Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

BRECHT SOZIAL 2015 (Einsatz Nr. 1) WAS? Freizeitgestaltung für ältere Menschen WO? Altenzentrum Rosenhöhe Dieburger Str. 199 64287 Darmstadt.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "BRECHT SOZIAL 2015 (Einsatz Nr. 1) WAS? Freizeitgestaltung für ältere Menschen WO? Altenzentrum Rosenhöhe Dieburger Str. 199 64287 Darmstadt."—  Präsentation transkript:

1 BRECHT SOZIAL 2015 (Einsatz Nr. 1) WAS? Freizeitgestaltung für ältere Menschen WO? Altenzentrum Rosenhöhe Dieburger Str Darmstadt

2 BRECHT SOZIAL 2015 (Einsatz Nr. 2) WAS? Betreuung von Menschen mit geistiger Beeinträchtigung WO? Darmstädter Werkstätten und Wohneinrichtungen Schreberweg Darmstadt

3 BRECHT SOZIAL 2015 (Einsatz Nr. 3) WAS? Tätigkeit in der HausNotruf-Zentrale des Deutschen Roten Kreuzes WO? DRK Kreisverband Darmstadt-Stadt Mornewegstr Darmstadt

4 BRECHT SOZIAL 2015 (Einsatz Nr. 4) WAS? Tätigkeit in einer Wohngemeinschaft für Menschen mit Demenz in Arheilgen (Einrichtung des Deutschen Roten Kreuzes) WO? Arheilgen Kontakt: DRK Kreisverband Darmstadt-Stadt Mornewegstr Darmstadt

5 BRECHT SOZIAL 2015 (Einsatz Nr. 5) WAS? Beschäftigung mit dementen Menschen im DRK- Tageszentrum für Menschen mit Demenz in Arheilgen WO? Arheilgen Kontakt: DRK Kreisverband Darmstadt-Stadt Mornewegstr Darmstadt

6 BRECHT SOZIAL 2015 (Einsatz Nr. 6) WAS? Beschäftigung mit dementen Menschen im DRK- Tageszentrum für Menschen mit Demenz in Eberstadt WO? Eberstadt Kontakt: DRK Kreisverband Darmstadt-Stadt Mornewegstr Darmstadt

7 BRECHT SOZIAL 2015 (Einsatz Nr. 7) WAS? Tätigkeit im Secondhand-Kleiderladen des Deutschen Roten Kreuzes in Darmstadt WO? Kleiderladen „Schrankgeflüster“ Dieburger Straße Darmstadt

8 BRECHT SOZIAL 2015 (Einsatz Nr. 8) WAS? Tätigkeit im Darmstädter Sozialkaufhaus „Kaufhaus der Gelegenheiten“ WO? Kaufhaus der Gelegenheiten Pallaswiesenstraße Darmstadt

9 BRECHT SOZIAL 2015 (Einsatz Nr. 9) WAS? Tätigkeit im Weltladen Darmstadt WO? Weltladen Darmstadt Elisabethenstraße Darmstadt

10 BRECHT SOZIAL 2015 (Einsatz Nr. 10) WAS? Unterstützung von Menschen in Notsituationen in der Bahnhofsmission Darmstadt WO? Bahnhofsmission Darmstadt Poststr Darmstadt

11 Brecht Sozial 2015 (Einsatz Nr. 11) WAS? Tätigkeit am Hofgut Oberfeld in Darmstadt; Einsatz an den Ehrenamtssamstagen (1. und 3. Samstag im Monat, 9:00 bis 16:00 Uhr) oder wochentags ab 13:20 Uhr (nach Absprache) WO? Hofgut Oberfeld Erbacher Str Darmstadt

12 Brecht Sozial 2015 (Einsatz Nr. 12) WAS? Betreuende Tätigkeit in der Schuloase der Erich- Kästner-Schule (IGS) in Kranichstein im Rahmen der Schulsozialarbeit (Einsatz an Nachmittagen) WO? Erich-Kästner-Schule Bartningstr Darmstadt

13 Brecht Sozial 2015 (Einsatz Nr. 13) WAS? Unterstützung von Wohnungslosen durch Tätigkeit in der Fahrradwerkstatt oder im Tagesaufenthalt einer Teestube für Menschen in Wohnungsnot (nur für volljährige Schüler*innen!) WO? Teestube KONKRET Alicenstr Darmstadt

14 Brecht Sozial 2015 (Einsatz Nr. 14) WAS? Gestaltung von Freizeitaktivitäten für ältere Menschen WO? AWO Seniorenwohnanlage Johannesviertel Kasinostr Darmstadt

15 Brecht Sozial 2015 (Einsatz Nr. 15) WAS? Soziale Betreuung und Beschäftigung von Pflegeheimbewohnern, auch mit Demenzerkrankung, in Arheilgen WO? DRK Seniorenzentrum Fiedlersee Im Fiedlersee Darmstadt

16 Brecht Sozial 2015 (Einsatz Nr. 16) WAS? Betreuung von Senioren und Menschen mit Behinderungen WO? Agaplesion Elisabethenstift Darmstadt Landgraf-Georg-Str Darmstadt

17 Brecht Sozial 2015 (Einsatz Nr. 17) WAS? Organisatorische Tätigkeit zur Verbreitung des Darmstädter Kulturpasses, der sozial schwächer gestellten Bürger*innen die Möglichkeit eröffnet, kulturelle Veranstaltungen zu besuchen. Mögliche Tätigkeiten sind: Pressearbeit, Evaluation, Merchandising, Projektplanung, Fundraising, Recherche, Kommunikation. WO? Brecht Sozial 2015 (Einsatz Nr. 17) WAS? Organisatorische Tätigkeit zur Verbreitung des Darmstädter Kulturpasses, der sozial schwächer gestellten Bürger*innen die Möglichkeit eröffnet, kulturelle Veranstaltungen zu besuchen. Mögliche Tätigkeiten sind: Pressearbeit, Evaluation, Merchandising, Projektplanung, Fundraising, Recherche, Kommunikation. WO? dabei sein e.V. Auf der Hardt Darmstadt

18 Brecht Sozial 2015 (Einsatz Nr. 18) WAS? Hausaufgabenhilfe für Kinder mit Migrationshintergrund an diversen Darmstädter Grundschulen WO? Verschiedene Darmstädter Grundschulen Kontakt: Caritasverband Darmstadt e.V., Migrationsdienst, Wilhelminenplatz 7, Darmstadt

19 Brecht Sozial 2015 (Einsatz Nr. 19) WAS? Tätigkeit im Café ZwischenRaum oder beim Samstagsbrunch für Menschen mit Behinderungen WO? Zwischenräume Darmstadt Adelungstr Darmstadt


Herunterladen ppt "BRECHT SOZIAL 2015 (Einsatz Nr. 1) WAS? Freizeitgestaltung für ältere Menschen WO? Altenzentrum Rosenhöhe Dieburger Str. 199 64287 Darmstadt."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen