Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Auf dem Weg in die 2000-Watt-Gesellschaft Thomas Blindenbacher / Jérôme Attinger / Michela Sormani Fachstelle 2000-Watt-Gesellschaft Deutsch journée de.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Auf dem Weg in die 2000-Watt-Gesellschaft Thomas Blindenbacher / Jérôme Attinger / Michela Sormani Fachstelle 2000-Watt-Gesellschaft Deutsch journée de."—  Präsentation transkript:

1 auf dem Weg in die 2000-Watt-Gesellschaft Thomas Blindenbacher / Jérôme Attinger / Michela Sormani Fachstelle 2000-Watt-Gesellschaft Deutsch journée de l’énergie Biel,

2 Die «2000-Watt-Gesellschaft» steht für… .. zwei Ziele! 2000 Watt und 1 Tonne CO 2 pro Person weltweit gerecht verteilt .. wahnsinnig gut im Sinne der Innovation! auf allen Ebenen: sozial (Verhalten), gesellschaftlich (Rahmenbedingungen), technisch (Technologie) .. Qualität statt Quantität! weniger ist oft mehr 2

3 Absenkpfad 3

4 2000-Watt-Gesellschaft Legitimation / Herleitung 1.Endlichkeit! Endlichkeit von Ressourcen, Energie, Raum, etc. 2.Klimaverträglichkeit! 2-Grad-Ziel; 1-Tonne-CO 2 3.Gerechtigkeit ! Verteilung über die Länder und die Generationen 4

5 2000-Watt-Gesellschaft Grundsätzliche und übergeordnete Ziele für die Schweiz  3 mal weniger Energieverbrauch  8 mal weniger CO 2 -Ausstoss und zwar für alle: Haushalte, Städte, Gemeinden, Kantone Gewerbe, Industrie Gebäude, Mobilität, Wärme, Strom 5

6 22 Kantone machen mit 2000-Watt-Gesellschaft 6

7 «Energiestadt auf dem Weg in die 2000-W-G» Neues Zertifikat für besonders engagierte Gemeinden Pilotversion

8 8 8

9 …auf dem Weg in die 2000-Watt-Gesellschaft? 9

10 10

11 11 Wie sieht es aus in dieser «2000-Watt-Gesellschaft»..? Wie sieht es sicher NICHT mehr aus? 11

12 … im Verhältnis zum Label Energiestadt EnergiestadtAuf dem Weg in 2000-Watt-G Verbindlichkeitalles freiwilligMindestkriterien («must have») FormProsa, Punkte (%) 79 Massnahmen, 50 Seiten Checkliste: ja - oder nein! 18 Kriterien, 3 Seiten Erteilung4-Jährlich, Re-AuditIm Rahmen der Re-Audits Energiestadt Möglichstvollständig, ganzheitlich, integrierend, abholend, freiwillig einfach, eindeutig, transparent, streng, klar verständlich, verbindlich Führungsinstrument Umsetzungsanreiz Kommunikationsinstrument Entscheidungsanreiz «Auf dem Weg in die 2000-Watt-Gesellschaft» 12

13 Kriterium 1: Energiestadt Gold, 76% 2013 Buchs SG Pilotgemeinde

14 14 Und Ihre Gemeinde? Ist sie auf dem Weg in die 2000-Watt-Gesellschaft? 14

15 Viel Erfolg! 15

16 Fachstelle 2000-Watt-Gesellschaft Thomas Blindenbacher | c/o Amstein + Walthert AG | Andreasstrasse 11 | CH-8050 Zürich | Tel. +41 (0) | Antenne Société à 2000 watts Jérôme Attinger | c/o Planair SA | Crêt 108a | CH-2314 La Sagne | Tel. +41 (0) | Centro di competenza Società a 2000 Watt Michela Sormani | c/o enermi Sagl | Via al Roccolo 15 | CH-6900 Massagno | Tel. +41 (0) | 16


Herunterladen ppt "Auf dem Weg in die 2000-Watt-Gesellschaft Thomas Blindenbacher / Jérôme Attinger / Michela Sormani Fachstelle 2000-Watt-Gesellschaft Deutsch journée de."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen