Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Rtschreibung der DSB Rahmenrichtlinien Fortschreibung der DSB Rahmenrichtlinien   Zeitplan  Aspekte der Fortschreibung  Strukturschema  Gliederung.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Rtschreibung der DSB Rahmenrichtlinien Fortschreibung der DSB Rahmenrichtlinien   Zeitplan  Aspekte der Fortschreibung  Strukturschema  Gliederung."—  Präsentation transkript:

1 rtschreibung der DSB Rahmenrichtlinien Fortschreibung der DSB Rahmenrichtlinien   Zeitplan  Aspekte der Fortschreibung  Strukturschema  Gliederung Bundesausschuss Bildung

2 Zeitplan für die Verabschiedung der RRL   März/April 04Diskussion bei AT Lehrreferent(innen) der LSB/SV   17./ Diskussion des 1. Entwurfs bei der 2.Bundeskonferenz Bildung   Mai 2005Redaktionsschluss   16./ Verabschiedung durch die „Bildungsverantwortlichen“ bei der 3. Bundeskonferenz Bildung   Aug./Sept.05AT der Hauptgeschäftsführer LSB AT der Generalsekretäre SV   Sept./Okt.Ständige Konferenzen LSB/SV   Verabschiedung der RRL beim HA/DSB Bundesausschuss Bildung

3 Aspekte für die Fortschreibung Berücksichtigung   der gesellschaftlichen Entwicklungen   der Bedeutung von Bildung im und durch Sport   Personalentwicklung im Sport   Qualitätsmanagement in der verbandlichen Aus- und Fortbildung Bundesausschuss Bildung

4 ) Lizenz Stufe Trainer/in Freizeit- und Breitensport sportartübergreifend Trainer/in Freizeit- und Breitensport sportart- spezifisch Trainer/in Leistungs- sport sportart- spezifisch Jugend- leiter/in Vereins- manager/in Diplom Trainer/in 3. Lizenzstufe (A) Trainer/in A 2. Lizenzstufe (B) Trainer/i n B Freizeit- und Breiten sport Trainer/in B Präventionssport Trainer/in B Rehabilita- tionssport Trainer/in B Freizeit- und Breitensport sportart- spezifisch Trainer/in B Leistungssport Vereins- manager/in B 1. Lizenz- stufe (C) min 120 UE Für ÜL/Trainer/innen: Anteil Von 30 UE sportartübergreifen des Basiswissen (Grundlehrgang) Trainer/in – C Freizeit- und Breitensport (sportartübergreifend) altersspezifische und inhaltliche Schwerpunktsetzung möglich Trainer/in C Freizeit- und Breitensport (sportartspezifi sch) Trainer/in C Leistungssport Jugendleiter/in C Vereins- manager/in C Juleica Sportartspezifische Grundausbildung Vorstufen / Qualifikationen z.B. Trainer/innen- Assistent/in Freizeit- und Breitensport, Gruppenhelfer/in z.B. Trainer/innen – Assistent/in sportartspezifisch, Gruppenhelfer/in z.B. Vereins- assistent/in

5 Gliederung der RRL (Entwurf) Einleitung 1 1Grundsätze, Ziele und Ausgangssituation 2 2Pädagogisches Selbstverständnis 3 3Struktur der verbandlichen Qualifizierung 4 4Umsetzung 5 5Anhang Bundesausschuss Bildung

6 Gliederung der RRL (Entwurf) 1.Grundsätze, Ziele, Ausgangspositionen 1.1Sport und Gesellschaft Bedeutung des Sports für die gesellschaftliche Entwicklung, Aus-, Fort- und Weiterbildung als Sicherung des gesellschaftspolitischen Anspruchs des organisierten Sports , Demographische Veränderungen, Migranten / Sportentwicklungen, Trends / Konsequenzen für Verbände und Vereine......, Bundesausschuss Bildung

7 Gliederung der RRL (Entwurf) 1.2 Personalentwicklung Bedeutung von Personalentwicklung für die Vereins- und Verbandsarbeit Qualifizierung / Bindung / Betreuung Umsetzung u.a. durch die Inhalte dieses DSB- Ausbildungsplans 1.2 Bildung im und durch Sport Grundgedanken / Bildungsziele / Bedeutung für die Gesellschaft / Umsetzung des Bildungsverständnisses Bundesausschuss Bildung

8 Gliederung der RRL (Entwurf) 2.Pädagogisches Selbstverständnis 2.0 Einführungstext 2.1Grundprinzipien für die Gestaltung von Ausbildungslehrgängen / Arbeitsprinzipien 2.2 Ziele von Qualifizierung Bundesausschuss Bildung

9 Gliederung der RRL (Entwurf) 3. Struktur der verbandlichen Ausbildung / Qualifizierung 3.0 Einführungstext 3.1Struktur der DSB-Lizenzausbildungen 3.2. Kurzbeschreibung der DSB-Lizenzausbildungen / Fort- und Weiterbildung Bundesausschuss Bildung

10 Gliederung der RRL (Entwurf) 3.3 Ausbildungen / Qualifizierungen für den sportartübergreifenden Freizeit- und Breitensport Vorstufenqualifikationen Trainer/in - C Freizeit- und Breitensport - Schwerpunkt Kinder / Jugend - Schwerpunkt Erwachsene / Ältere - Fort- und Weiterbildungen Trainer/in – B Freizeit- und Breitensport - Fort- und Weiterbildung Trainer/in – B Präventionssport Trainer/in – B Rehabilitationssport - Fort- und Weiterbildung

11 Gliederung der RRL (Entwurf) 3.4 Ausbildungen / Qualifizierungen für den sportartspezifischen Freizeit- und Breitensport Trainer/in – C Freizeit- und Breitensport - Fort- und Weiterbildung Trainer/in – B Freizeit- und Breitensport - Fort- und Weiterbildung Bundesausschuss Bildung

12 Gliederung der RRL (Entwurf) 3.5. Ausbildungen / Qualifizierungen für den Leistungssport Trainer/in – C Leistungssport - Fort- und Weiterbildung Trainer/in – B Leistungssport - Fort- und Weiterbildung Trainer/in – A Leistungssport - Fort- und Weiterbildung Diplom Trainer/in

13 Gliederung der RRL (Entwurf) 3.6 Ausbildungen / Qualifizierungen zum/zur Jugendleiter/in Jugendleiter/in Kombinationsausbildung Jugendleiter/in – Trainer/in Freizeit- und Breitensport - Fort- und Weiterbildung 3.6 Ausbildungen / Qualifizierungen für das Vereinsmanagement - Fort- und Weiterbildung Bundesausschuss Bildung

14 Beschreibung der Ausbildungsgänge nach dem Muster: - Aufgabenorientierungen (Tätigkeits- und Handlungsfelder) - Ziele der Ausbildung/Anforderungen an die ÜL (Trainer/-innen, JL, VM) - Inhalte der Ausbildung Gliederung der RRL (Entwurf)

15 4. Umsetzung 4.1Qualitätsmanagement - Einführungstext - Programm-, Durchführungs- und Erfolgsqualität - Qualitätszirkel - Einrichtungsqualität 4.2 Umsetzung des PE – Konzepts - Qualifizierungskonzepte - Aus-, Fort- und Weiterbildung von Referent(inn)en Bundesausschuss Bildung

16 Gliederung der RRL (Entwurf) 4.3 Umsetzung der Qualifizierungskonzeptionen - Genehmigung von Konzepten (u.a.TQM) - Kooperationsmodelle - Bereitstellung von Lehr-/Lernmaterialien 4.4Genderaspekte /Diversity-Management Bundesausschuss Bildung

17 Gliederung der RRL (Entwurf) 4.5Ordnungen - Ausbildungsordnung - Lizenzordnung - Prüfungsordnung - Anerkennung anderer Ausbildungsgänge, Europäisches System - Anerkennungsverfahren für Vorstufenausbildungen Bundesausschuss Bildung

18 Gliederung der RRL (Entwurf) 5.Anhang - Bildungspolitische Konzeption - Leitfaden QM - Lehr- und Unterrichtsmaterialien - Nutzung des Infonet-Ausbildung - Leitbild DSB..... Bundesausschuss Bildung


Herunterladen ppt "Rtschreibung der DSB Rahmenrichtlinien Fortschreibung der DSB Rahmenrichtlinien   Zeitplan  Aspekte der Fortschreibung  Strukturschema  Gliederung."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen