Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Auswertung des Evaluationsbogens zur Umsetzung des Handlungsprogramms „Schwimmen in der Schule“ im Regierungsbezirk Arnsberg Bezirksregierung Arnsberg.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Auswertung des Evaluationsbogens zur Umsetzung des Handlungsprogramms „Schwimmen in der Schule“ im Regierungsbezirk Arnsberg Bezirksregierung Arnsberg."—  Präsentation transkript:

1 Auswertung des Evaluationsbogens zur Umsetzung des Handlungsprogramms „Schwimmen in der Schule“ im Regierungsbezirk Arnsberg Bezirksregierung Arnsberg Märkischer Kreis Brigitte Thomé, Beraterin im Schulsport, im Auftrag der Bezirksregierung Arnsberg

2 Rücklauf aus den Schulformen Maßnahmen zur Förderung des Schwimmens Handlungsfeld Schule Schulleitung Fachkonferenz Sport Lehrkraft außerunterrichtlicher Schulsport Erworbene Schwimmabzeichen Schuljahr 2008/09 Schwimmfähigkeit der Schülerinnen und Schüler Märkischer Kreis

3 Rücklauf aus den einzelnen Schulformen Märkischer Kreis

4 1.Im Schwimmunterricht wird eine zusätzliche Lehrkraft für Nichtschwimmer/innen eingesetzt Handlungsfeld Schule – Schulleitung Märkischer Kreis

5 2.Wir haben eine AG eigens für Nichtschwimmer/innen eingerichtet Handlungsfeld Schule – Schulleitung Märkischer Kreis

6 3.An unserer Schule gibt es eine Schwimm-AG zur Talentförderung Handlungsfeld Schule – Schulleitung Märkischer Kreis

7 4.Freiarbeit im Schwimmunterricht ist Bestandteil unseres Konzeptes Handlungsfeld Schule – Fachkonferenz Märkischer Kreis

8 5.Wir bieten Schwimmförderunterricht an Handlungsfeld Schule – Schulleitung Märkischer Kreis

9 6.Wir nehmen am Wettkampf IV bzw. Wettkampf V teil Handlungsfeld Schule – Fachkonferenz/ Außerunterrichtl. Schulsport Märkischer Kreis

10 7.Wir organisieren eigene Schwimmwettkämpfe Handlungsfeld Schule – Fachkonferenz

11 8.Wir beabsichtigen die Durchführung eines Schwimmtages im Rahmen der "Bewegungsfreudigen Schule" Handlungsfeld Schule – Fachkonferenz Märkischer Kreis

12 9.Schülerinnen und Schüler haben die Möglichkeit an Ferienschwimmkursen teilzunehmen Handlungsfeld Schule – Außerunterrichtl. Schulsport Märkischer Kreis

13 10.Mit dem örtlichen Schwimmverein arbeiten wir eng zusammen Handlungsfeld Schule – Außerunterrichtl. Schulsport Märkischer Kreis

14 11.Es gibt sonstige Projekte im Schwimmen mit außerschulischen Partnern Handlungsfeld Schule – Außerunterrichtl. Schulsport Märkischer Kreis

15 12.Der Inhaltsbereich "Bewegen im Wasser-Schwimmen" wurde im schuleigenen Lehrplan neugestaltet bzw. aktualisiert Handlungsfeld Schule – Fachkonferenz Märkischer Kreis

16 13.Wir haben mindestens eine qualifizierte Fachkraft für den Schwimmunterricht (Rettungsfähigkeit und Kenntnisse in der Didaktik/Methodik des Anfängerschwimmens) Handlungsfeld Schule – Schulleitung Märkischer Kreis

17 14.Die Schwimmlehrkräfte unserer Schule nehmen an Schwimmfortbildungen teil Handlungsfeld Schule – Lehrkraft Märkischer Kreis

18 15.Unsere Schwimmlehrkräfte frischen ihre Rettungsfähigkeit regelmäßig (ca. alle 4 Jahre) auf Handlungsfeld Schule – Lehrkraft Märkischer Kreis

19 16.Bei der Schulanmeldung wird die Schwimmfähigkeit der Kinder erfragt Handlungsfeld Schule – Schulleitung Märkischer Kreis

20 17.Erworbene Schwimmabzeichen werden regelmäßig in die Schülerakte eingetragen Handlungsfeld Schule – Lehrkraft Märkischer Kreis

21 18.Unsere Schule hat einen Ansprechpartner "Schwimmen" benannt Handlungsfeld Schule – Schulleitung/ Fachkonferenz Märkischer Kreis

22 19.Eltern werden regelmäßig über die Wichtigkeit der Schwimmfähigkeit ihrer Kinder informiert Handlungsfeld Schule – Schulleitung Märkischer Kreis

23 20.Wir haben das Handlungsprogramm "Schwimmen" in unser Schulprogramm aufgenommen Handlungsfeld Schule – Schulleitung / Fachkonferenz Märkischer Kreis

24 Anzahl erworbener Schwimmabzeichen im Schuljahr 2008/2009 (Ø 22) (Ø 13) (Ø 16) (Ø 4) Märkischer Kreis

25 Anzahl erworbener Schwimmabzeichen Märkischer Kreis

26 Anzahl erworbener Schwimmabzeichen je Schule (Mittelwerte) Märkischer Kreis

27 - Nov Juni 2009 Anteile der Nichtschwimmer/innen in den Klassenstufen Märkischer Kreis


Herunterladen ppt "Auswertung des Evaluationsbogens zur Umsetzung des Handlungsprogramms „Schwimmen in der Schule“ im Regierungsbezirk Arnsberg Bezirksregierung Arnsberg."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen