Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

IOU, Universität Zürich Lehrstuhl für Organisation, Technologie- und Innovationsmanagement 0 Gliederung Organisatorische Informationen zur Prüfung Organisatorische.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "IOU, Universität Zürich Lehrstuhl für Organisation, Technologie- und Innovationsmanagement 0 Gliederung Organisatorische Informationen zur Prüfung Organisatorische."—  Präsentation transkript:

1 IOU, Universität Zürich Lehrstuhl für Organisation, Technologie- und Innovationsmanagement 0 Gliederung Organisatorische Informationen zur Prüfung Organisatorische Informationen zur Prüfung Prüfungsbeispiel ohne Musterlösung Prüfungsbeispiel ohne Musterlösung

2 IOU, Universität Zürich Lehrstuhl für Organisation, Technologie- und Innovationsmanagement 1 Organisatorische Hinweise Datum: Donnerstag, 13. Juli 2006 Datum: Donnerstag, 13. Juli 2006 Zeit: Einlass in Saal Prüfungsbeginn Zeit: Einlass in Saal Prüfungsbeginn 120 Minuten Arbeitszeit für gesamte Prüfung 120 Minuten Arbeitszeit für gesamte Prüfung 60 Minuten Arbeitszeit für Teilprüfung 60 Minuten Arbeitszeit für Teilprüfung Ort: KOL-F-180 Ort: KOL-F-180

3 IOU, Universität Zürich Lehrstuhl für Organisation, Technologie- und Innovationsmanagement 2 Organisatorische Hinweise Prüfungsablauf Prüfungsablauf Taschen, Jacken… vorne deponieren, Handy ausschalten, zugeteilten Platz einnehmen Taschen, Jacken… vorne deponieren, Handy ausschalten, zugeteilten Platz einnehmen Gemeinsamer Prüfungsbeginn und gemeinsames Prüfungsende Gemeinsamer Prüfungsbeginn und gemeinsames Prüfungsende 120 Minuten Arbeitszeit an den Prüfungsaufgaben (60 Minuten für Teilprüfung) 120 Minuten Arbeitszeit an den Prüfungsaufgaben (60 Minuten für Teilprüfung) Mehrere Aufgabenblöcke mit Teilfragen (alle sind zu lösen) Mehrere Aufgabenblöcke mit Teilfragen (alle sind zu lösen) Lösungsblätter werden zur Verfügung gestellt Lösungsblätter werden zur Verfügung gestellt Jedes Lösungsblatt muss mit Namen und Matrikel-Nummer oben rechts beschrieben sein Jedes Lösungsblatt muss mit Namen und Matrikel-Nummer oben rechts beschrieben sein Inhaltliche Fragen werden nicht beantwortet Inhaltliche Fragen werden nicht beantwortet Hilfsmittel sind nicht erlaubt Hilfsmittel sind nicht erlaubt Mitbringen Mitbringen Legi, Schreibzeug Legi, Schreibzeug Bewertung Bewertung Anwendung unlauterer Methoden  Prüfung nicht bestanden Anwendung unlauterer Methoden  Prüfung nicht bestanden Bestandene Prüfung (Note ≥4)  6 ECTS-Punkte Bestandene Prüfung (Note ≥4)  6 ECTS-Punkte Bestandene Teilprüfung (Note ≥4)  3 ECTS-Punkte Bestandene Teilprüfung (Note ≥4)  3 ECTS-Punkte

4 IOU, Universität Zürich Lehrstuhl für Organisation, Technologie- und Innovationsmanagement 3 Prüfungsaufbau Gesamtprüfung Organisation II A & B 3 Fragen mit Teilfragen 3 Fragen mit Teilfragen 20 Punkte pro Frage 20 Punkte pro Frage Aufteilung der Themengebiete: 1 Frage zur Vorlesung Organisation II A 1 Frage zur Vorlesung Organisation II B 1 beide Vorlesungen übergreifende Frage Aufteilung der Themengebiete: 1 Frage zur Vorlesung Organisation II A 1 Frage zur Vorlesung Organisation II B 1 beide Vorlesungen übergreifende Frage

5 IOU, Universität Zürich Lehrstuhl für Organisation, Technologie- und Innovationsmanagement 4 Prüfungsaufbau Teilprüfungen Organisation IIA oder IIB 2 Fragen mit Teilfragen 2 Fragen mit Teilfragen 1 Frage zu 20 Punkten & 1 Frage zu 10 Punkten 1 Frage zu 20 Punkten & 1 Frage zu 10 Punkten beide Fragen beziehen sich nur auf den Stoff der jeweiligen Vorlesung beide Fragen beziehen sich nur auf den Stoff der jeweiligen Vorlesung

6 Lehrstuhl für Organisation, Technologie- und Innovationsmanagement 5 Prüfungsbeispiel

7 IOU, Universität Zürich Lehrstuhl für Organisation, Technologie- und Innovationsmanagement 6 Fragen aus vergangenen Prüfungen (I) Die Firma ABB hat Anfang der 90er Jahre einen weit reichenden Prozess der Aufgabendezentralisierung durchlaufen setzte sich die Firma aus ca Profit Centern zusammen. a) Nennen Sie die Voraussetzung für ein Profit Center! (4 Punkte) b) Welche Vor- und Nachteile weist eine Profit Center Organisation auf? Gliedern Sie Ihre Antwort nach den 3 Aufgaben der Organisation! (10 Punkte) c) Erläutern Sie eine Organisationsform, die Ihrer Meinung nach besonders geeignet ist, implizites Wissen organisationsweit zu verbreiten. (6 Punkte)

8 IOU, Universität Zürich Lehrstuhl für Organisation, Technologie- und Innovationsmanagement 7 Fragen aus vergangenen Prüfungen (I) Die Firma ABB hat Anfang der 90er Jahre einen weit reichenden Prozess der Aufgabendezentralisierung durchlaufen setzte sich die Firma aus ca Profit Centern zusammen. a) Nennen Sie die Voraussetzung für ein Profit Center! (4 Punkte) Hinweis: „Nenne-Frage“ = einfache Aufzählung, zeitsparend, reines Faktenwissen

9 IOU, Universität Zürich Lehrstuhl für Organisation, Technologie- und Innovationsmanagement 8 Fragen aus vergangenen Prüfungen (II) b) Welche Vor- und Nachteile weist eine Profit Center Organisation auf? Gliedern Sie Ihre Antwort nach den 3 Aufgaben der Organisation! (10 Punkte) Hinweis: Einleitender Satz, der zeigt, dass das Problem erkannt ist.

10 IOU, Universität Zürich Lehrstuhl für Organisation, Technologie- und Innovationsmanagement 9 c) Erläutern Sie eine Organisationsform, die Ihrer Meinung nach besonders geeignet ist, implizites Wissen organisationsweit zu verbreiten. (6 Punkte) Fragen aus vergangenen Prüfungen (III) Hinweis: Definieren Sie implizites Wissen und wählen Sie dann eines der möglichen Beispiele aus. Begründen Sie Ihre Meinung.

11 IOU, Universität Zürich Lehrstuhl für Organisation, Technologie- und Innovationsmanagement 10 Allgemeine Hinweise zur Klausur Beantworten Sie alle Fragen! Beantworten Sie alle Fragen! Beantworten Sie alle Fragen innerhalb eines Fragenkomplexes in der angegebenen Reihenfolge! Beantworten Sie alle Fragen innerhalb eines Fragenkomplexes in der angegebenen Reihenfolge! Haben Sie keine Angst vor kreativen Lösungen! Haben Sie keine Angst vor kreativen Lösungen! Beginnen Sie mit der Frage, die Ihnen am einfachsten erscheint! Beginnen Sie mit der Frage, die Ihnen am einfachsten erscheint!

12 IOU, Universität Zürich Lehrstuhl für Organisation, Technologie- und Innovationsmanagement 11 Vielen Dank. Sollten noch weitere Fragen auftauchen:


Herunterladen ppt "IOU, Universität Zürich Lehrstuhl für Organisation, Technologie- und Innovationsmanagement 0 Gliederung Organisatorische Informationen zur Prüfung Organisatorische."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen