Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

DieGeschichte Koreas. Die Geschichte Koreas  3 Jh. v. Chr: Bildung erster regionaler Fürstentümer  4. - 7. Jh. n. Chr.: Kämpfe um die Vorherrschaft.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "DieGeschichte Koreas. Die Geschichte Koreas  3 Jh. v. Chr: Bildung erster regionaler Fürstentümer  4. - 7. Jh. n. Chr.: Kämpfe um die Vorherrschaft."—  Präsentation transkript:

1 DieGeschichte Koreas

2 Die Geschichte Koreas  3 Jh. v. Chr: Bildung erster regionaler Fürstentümer  4. - 7. Jh. n. Chr.: Kämpfe um die Vorherrschaft der drei Reiche Koguryo, Shilla und Paekche  668 – 935:Eroberung Gesamtkoreas durch die Shilla  935 - 1392 :Eroberung Koreas durch die Koryo-Dynastie  1392 – 1910: Chosen-Dynastie, Auseinandersetzungen mit mongolisch-chinesischen Nachbarn, Übernahme des Konfuzianismus als Staatsreligion  Verdrängung des Buddhismus  16. Jh.: Japanische Einflüsse und Invasion durch Japan

3  19. Jh.: Abkapselungspolitik zur Abwehr europäischer Weltanschauungen und Religionen. Durchsetzung Japans als Vormacht in Korea  1905:Nach den japanisch-chinesischen und russisch-japanischen Kriegen wird Korea durch ein russisch-japanisch- koreanisches Vertragsgeflecht japanisches Protektorat  22.08.1910: Umwandlung in eine japanische Kolonie (bis 1945)  1910-1918: Festigung der japanischen Macht durch Säuberungen  1945: Konferenz von Jalta (Teilung des Landes entlang des 38° Breitengrades)  15. Aug. 1948: Gründung der Republik Korea Die Geschichte Koreas Info: Trostfrauen 50.000 bis 300.000 betroffene Mädchen und Frauen. Sexuelle Versklavung von Frauen in japanischen Kriegsbordellen

4 Die Geschichte Koreas  09.09.1948: Proklamation der Demokratischen Volksrepublik Korea  15.6.1950:Kriegsausbruch (Aggressor Nordkorea)  1953: Beendigung des Koreakriegs durch Waffenstillstand  26.10.1958: Abzug Chinesischer Soldaten  Aufbau zum kommunistischen Musterland (Ostblock!)  1961- 1979:Militärputsch  General Park Chung- hee  1980-1987:Amtszeit von Chun Doo-hwan nach Militärputsch

5 Die Geschichte Koreas  1957-1962: Stärkung der Herrschaft Kim Il- sungs  08.07.1994:Tod von Kim Il Sung  Kim Jong-il  1988-1992: Amtszeit von General Roh Tae-woo nach Wahlen  25.02.1993: Amtseinführung des frei gewählten Staatspräsidenten Kim Young-Sam

6 Korea Heute  Planwirtschaft  Wirtschaftliche Krise  Hungersnöte  Eine der bedeutendsten Volkswirtschaften der Welt  Wirtschaftliche Wachstumsraten höher als in Europa oder USA

7 ENDE Quellen: http://www.auswaertiges-amt.de/diplo/de/Laender/Korea_28RepublikKorea_2CSuedkorea_29.html; http://de.wikipedia.org/wiki/Nordkorea; http://de.wikipedia.org/wiki/S%C3%BCdkorea; http://www.muz-online.de/indexAsien.html; http://de.wikipedia.org/wiki/Trostfrauen


Herunterladen ppt "DieGeschichte Koreas. Die Geschichte Koreas  3 Jh. v. Chr: Bildung erster regionaler Fürstentümer  4. - 7. Jh. n. Chr.: Kämpfe um die Vorherrschaft."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen