Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Perfekt! Deutsch Perfektně německy E 11 – Teil VII 10.12.2007 PV.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Perfekt! Deutsch Perfektně německy E 11 – Teil VII 10.12.2007 PV."—  Präsentation transkript:

1 Perfekt! Deutsch Perfektně německy E 11 – Teil VII PV

2 Programm Organisatorisches F3 W: Chefkoch empfiehlt (Textverständnis, zusammenfassen, Fragen – Antworten) F4 Aufforderungen mit Präfix und „lassen“ + CD G Vorschlagen statt befehlen F5 W: Passivübungen F6- 8 Bierlokal Masné krámy Diskussion, Übersetzung F9 Subjekt, Prädikat und Tempora, Adjektive - Synonyme: Das Wiener Kaffeehaus F10 Hausübung F11 Tandemlernen F12

3 F4 - Programm Kurs F 4 WortschatzGrammatikStoff im DetailTermine E 11 Essen und Kochen Spezialitäten Konjunktiv II. Kurzsätze mit Imperativ und Partizipien Aufforderungen mit „lassen“ 7 PV E 12 Gesundheit Krankheit Arzt Medikamente Konditionalsätze passivische Wendungen Konditionalsätze Zweiteilige Konjunktionen Passivische Wendungen 8 EL 9 PV (Linz) 10 PV (Gruppenarb.) 11 PV (Prüfungsvorb.)

4 Alfons Schuhbeck: den Traditionen verbunden und offen für das Neue Alfons Schuhbeck ist der Erneuerer der bayerischen Küche – und sogar noch mehr. Ihm gelingt es auf beeindruckende Art und Weise kulinarische Traditionen mit einer zeitgemäßen Küche und kreativen Akzenten in Einklang zu bringen. Der Einfluss des Vorreiters einer neuen regionalen Küche strahlt weit über die Grenzen Bayerns hinaus. Mit seiner Kochkunst trifft Alfons Schuhbeck zugleich die Geschmacksnerven und die Herzen seiner Gäste. Mit Kompetenz und bayerischem Charme hat sich der erfolgreiche Autor zahlreicher Kochbücher auch nachhaltig die Sympathien der Fernsehzuschauer erkocht.

5 W: Aufforderung mit Präfix und „lassen“ (+ CD: G Vorschlagen statt befehlen) Wir wollen mitspielen. Lasst uns... Ich will mir Zeit lassen. Lass dir... Sie möchten sich von der Landschaft bezaubern lassen. Ich will mit dir einkaufen gehen. Sie sollen ihn morgen abholen. Ihr sollt euch ausruhen. Sie sollen rechtzeitig im Büro sein. Ihr sollt alle Fragen gleich beantworten.

6 W : DAS PASSIV Übung 1 – Ergänzen Sie „werden“ 1. Ich.... von keinem verstanden. Was soll ich nur tun? 2. Hast du gehört? Jennifer ist aus dem Krankenhaus entlassen Der Streik heute Abend nach tagelangen Verhandlungen beendet. 4. Keine Sorge, ihr sicher auch noch eingeladen 5. Die Abteilung hat kein Geld mehr. Deshalb müssen diese Zeitungen abbestellt

7 Das Passiv Übung 2 – „worden“ oder „geworden“ 1. Eduard ist 40 Jahre alt An seinem Geburtstag ist er von allen seinen Freunden gefeiert Der Erfinder ist durch seine Idee nicht reich Die Autoherstellung ist immer mehr automatisiert Und die Autos sind immer schneller

8 Übung 3 Bilden Sie Passiv-Sätze 1. Kartoffeln kochen → Präsens 2. Fleisch braten → Futur 3. Lieder singen → Perfekt 4. Hausaufgaben machen → Plusquamperfekt 5. Kaffee trinken → Präteritum 6. Autos verkaufen → Präsens 7. Eier legen → Futur 8. Müll verbrennen → Perfekt 9. Bilder malen → Präteritum 10. Häuser bauen → Plusquamperfekt

9 Legendäres Stammlokal in Budweis öffnet nach Jahren wieder seine Tore Am 5. Dezember öffnete das traditionelle Bierrestaurant Masné krámy wieder seine Tore. Endgültig geschlossen wurde das Gasthaus zuvor wegen Hochwasser im Jahr Einige Jahre dauerte der Streit alle Mitbesitzer, die sich nicht einig waren, was mit dem Objekt mit reicher Geschichte mitten in der Stadt in Zukunft passieren soll. Znovuotevření Masných krámů nájemce pivnice je Budvar (vnitřní vybavení ho stálo 15 mil. korun) těžký dubový nábytek a dubová podlaha v kombinaci s žulovou dlažbou zachování původní klasické atmosféry nová kuchyně vybavená moderním vybavením aktivní větraní za pomoci tří klimatizačních jednotek Masné krámy jsou symbolem Českých Budějovic rekonstrukce stála město16 miliónů korun, které ale budou spláceny spoluvlastníky

10 Suchen Sie das Subjekt und Prädikat: Das Wiener Kaffeehaus Bestimmen Sie die Tempora. Suchen Sie Adjektive/Synonyme. Anders als in einem gewöhnlichen Café ist es im Wiener Kaffeehaus durchaus üblich, dass ein Gast, der nur einen Kaffee bestellt, stundenlang an seinem Tisch sitzen bleibt und die vorhandenen Zeitungen studiert. Dies könnte ein Grund für das Entstehen der Kaffeehausliteratur gewesen sein. Zum Kaffee serviert der Kellner das obligatorische Glas mit frischem, kaltem Leitungswasser, das zum Kaffee oder danach getrunken wird.CaféKaffeeZeitungenKaffeehausliteraturKellner Im Kaffeehaus werden meist kleine Speisen wie Würstel und Mehlspeisen, Kuchen, Torten oder die berühmten Buchteln im Café Hawelka geboten. Einige Kaffeehäuser bieten allerdings auch eine volle Auswahl an Gerichten der Wiener und internationalen Küche an. MehlspeisenBuchteln Café Hawelka In vielen klassischen Wiener Kaffeehäusern (z. B. Café Diglas, Café Central, Café Prückel) wird abends, ab 18 oder 19 Uhr, an bestimmten Tagen der Woche Klaviermusik gespielt – ab und zu auch untermalt mit speziellen Themenprogrammen und anderen Darbietungen wie z. B. literarischen Lesungen.

11 5. Hausübung vom Schreiben Sie einen Werbeartikel für eine regionale Zeitung zum Video der Lektion 11 (Beim Italiener). Aufbau: 1.spannende Überschrift 2.Einleitung 3.Hauptteil 4.Schluss mit Appell

12 Tandemlernen Nächste Woche findet in Linz wieder ein gemütliches vorweihnachtliches Treffen (Mi-Do ) Wechseln Sie mit Ihrem Tandempartner ein Mail mit einigen Infos dazu! Ist er/sie auch dabei?


Herunterladen ppt "Perfekt! Deutsch Perfektně německy E 11 – Teil VII 10.12.2007 PV."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen