Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

BG/BRG Wolkersdorf Allgemeinbildende Höhere Schule Wege nach der 4. Klasse AHS (Gymnasium/Realgymnasium):  Oberstufe am BG/BRG Wolkersdorf  ORG Deutsch-Wagram.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "BG/BRG Wolkersdorf Allgemeinbildende Höhere Schule Wege nach der 4. Klasse AHS (Gymnasium/Realgymnasium):  Oberstufe am BG/BRG Wolkersdorf  ORG Deutsch-Wagram."—  Präsentation transkript:

1 BG/BRG Wolkersdorf Allgemeinbildende Höhere Schule Wege nach der 4. Klasse AHS (Gymnasium/Realgymnasium):  Oberstufe am BG/BRG Wolkersdorf  ORG Deutsch-Wagram  BORG Mistelbach (musisch, bildnerisch, naturwissenschaftlich, Informatik) BHS: z.B. in Mistelbach  HAK  HTL  HLW  BAKIP

2 BG/BRG Wolkersdorf Allgemeinbildende Höhere Schule Unterschiede zur BHS:  Schüler/innen müssen sich nicht schon mit 14 für ein bestimmtes Berufsfeld entscheiden  Matura 1 Jahr früher  Große Wahlfreiheit bei der Gestaltung der Stundentafel (Wahlpflichtfächer, Wahlmodule, großes Fremdsprachenangebot)  Optimale Vorbereitung auf alle weiterführenden Studien durch gründliche Allgemeinbildung  Allgemeine Studienberechtigung

3 BG/BRG Wolkersdorf Allgemeinbildende Höhere Schule Wer sollte eine AHS besuchen?  Schüler/innen, die mit 14 noch nicht genau wissen, welchen Beruf sie ergreifen wollen  Schüler/innen mit vielseitigen Interessen  Schüler/innen, die nach der Matura studieren wollen (z.B. naturwissenschaftliche, medizinische, juristische, sprachliche, kulturkundliche, pädagogische Studienrichtungen, aber auch an jeder anderen Hochschule)

4 BG/BRG Wolkersdorf Allgemeinbildende Höhere Schule Fremdsprachen:  Englisch (+ Französisch im G)  Neu ab der 5. Klasse: Latein (Voraussetzung für 48 Studienrichtungen: Medizin, Jus, Pharmazie, Sprachen, Geschichte, Theologie...)  Zusätzlich als Wahlmodul möglich: Spanisch, Russisch, Tschechisch oder Französisch (im RG)  Freifächer: Tschechisch, Japanisch (im Freifach „Sprachen“)

5 BG/BRG Wolkersdorf Allgemeinbildende Höhere Schule Oberstufe: FächerGymnasiumRealgymnasium Englisch1213 Französisch Latein1112 Mathematik1214 Biologie 6 9 Chemie 4 5 Physik 5 9

6 BG/BRG Wolkersdorf Allgemeinbildende Höhere Schule Gymnasium Realgymnasium Schwerpunkt Wirtschaft Schwerpunkt Sprachen Schwerpunkt Laborpraxis Schwerpunkt Sport 4 Wahlmöglichkeiten in der Oberstufe

7 Modul „ Wirtschaft “ 6. Klasse: Kommunikation und Pr ä sentation (2 St./D) 7. Klasse: Wirtschaftswissenschaften (2 St./GWK) 8. Klasse: Wirtschaftsmathematik/ Wirtschaftsinformatik (2 St./M/INF) Modul „ Sprachen “ Aus folgenden Sprachen kann gew ä hlt werden: a.Spanisch b.Russisch c.Tschechisch d.Franz ö sisch (f ü r RG) Modul „ Sport “ 6 St. Theorie des Sports und der Bewegungskultur Modul „ Naturwissenschaften “ 6. Klasse: Biologisches Labor (2 St.) 7. Klasse: Physikalisches Labor (2 St.) 8. Klasse: Chemisches Labor (2 St.) Wahlmodule 1 Modul im Ausmaß von 6 Wochenstunden muss absolviert werden: für G- und RG- Schüler/innen frei wählbar

8 BG/BRG Wolkersdorf Allgemeinbildende Höhere Schule Modul Wirtschaft  Gezielte Vorbereitung auf wirtschaftswissenschaftliche Studien  Entwicklung von Wirtschaftskompetenz  Themenbereiche: oVWL (Volkswirtschaftslehre) oBWL (Betriebswirtschaftslehre) oWirtschafts- und Sozialpolitik oInternationale Wirtschaft  Matura nicht möglich

9 BG/BRG Wolkersdorf Allgemeinbildende Höhere Schule Modul Fremdsprachen  Spielerisches Erlernen der neuen Sprache  Kleingruppen  Fokus auf mündliche Interaktion  Keine Schularbeiten, 1 Test pro Semester  Vokabelüberprüfungen, Hausübungen  Mündliche Matura möglich

10 BG/BRG Wolkersdorf Allgemeinbildende Höhere Schule Modul Sport  Anatomie (Muskeln, Knochen, … )  Physiologie (Energiebereitstellung, … )  Sportpsychologie (Aggression, Angst, … )  Sportsoziologie (Hooligans, … )  Trainingslehre (Zyklen, … )  Sportgeschichte (Olympische Spiele, … )  Biomechanik (Werfen, Drehungen, … )  M ü ndliche Matura m ö glich

11 BG/BRG Wolkersdorf Allgemeinbildende Höhere Schule Modul Naturwissenschaftliches Labor  Vertiefung naturwissenschaftlicher Erkenntnisse  Eigenständiges Experimentieren in Kleingruppen 6. Kl. Biologie: Wiesen, Wald, Felder: viele Outdoor- Projekte (z.B. Naturführer Weinviertel) 7. Kl. Physik: Bewegung, Wärme, Elektrizität, Licht, Kl. Chemie: Umweltchemie (Boden, Wasser), Chemie im Alltag (Reinigungs- und Hygieneprodukte),...  Mündliche Matura (im Fachlabor PH bzw. CH in Kombination mit dem Pflichtfach) möglich

12 BG/BRG Wolkersdorf Allgemeinbildende Höhere Schule Zusätzliche Bildungsangebote: Schuljahr 14/15:  Tschechisch (unverbindliche Übung/ Freifach)  Hochbegabtenförderung (Freifach Sprachen: Grundlagen und Vergleich, mit Schwerpunkt Japanisch, 6. und 7. Kl.)  Bibliotheksprojekt (Vorbereitung auf das vorwissenschaftliche Arbeiten, 6. Kl.)  1. Hilfe- Kurs (6. Kl.)

13 BG/BRG Wolkersdorf Allgemeinbildende Höhere Schule Projektwochen: 2014/15 5A:Sprachwoche in England (Hastings) 5B:Sprachwoche in Malta 6. Klassen:Sommersportwoche 7A:Sprachwoche in Paris und St. Malo 7B:Projektwoche in Istanbul 8.Klassen:Schulball

14 Modell „Neue Oberstufe“/Realgymnasium Unterrichtsfach Summe Religion22228 Deutsch Englisch Latein Geschichte12216 Geographie22217 Mathematik Biologie22239 Physik22329 Chemie-2125 Psychologie/Philosophie-1124 Informatik2---2 Musik21223/7 Bildnerische Erziehung21 Sport und Bewegung32229 „Wahlmodul“-2226 Wahlpflichtfächer--(2) 4 Summe Stundenzahl

15 Modell „Neue Oberstufe“/Gymnasium Unterrichtsfach Summe Religion22228 Deutsch Englisch Französisch Latein Geschichte12216 Geographie22217 Mathematik Biologie22-26 Physik-2215 Chemie--224 Psychologie/Philosophie-1124 Informatik2---2 Musik21223/7 Bildnerische Erziehung21 Sport und Bewegung32229 „Wahlmodul“-2226 Wahlpflichtfächer--(2) 4 Summe Stundenzahl

16 BG/BRG Wolkersdorf Allgemeinbildende Höhere Schule Schulerfolg in den einzelnen Jahrgängen 2013/14 JahrgangSchülerzahlAuszeichnungguter ErfolgProzent 5 AB AB AB AB

17 BG/BRG Wolkersdorf Allgemeinbildende Höhere Schule Entscheidung mit 18: Universitätsstudien AHS JusSprachenWirtschaftTechnikMedizin

18 BG/BRG Wolkersdorf Allgemeinbildende Höhere Schule Entscheidung mit 18: Kollegs und Hochschulen AHS Kollegs Pädagogische Hochschule Fachhochschulen

19 BG/BRG Wolkersdorf Allgemeinbildende Höhere Schule Studie der Technischen Universität Graz (2011)  Prüfungsergebnisse untersucht  AHS- und HTL- Maturant/inn/en studieren technische Studienrichtungen gleich lang  Sie studieren mit nahezu dem gleichen Notendurchschnitt  „Die Wahrscheinlichkeit, ein Studium an der TU Graz erfolgreich abzuschließen ist für einen AHS- Absolventen gleich hoch wie für einen HTL- Absolventen.“

20 BG/BRG Wolkersdorf Allgemeinbildende Höhere Schule Untersuchung zur AHS in Oberösterreich (Mai/Juni 2005) 30 oberösterreichische AHS 9268 Schüler/innen 7945 Eltern 1843 Absolvent/inn/en

21 BG/BRG Wolkersdorf Allgemeinbildende Höhere Schule  88% der Schüler/innen zeigen hohe Zufriedenheit mit ihrer AHS und würden sie wieder besuchen.  75% der Eltern halten die Wertevermittlung an der AHS für entscheidend.  92% der Absolvent/inn/en haben die AHS – Oberstufe besucht, weil sie eine gute Allgemeinbildung wollten.

22 BG/BRG Wolkersdorf Allgemeinbildende Höhere Schule  71% der Eltern halten hohe Sprachkompetenz für eine Besonderheit der AHS.  83% der AHS –Maturant/inn/en in technischen Studienrichtungen geben an, ohne Probleme ihr Studium zu absolvieren.  78% der Eltern sehen die Studierfähigkeit der AHS –Absolvent/inn/en in allen Studienrichtungen als gegeben an.

23 BG/BRG Wolkersdorf Allgemeinbildende Höhere Schule Das Kollegium des BG/BRG WOLKERSDORF dankt für Ihr Interesse.


Herunterladen ppt "BG/BRG Wolkersdorf Allgemeinbildende Höhere Schule Wege nach der 4. Klasse AHS (Gymnasium/Realgymnasium):  Oberstufe am BG/BRG Wolkersdorf  ORG Deutsch-Wagram."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen