Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

© by Paul Fröhlke, Niklas Schubert, Marius Mohn. Inhalt Allgemeines Gliederung der Weltmeere Wirtschaftsraum Weltmeer Nahrung aus dem Meer Rohstoffe aus.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "© by Paul Fröhlke, Niklas Schubert, Marius Mohn. Inhalt Allgemeines Gliederung der Weltmeere Wirtschaftsraum Weltmeer Nahrung aus dem Meer Rohstoffe aus."—  Präsentation transkript:

1 © by Paul Fröhlke, Niklas Schubert, Marius Mohn

2 Inhalt Allgemeines Gliederung der Weltmeere Wirtschaftsraum Weltmeer Nahrung aus dem Meer Rohstoffe aus dem Meer Das Meer als Müllhalde Schutzmaßnahmen

3 Allgemeines  Ozean = grch.:,, Ὠκεανός ‘‘ für,,der die Erdscheibe umfließende Weltstrom ‘‘  Ozean → Synonym für,‚Weltmeer‘‘  71% d. Erdoberfläche Wasser 5 Ozeane zsm. Weltmeer - Arktischer Ozean - Atlantischer Ozean - Indischer Ozean - Pazifischer Ozean - Antarktischer Ozean

4 Gliederung der Weltmeere historisch,,göttliche Zahl Sieben‘‘,,sieben Weltmeere‘‘ (Pazifik, Atlantik, Indischer Ozean, Karibisches Meer, Mittelmeer, Gelbes Meer) Betrachtungsweise aus dem jüdisch- christl. Raum Erde hat 7 Kontinente (Nordamerika, Südamerika, Europa, Afrika, Asien, Ozeanien, Antarktis ) + 7 Ozeane (Nordatlantik, Südatlantik, Nordpolarmeer, Südpolarmeer, Indik, Nordpazifik, Südpazifik )

5 Wirtschaftsraum Weltmeer  Meer dient Menschen als unerschöpfliche Rohstoffquelle, als Verkehrs -/Freizeitraum Nutzung:  Fischfang  Rohstoffgewinnung  Energiequelle  Tourismus/Verkehr

6 Fischfang: Vorteile Nachteile Nahrung (z.T. Delikatessen) Planktongewinn (vegetarische Nahrung),,Überfischung‘‘ der Meere weltweiter Rückgang der Fangmengen illegale Fischerei fehlende Fangschutzgebiete

7 Rohstoffgewinnung/Energie- quelle Vorteile Nachteile riesiger Energielieferant (Rohstoffe + Energie) leichter Zugang fossile Produkte nur begrenzt vorhanden viele Unfälle Energieanlagen (z.B. Windparks) blockieren Schiffsverkehr zerstört Lebensraum

8 Tourismus/Verkehr: Vorteile Nachteile Erholung schneller Transport von vielen Gütern Katastrophen Zerstörung des Lebensraums Störung der Tiere

9 Nahrung aus dem Meer z.B. Fisch, Salz, Algen, Plankton, … sehr großes Vorkommen Arbeitsplätze (z.B. Fischer, Salzgärtner) manche Meere werden,,leergefischt‘‘ wenig Fanggebiete mit geregelten Fanquoten

10 Rohstoffe aus dem Meer z.T. sehr viele Rohstoffe teilweise schwer zu bergen kostenlos zur Verfügung Manganknolle Erdöl

11 Das Meer als Müllhalde Tankerunglücke → Verpestung durch Öl bewusste Verschmutzung (,,Klappen‘‘: Tanker fahren auf See → laden Problemmüll, z.B. Atommüll, ab) Abwasserverschmutzung unachtsame Menschen lassen Müll liegen Plastikteppich (o.a.,,Müllstrudel‘‘) im Pazifik

12 Schutzmaßnahmen Verschmutzung hat große Ausmaße angenommen enorme Größe → Überwachung unmöglich 1949: UNO-Vertrag regelt erlaubte & verbotene Dinge Einrichtung von Meeresschutzgebiten (Verbot von Fischerei, Förderung von Bodenschätzen und Kies-/ Sandabbau

13 DE/Manganknolle-aus-dem-Pazifik.jpg DE/Manganknolle-aus-dem-Pazifik.jpg onpgJsuJ1R4/UC9slka6QPI/AAAAAAAAL94/PDjhW28iq14/s800/P JPG onpgJsuJ1R4/UC9slka6QPI/AAAAAAAAL94/PDjhW28iq14/s800/P JPG (letzter Zugriff: , 18:48 Uhr)


Herunterladen ppt "© by Paul Fröhlke, Niklas Schubert, Marius Mohn. Inhalt Allgemeines Gliederung der Weltmeere Wirtschaftsraum Weltmeer Nahrung aus dem Meer Rohstoffe aus."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen