Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

M 1. Fadenpendel Universität Bremen Fachbereich 01: Physik und Elektrotechnik 10.01.2007 Elena Astakhova

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "M 1. Fadenpendel Universität Bremen Fachbereich 01: Physik und Elektrotechnik 10.01.2007 Elena Astakhova"—  Präsentation transkript:

1 M 1. Fadenpendel Universität Bremen Fachbereich 01: Physik und Elektrotechnik Elena Astakhova

2 Gliederung Einleitung Theoretischer Hintergrund Experimenteller Aufbau Ergebnisse mit Interpretation und Fehlerdiskussion Zusammenfassung Gliederung

3 Der Versuch M1 dient uns, um Studien über die Statistik zu betreiben, die Fehlerrechnung praktisch anzuwenden und die Fallbeschleunigung zu bestimmen. Dafür wird die Schwingungsdauer des Fadenpendels untersucht. Einleitung

4 Nach der Auslenkung kehrt die Kugel mit einer Kraft F zurück. Teoretischer Hintergrund Die Erdbeschleunigung g lässt sich aus der Auftragung T 2 (L i ) bestimmen.

5 An einem Stativ ist ein Draht befestigt, auf der hängt ein Kugel senkrecht zu Erde. Man lässt ihn freischwingen. Die einfache und 10-fache Periodendauer wiederholend im Nulldurchgang und Umkehrpunkt werden gemessen. Die Erdbeschleunigung und Gesamtlänge des Pendels wird aus der Abhängigkeit der Schwingungsdauer von einer Änderung der Fadenlänge ermittelt. Versuchaufbau

6 10 T im Nulldurchgang 10 T im Umkehrpunkt Ergebnisse 1

7 Einfachen T im Nulldurchgang 10 T für 10 verschiedene Fadenlängen Ein absoluter Größfehler für die Bestimmung der Fadenlänge ist ΔL= ± 1 mm. Die Standardabweichung beträgt aus Aufgabe 1. Der Fehler für T 2 Ergebnisse 2

8 g min = 8,72 [m/s 2 ] g wahr = 8,86 [m/s 2 ] g max = 8,96 [m/s 2 ] L 0 =98 cm Graphisches Geradeausgleich der Schwingungsdauern für 10 verschiedene Fadenlängen in Abhängigkeit T 2 = f (L i ) Ergebnisse 3

9 Zusammenfassung Gemessene g-Werte stimmen nicht mit dem Literaturwert von 9,81 m/s 2 überein. Der größte Fehler dieses Versuches liegt in der Reaktionszeit der Versuchsperson, welche für die Zeitmessung verantwortlich ist. Zusammenfassung


Herunterladen ppt "M 1. Fadenpendel Universität Bremen Fachbereich 01: Physik und Elektrotechnik 10.01.2007 Elena Astakhova"

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen