Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

TECHNOLOGIEMEILENSTEINE VOM GESICHTSPUNKT DES CHEMIKERS Chemiker und Chemotechniker haben wichtige Beiträge, unter anderem, zur Energie und dem Transport.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "TECHNOLOGIEMEILENSTEINE VOM GESICHTSPUNKT DES CHEMIKERS Chemiker und Chemotechniker haben wichtige Beiträge, unter anderem, zur Energie und dem Transport."—  Präsentation transkript:

1 TECHNOLOGIEMEILENSTEINE VOM GESICHTSPUNKT DES CHEMIKERS Chemiker und Chemotechniker haben wichtige Beiträge, unter anderem, zur Energie und dem Transport geleistet. Im 19. Jahrhundert heizten Leute ihre Häuser mit Holz oder Kohle, verwendeten Leuchtpetroleum-Laternen oder Kerzen für die Beleuchtung, und reisten über Gleise, das Dampfschiff, das Pferd oder zu Fuß. Weil die Nachfrage nach der Energie besonders im Laufe der letzten zwei Jahrhunderte zugenommen hat, wurde Chemie an der Entwicklung und Verbesserung von Energie- Quellen wie flüssiger Brennstoff, Batterien, und viele neuartige Technologien der Energie-Konvertierung beteiligt. Fortschritte in der Chemie haben auch Transport optimiert, neue und verbesserte Materialien zu Automobilen, Flugzeugen, Raumfahrzeugen, und Straßen beitragend. I. 1. Energiequellen Anwendung von Kohle als eine Energiequelle Erdölerforschung und Produktion Kernenergie Alternative Quellen I.2. Elektrische Energielagerung und Tragbare Energie-Quellen Einmal-Batterien Wiederaufladbare Batterien I.3. Materialien für Straßen und Brücken Beton Bitumen Metalle und Legierung Wartung und Reparatur-Technologie I. 4. Petrochemische Brennstoffe Produktion von Benzin von Rohöl Kraftstoffzusätze Katalysatoren I. 5. Automobilfahrzeuge Fortgeschrittene Materialien für die Bequemlichkeit und Sicherheit Plastikbestandteile Reifentechnologie : I. 6. Luftfahrt Heißluftballons Helium Raketen-Brennstoff Baumaterialien für Flugzeuge und Raketen I. ENERGIE UND TRANSPORT A

2 Chronologie 1882 Erstes Kohle-Kraftwerk liefert in New York Haushaltselektrizität Der deutsche Gottlieb Daimler und besonders Wilhelm Maybach bauen das erste benzingetriebene Kolben-Motor Auto mit Funken Zündung Asphalt-Fahrbahn für Straßen (Bitumen) wird aus Rohöl produziert. Asphalt-Binder wurden bereits in Kalifornien während der 1880er Jahre erzeugt William Merriam Burton entwickelte eine modifizierte Version des Thermalknackens (lange Molekülketten gespalten durch Hitze), von der Kohlenwasserstoff-Zunahme-Benzinproduktion von Erdöl, das von Vladimir Shukov in Russland 1891 ursprünglich patentiert wurde Thomas Midgley, Jr. Gebrauch von tetraethyl führt als ein Antischlag-Zusatz in Benzin entwickelt der Franzose Eugene Houdry die katalytische Spaltung von Erdöl, um Hochoktan Benzin zu erzeugen Die amerikanische Firam B. F. Goodrich führt die ersten schlauchlosen Reifen ein Während seiner Anstellung bei Eveready Battery Co, miniaturisiert der Kanadier Lewis Urry die alkalische Batterie Im Anschluss an die Arbeit von Russell Ohl (1941), wird die erste Silikon-basierte Solarbatterie von G. Pearson, C entwickelt. Voller und D. Chapin (Glockenlaboratorien). Die erste Solarzelle wurde 1883 vom amerikaner Charles Fritts geschaffen Düsenverkehrsflugzeug-Debüt von Boeing 707 und beginnt, Lufttransport umzugestalten. 1970er Jahre Unverbleite Brennstoffe werden eingeführt Katalysatoren werden in vielen Automobilen eingeführt er Jahre Lithiums Ionen Batterien werden für Autotelefone und Laptops produziert Die Raumfähre Columbia wird das erste Mehrwegraumfahrzeug in der Welt. I. ENERGIE UND TRANSPORT Eugene Houdry mit dem Modell des Katalysatoren Daimler Automobil auf Briefmarke Boeing 707 Raumfähren Kohle-gezündetes elektrisches Kraftwerk Asphaltierte Straßen werden gebaut Thomas Midgley Jr. Ehemaliges Poster des schlauchlosen Reifens von Goodrich Die erste Silikon- basierte Solarbatterie Funktionsprinzip von Katalysatoren Funktionsprinzip der Lithium Ionen Batterie


Herunterladen ppt "TECHNOLOGIEMEILENSTEINE VOM GESICHTSPUNKT DES CHEMIKERS Chemiker und Chemotechniker haben wichtige Beiträge, unter anderem, zur Energie und dem Transport."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen