Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

1 Welcome Days an der TU Graz 2014  www.tugraz.at/international/ W I S S E N T E C H N I K L E I D E N S C H A F T Time to get out. 29.09. und 30.09.2014.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "1 Welcome Days an der TU Graz 2014  www.tugraz.at/international/ W I S S E N T E C H N I K L E I D E N S C H A F T Time to get out. 29.09. und 30.09.2014."—  Präsentation transkript:

1 1 Welcome Days an der TU Graz 2014  W I S S E N T E C H N I K L E I D E N S C H A F T Time to get out und INTERNATIONALE BEZIEHUNGEN UND MOBILITÄTSPROGRAMME

2 2 Welcome Days an der TU Graz Internationale Beziehungen und Mobilitätsprogramme Mandellstraße 15/ Graz Montag bis Freitag: 10:00 bis 12:00 Uhr Mittwoch zusätzlich:13:00 bis 15:30 Uhr sowie nach Vereinbarung Graz University of Technology – International Student Exchange und Internationale Beziehungen und Mobilitätsprogramme

3 3 Welcome Days an der TU Graz Homepage und Internationale Beziehungen und Mobilitätsprogramme

4 4 Welcome Days an der TU Graz Go beyond your boundaries. Tipps und Tricks Vorbereitung und Planung (ein Jahr Vorlaufzeit) Studienplan (mögliche Anerkennung) sprachliche Vorbereitung (Sprachkenntnisnachweis) aktuelle Informationen auf der Homepage (www.tugraz.at/international) Auslandsstudienmesse am (Inffeldgasse 25/D) ÖH-Referat für Internationales und Internationale Beziehungen und Mobilitätsprogramme

5 5 Welcome Days an der TU Graz Explore what‘s new. Studieren in Europa mit Erasmus+ ordentliche Studierende der TU Graz frühestens im dritten Semester möglich (mind. 60 ECTS-Anrechnungspunkte) Partnerinstitutionen Befreiung von Studiengebühren an der Gasthochschule monatlicher Zuschuss drei bis maximal zwölf Monate und Internationale Beziehungen und Mobilitätsprogramme

6 6 Welcome Days an der TU Graz Explore what‘s new. Praktika in Europa mit Erasmus+ ordentliche Studierende der TU Graz ab dem ersten Semester möglich selbstständige Organisation des Praktikumsplatzes monatlicher Zuschuss zwei bis maximal zwölf Monate Mehrfachaufenthalte sind bei Erasmus+ möglich. Für Studien- und/oder Praktikumszwecke steht den Studierenden pro Studienzyklus (Bachelor, Master, PhD) ein Kontingent von 12 Monaten zur Verfügung und Internationale Beziehungen und Mobilitätsprogramme

7 7 Welcome Days an der TU Graz Learn about yourself. Studieren im Ausland mit Joint Study ordentliche Studierende der TU Graz Asien, Nord- und Südamerika bilaterale Austauschabkommen zwischen zwei Universitäten maximal ein Studienjahr Stipendium und Reisekostenzuschuss mind. 90 absolvierte ECTS-Anrechnungspunkte (mit Ausnahmen) nachweislich sehr gute Englischkenntnisse und Internationale Beziehungen und Mobilitätsprogramme

8 8 Welcome Days an der TU Graz Expand your horizon. Studieren im Ausland mit ISEP International Student Exchange Program (ca. 300 Mitgliedsuniversitäten weltweit ordentliche Studierende der TU Graz ISEP USA ISEP I-to-I ISEP Direct mind. 60 absolvierte ECTS-Anrechnungspunkte nachweislich sehr gute Englischkenntnisse und Internationale Beziehungen und Mobilitätsprogramme

9 9 Welcome Days an der TU Graz Be international. Viele weitere Möglichkeiten MSc-Programm an der Cranfield University (GB) CEEPUS (Zentral- und Osteuropa) Sommerprogramm Chemie an der Univerzitet u Novom Sadu (Serbien) Sommerprogramm an der Syracuse University (USA) Marshall Plan Scholarship Programm (USA) KUWI (wissenschaftliche Arbeiten im Ausland) Praktikumszuschuss und Internationale Beziehungen und Mobilitätsprogramme

10 10 Welcome Days an der TU Graz 2014  W I S S E N T E C H N I K L E I D E N S C H A F T See you soon! und INTERNATIONALE BEZIEHUNGEN UND MOBILITÄTSPROGRAMME


Herunterladen ppt "1 Welcome Days an der TU Graz 2014  www.tugraz.at/international/ W I S S E N T E C H N I K L E I D E N S C H A F T Time to get out. 29.09. und 30.09.2014."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen