Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

„Oberlausitzer Kulturpfad“ Ein Bürgerprojekt mit OberlausitzerInnen – gemeinsam für unsere Region.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "„Oberlausitzer Kulturpfad“ Ein Bürgerprojekt mit OberlausitzerInnen – gemeinsam für unsere Region."—  Präsentation transkript:

1 „Oberlausitzer Kulturpfad“ Ein Bürgerprojekt mit OberlausitzerInnen – gemeinsam für unsere Region

2 Idee & Ziele Anlegung und Schaffung des „Oberlausitzer Kulturpfades“ öffentlichen Raum beleben: generationenübergreifend Alt und Jung, bürgerschaftliches Engagement „von unten“, „an der Basis“ aktivieren, kein „von Oben“ aufgesetztes Projekt  „Schneeball-System“  alle BürgerInnen haben die Möglichkeit, aktiv „mit zu tun“, in ihren Orten  Synergien/ Netzwerke  „aus- sich-heraus“, Stolz-Sein auf „ich-habe-mitgemacht“  gibt Region gutes Gefühl – und das trägt weit Bürger schaffen in ihren Gemeinden gemeinsam lebendige Kunst & Kultur (Objekte genauso wie Ereignisse)  regionale Vielfalt in´s Bewusstsein der Menschen, Bleibendes schaffen, Erkenntnis, daß die Oberlausitz eine Region mit Zukunft ist, in der es sich lohnt, aktiv zu sein und sich zu engagieren  Gemeinschaftssinn und Ergebnisse, Zielorientierung und –planung, Schaffenskraft und Verantwortung wachsen „nebenbei“  Auswirkung auf einzelne Menschen, aber auch ihr Umfeld, ihre Heimat  Akzeptanz, Aktivierung durch Partizipation ist Gedanke, der hier lebt: Mit-Tun, Mit-Erleben, Mit-Fühlen. Gegebenheiten unserer Region einbeziehen  es muß „passen“

3 Eine „andere Nachhaltigkeit“ „andere Nachhaltigkeit“  Rückwirkung von Einzelpersonen auf die Region; Wille, wirklich etwas zu lernen, zu verändern, wird nicht von außen „übergestülpt“  Wissen und Handeln sinnvoll und regional bezogen zusammengeführt  Projekt „offen“: d. h., es kann weitergeführt werden durch die Gemeinden, die Ergebnisse lassen sich gut in Aktivitäten einbinden Der Einbezug der Gemeinden „Oberlausitzer Kulturpfad“ hat praktische Effekte (Tourismus z. B.)  die Menschen brauchen Zeichen und eine Neubelebung des öffentlichen Raums  Kultur & Kunst als neutrales Feld, nicht „politisch besetzt“ Die ganzheitliche Herangehensweise „das Ganze“ und das Zusammenwirken – einzelner Mensch & die Region  Wertebewusstsein als Grundpfeiler menschlichen Miteinanders  Basis  in Region Oberlausitz für besseres Miteinander; zukunftsfähige, lebenswerte Heimatregion  im Kleinen fängt es an – wird in Gesellschaft und in die Region hineingetragen – um im Größeren zu wirken Was ist daran neu?

4 Wir haben angefangen! …und: es läuft. Impulswerkstatt: Fragen  Antworten Orte: Stadtteil Oberland: konkretes Vorhaben planen, Materialbudget: 1000 € (Kauf: bis Ende November) weitere Gemeinden  Wo? Wer? Was?

5 Los geht´s! Wo? –Konkrete Örtlichkeiten –Konkrete Gemeinden Wer? –Kontakte und Namen von Umsetzern/ Umsetzergruppen, wen fragen wir, sprechen wir an, holen wir mit in´s Boot? Was? –Ideen –Mögliche Objekte, was kann entstehen –Ideen zu Finanzierungsmöglichkeiten

6 Beispiele für Stadtkunst Poller modern

7 Käfergrün Ein Himmel voller Schuhe

8 Gullideckelkunst Wandbegrünung Stein Nachrichten WasserKunst

9 „Kaugummiweg“

10 Öffentlicher Raum inszeniert StadtBildung Wandsignale Elektrohäuser in „schön“ Pflasterkunst

11 Erste Überlegungen Äberlausitzer Typisches (Textil?, Umgebinde?, Künstler?...) Womit verbinden wir unsere Oberlausitz? (Natur, Geschichten, Essen, Traditionen…) Grundgedanke: öffentlichen Raum beleben, Menschen bewegen, sich zu bewegen, Neugier wecken Z. B. Murmelbahnen, Rubik-Würfel in Groß, Sonnenuhrengarten, Kaleidoskop in Groß Spiegel mit Überschriften: „Ein Stück Oberlausitz“ Interesse: Landesgartenschau Löbau/ Initiatoren Herrnhuter Skulpturenpfad/ Sandkunst CZ

12 Wir freuen uns, daß Sie da sind! Und auf einen erfolgreichen Tag voller guter Ideen und gegenseitigem Kennenlernen. Los geht’s!


Herunterladen ppt "„Oberlausitzer Kulturpfad“ Ein Bürgerprojekt mit OberlausitzerInnen – gemeinsam für unsere Region."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen