Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

IPU e.V. I NITIATIVE P SYCHOLOGIE IM U MWELTSCHUTZ Initiative Psychologie im Umweltschutz e.V. c/o Fachschaft Institut für Psychologie, Raum 3'112 Rudower.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "IPU e.V. I NITIATIVE P SYCHOLOGIE IM U MWELTSCHUTZ Initiative Psychologie im Umweltschutz e.V. c/o Fachschaft Institut für Psychologie, Raum 3'112 Rudower."—  Präsentation transkript:

1 IPU e.V. I NITIATIVE P SYCHOLOGIE IM U MWELTSCHUTZ Initiative Psychologie im Umweltschutz e.V. c/o Fachschaft Institut für Psychologie, Raum 3'112 Rudower Chaussee 18 D Berlin-Adlershof de Impressum

2 Was ist die IPU? Was bedeutet Psychologie im Umweltschutz? Die Initiative Psychologie im Umweltschutz (IPU e. V.) ist ein deutschlandweites Netzwerk von Studierenden und Berufstätigen, die im Bereich Umweltschutz und Nachhaltigkeit tätig sind. Ursprünglich von Personen mit psychologischem Hintergrund gegründet, ist die IPU offen für alle Menschen, die sich für die Thematik interessieren und unsere Ziele unterstützen wollen. XXXXXXX Oberstes Ziel der IPU ist die Förderung des Umwelt-schutzes und der Entwicklung einer zukunftsfähigen/ nachhaltigen Gesellschaft durch Verbreitung, Erweiter-ung und Anwendung umweltschutz- und nachaltigkeits-relevanten psychologischen Wissens und sozialwissen-schaftlicher Methoden. Ziele und Aufgaben Nachhaltig ist eine Gesellschaft für uns dann, wenn sie nur so viele Ressourcen in Anspruch, wie in der gleichen Zeit wieder regenerieren, und gleichzeitig die Umwelt geschützt wird, sodass sie den folgenden Generationen auf die gleiche Art und Weise zur Verfügung steht. [ 2 ] [ 3 ] 1. Umweltprobleme fallen nicht vom Himmel Die meisten Umweltprobleme sind menschgemacht. Luft- und Wasserverschmutzung, Lärm, zunehmender Verbrauch von Rohstoffen und Energie – all das hängt vom Verhalten der Menschen ab. Die Psychologie bietet Konzepte und Methoden, das Verhalten von Menschen zu verstehen, zu erklären und zu verändern. Umweltprobleme sind lösbar Wir wollen uns dafür engagieren, lebenswerte Bedingungen auch für unsere Kinder zu schaffen. Wir sind davon überzeugt, dass wir Menschen dazu unser Denken und Handeln verändern müssen. Dabei geht es uns auch um faire und gerechte Lebensbedingungen. Denn intelligente und nachhaltige Lösungen kommen auch dem Gleichgewicht unseres Ökosystems zugute. Was bedeutet für uns Nachhaltigkeit?

3 Initiative Psychologie im Umweltschutz e.V. Hier könnte eine Tagcloud in Form eines Kreises hin (gestrichelte Linien) [ 2 ] [ 3 ]

4 IPU - Kongresse Was ist Umweltpsychologie? Zweimal im Jahr findet der IPU-Kongress statt, an wechselnden Orten und immer zu verschiedenen Themen rund um Umweltpsychologie. Für drei Tage treffen sich Interessierte, Aktive und Professionelle, hören Vorträge, nehmen an Work-shops teil oder bieten selbst welche an, vernetzen sich und tauschen sich aus – eine hervorragende Gelegenheit, Ansprechpartner für allerlei Themen und Anliegen, sei es Praktika, Projekte, fachlicher Austausch oder Engagement vor Ort, neue Themen und nette Menschen kennen zu lernen. Umweltpsychologie ist die Wissenschaft vom Erleben und Verhalten von Menschen bezogen auf ihre Umwelt. Im Vordergrund steht dabei die Mensch-Umwelt-Interaktion: Wie wirkt die Umwelt auf den Menschen, welchen Einfluss hat der Mensch auf die Umwelt und welche wechselseitigen Interaktionen treten auf. Typische Fragestellungen der Umweltpsychologie sind: Wie wirkt sich Umwelteinstellung auf Umweltverhalten aus? Wie kann man Energiesparverhalten von Menschen verbessern? Wie wirken sich Grünanlagen in der Stadt auf das Wohlbefinden aus? Wie kann man Verkehrsprobleme psychologisch lösen? Warum finden viele Menschen Klimaschutz gut, handeln aber nicht entsprechend? Mehr Informationen zu anstehenden und vergangenen Kongressen auf Auflistung Unis, an denen es Kooperationspartner, Fächer etc. gibt [ 4 ] [ 5 ] An welchen Unis gibt es Umweltpsychologie? Hier könnte noch was zu den Kongressen stehen, z.B. dass man selber aktiv sein kann und Workshops gestalten kann [Laura:] Den zweiten Absatz find ich nicht soo gut. Sehr ingroup- und lehrbuch-formuliert und nicht alles unbedingt typische IPU-Themen – da find ich einiges aus der alten Broschüre nicht schlecht.

5 Wie sind wir organisiert? Die IPU ist (basis)demokratisch und als gemein-nütziger Verein organisiert. Entscheidungen werden über die Mitgliederversammlung getroffen. Die Führung der Geschäfte des Vereins obliegt dem ehrenamtlichen Vorstand. Allgemein wird im Verein das Prinzip verfolgt, anfallende Arbeit auf vielen Schultern zu verteilen. Während die ständige Kommunikation über einen verteiler läuft, dienen die halbjährlichen Kongresse und einige Ortsgruppen dem persönlichen Kontakt der Mitglieder und Interessierten. Wir, das sind die Mitglieder der IPU. Umweltschutz bezeichnet für uns die Gesamtheit aller Maßnahmen zum Schutze der Umwelt mit dem Ziel der Erhaltung der natürlichen Lebensgrundlage aller Lebewesen und eines funktionierenden Natur-haushalts. Dieses Ziel erachten wir sowohl aus der Verantwortung für das Wohl der lebenden und zukünftigen Menschen als wichtig, als auch aus der ethisch-sittlichen Verantwortung des Menschen gegenüber seiner Umwelt und allen Lebensweisen, da wir die Natur an sich für wertvoll und schützens-wert halten. Daher setzen wir uns für sie ein. [ 6 ] [ 7 ] Wie kommunizieren wir untereinander? Die IPU ist in erster Linie ein Netzwerk, über das ein Austausch und Kennenlernen ermöglicht wird, sowie die gemeinsame Arbeit an Fragen der Nach-haltigkeit, des Umweltschutzes, der gesellschaftlichen Verantwortung und des praktischen und wissen-schaftlichen Beitrages der Psychologie hierzu. Über dieses Netzwerk können Experten für verschiedene Themen erreicht und umweltpsychologisches Know-how zugänglich gemacht werden. Diese Vernetzung soll dazu dienen, Umweltpsycho-logie auf verschiedenen Wegen in die Gesellschaft einzubringen. Um eine nachhaltige Gesellschaft zu fördern, ist eine Änderung des Bewusstseins und des Verhaltens der Menschen erforderlich. Für dieses Ziel bietet die Psychologie als Wissenschaft vom Erleben und Verhalten des Menschen bedeutsame Werkzeuge. Daher beschäftigen wir uns in der IPU mit dem Denken, Fühlen und Handeln von Menschen in Mensch-Umwelt-Einheiten und wenden psychologisches Wissen auf umweltschutz- und nachhaltigkeitsrelevante Situationen und Themen an. Unser Leitbild

6 Was bietet die IPU ihren Mitgliedern? Wie kannst du aktiv werden? Die IPU ermöglicht ihren Mitgliedern neue Kontakte, Kompetenzen und Erfahrungen zu erwerben. Zudem bietet schon das Zusammentreffen mit Gleichgesinnten auf den Kongressen ein besonderes Erlebnis der Verbundenheit, intensive Gesprächs-runden, die inspirieren und motivieren, sowie viel Spaß und Freude. Die IPU ist offen für jegliche Form der aktiven Beteiligung. Jede und jeder ist willkommen z.B. einen Workshop auf einem Kongress anzubieten, sich in Arbeitskreisen inhaltlich mit einem Thema zu befassen, an der Homepage mitzuarbeiten, Kon-gresse zu organisieren, Öffentlichkeitsarbeit für die IPU zu betreiben oder auch Diskussionen über den verteiler anzustoßen oder sich einzu-bringen, u.v.m. Neue Ideen sind immer erwünscht! [ 6 ] [ 7 ] Was machen wir? Projekte der IPU PsychUp Vorlesungsreihe XXX Wie werde ich Mitglied? Auf ipu-ev.de kannst du dich einfach online eintragen. Der jährliche Beitrag beträgt für - Studierende 17€ -Geringverdienende 26€ -Verdienende 36€. Pro Kongress bekommst du als IPU- Mitglied 10€ Rabatt. Hier vielleicht nochmal auflisten, was die IPU in letzter Zeit gemacht hat


Herunterladen ppt "IPU e.V. I NITIATIVE P SYCHOLOGIE IM U MWELTSCHUTZ Initiative Psychologie im Umweltschutz e.V. c/o Fachschaft Institut für Psychologie, Raum 3'112 Rudower."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen