollen auf- und abwärts, Querabflug im Rückenflug, Ausflug im Rückenflug 3/4 Rolle Alle Radien sind gleich. 3/4 Rolle Rollen in der Mitte der Strecken Horizontale Strecke im Rückenflug

13 F-09.9: Zwei Umdrehungen Rückentrudeln, Ausflug im Rückenflug Gerissene Rolle zu Beginn: 0 Punkte! Erzwungener Übergang ins Trudeln: Punktabzug Spiralsturz: 0 Punkte!

14 F-09.10: Haifischflosse, zwei Halbe Rollen gegengleich, 2/4-Punkt-Rolle abwärts, Ausflug im Rückenflug 1/2 Rolle 2/4-Punkt- Rolle 45° Alle Radien sind gleich. 1/2 Rolle Die Strecke zwischen den Halben Rollen ist so lang wie die Strecke, die das Modell während einer Halben Rolle zurücklegt.

15 F-09.11: Dreiecklooping, zwei Halbe Rollen und Ganze Rolle, Ausflug im Rückenflug 90° Rollen in der Mitte der Strecken 1/2 Rolle Ganze Rolle 1/2 Rolle Die Strecke zwischen den Halben Rollen ist so lang wie die Strecke, die das Modell während einer Halben Rolle zurücklegt.

16 90° Alle Radien sind gleich. Ganze Rolle1/2 Rolle F-09.11: Dreiecklooping, zwei Halbe Rollen und Ganze Rolle, Ausflug im Rückenflug

17 F-09.12: Stall Turn, 3/4-Punkt-Rolle aufwärts, 3/4 Rolle abwärts 3/4-Punkt- Rolle 3/4 Rolle Drehung um den Schwerpunkt Radius zwei Flügelspannweiten und mehr: 0 Punkte! Alle Radien sind gleich

18 F-09.13: Messerflug-Looping Der Looping muss rund sein. Ein- und Ausflug auf gleicher Höhe Während des Loopings muss der Flügel senkrecht stehen. 1/4 Rolle

19 F-09.14: Halber Looping mit zwei integrierten Ganzen Rollen gegengleich Wechsel der Drehrichtung ohne Verzögerung. Der Halbe Looping muss rund sein. Integrierte Ganze Rolle Integrierte Ganze Rolle (entgegengesetzt)

20 Ganze Rolle 1/4 Rolle F-09.15: Horizontales Stundenglas, Messerflug und Ganze Rolle in den 45 Grad Steigflügen, Ausflug im Rückenflug Ganze Rolle in der Mitte des 45° Steigfluges. 1/4 Rolle Messerflug in der Mitte des 45° Steigfluges. Alle Radien sind gleich. 45° 90° Die Strecke im Mes- serflug muss lang genug sein um einen gesteuerten Messer- flug zu zeigen.

21 F-09.16: Umgekehrter Ziehen-Drücken-Ziehen Humpty Bumb, 2/4-Punkt-Rolle abwärts, Ganze Rolle aufwärts, Ausflug im Rückenflug Rollen in der Mitte der Strecken Ganze Rolle 2/4-Punkt- Rolle

22 Alle Radien sind gleich. 2/4-Punkt- Rolle F-09.16: Umgekehrter Ziehen-Drücken-Ziehen Humpty Bumb, 2/4-Punkt-Rolle abwärts, Ganze Rolle aufwärts, Ausflug im Rückenflug

23 F-09.17: 45 Grad Abwärtsflug mit zwei Gerissenen Rollen gegengleich, Halbe Rolle Ausflug 45° Alle Radien sind gleich. Gerissene Rollen in der Mitte der Strecke 1/2 Rolle Kein Punktabzug für ein kurzes sichtbares Verharren zwischen den beiden Gerissenen Rollen Fassrolle oder axial geflogene Rolle anstatt Gerissener Rolle : Punktabzug: > 5 Punkte. ( )

24 Sicherheitsline Wind 4 Die Landerichtung muss nicht gleich der Startrichtung sein. Landevorgang ( wird nicht beurteilt und nicht bewertet )

25 Peter Uhlig, Januar 2008 Danke! Forget WHO is flying! Forget WHAT is flying! LOOK ONLY AT LINES DESCRIBED IN THE SKY! (Vergiss, wer fliegt! Vergiss, was fliegt! Schau nur auf die in den Himmel gezeichneten Linien) Bob Skinner


Herunterladen ppt "Motorkunstflug F3A Programmfolge F-09. Startvorgang ( wird nicht beurteilt und nicht bewertet Sicherheitslinie Wind."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen