Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Autorin: Christiane Güntert. Berufswahl-SIEGEL Region Südlicher Oberrhein In Kooperation.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Autorin: Christiane Güntert. Berufswahl-SIEGEL Region Südlicher Oberrhein In Kooperation."—  Präsentation transkript:

1 Autorin: Christiane Güntert

2

3

4 Berufswahl-SIEGEL Region Südlicher Oberrhein In Kooperation mit:

5 Autorin: Christiane Güntert Berufswahl-SIEGEL Baden-Württemberg Region Südlicher Oberrhein Die Region umfasst die Kreise: Lörrach Breisgau-Hochschwarzwald Freiburg-Stadt Emmendingen Ortenau Zielgruppe sind alle öffentlichen und privaten Sonderschulen Grund-, Haupt-, Werkrealschulen Realschulen Gymnasien beruflichen Vollzeitschulen

6 Autorin: Christiane Güntert Stand im Schuljahr 2007/08 19 Schulen wurden zertifiziert OG = 8, EM = 3, FR = 4, Brsg.Hoch. = 2, LÖ = 2 Bewerber nach Schularten: Die Region Südlicher Oberrhein ist die größte SIEGEL- Region in Baden-Würtemberg gesamt: 308 Schulen in der Region angemeldet: 21 Schulen aus der Region = 6,82 %

7 Autorin: Christiane Güntert Gesamtverteilung Baden- Württemberg gesamt: 164 Schulen = 5, 96 %

8 Autorin: Christiane Güntert

9

10

11

12 Jahresablauf im Schuljahr 2008/09 Auftaktveranstaltung am 22.Oktober in der Staudinger Gesamtschule Freiburg Bis verbindliche Anmeldungen (Datenblatt) Annahmeschluss für Bewerbungsunterlagen am 21.Januar Jurorenschulung am 22. Januar bis Durchführung der Audits an den Schulen durch die Jurorenteams Prüfung der Auditberichte durch die Landesstiftung Regionale Zertifizierungsfeier am in Freiburg Zentrale Vergabeveranstaltung für ganz Baden-Württemberg in Stuttgart im Juli

13 Autorin: Christiane Güntert Durch die SIEGEL-Vergabe sind Standards eingeführt, diese sind fortan verbindlicher Maßstab für Berufsorientierung an allen Schulen in Baden-Württemberg 1.Die Maßnahmen zur Berufswahl sind dokumentiert 2.Praktika und Praxiserfahrung sind eingebunden 3.Außerschulische Experten und regionales Netzwerk sind verlässliche Partner der Schule 4.Berufsorientierung ist Auftrag der Kollegien

14 Autorin: Christiane Güntert Übergeordnete Ziele Nachhaltige Qualitätsentwicklung im Bereich der Berufsorientierung an Schulen Berufsorientierung wird Kernelement innerer Schulentwicklung Berufsorientierung an Schulen vermittelt Anschlussfähigkeit


Herunterladen ppt "Autorin: Christiane Güntert. Berufswahl-SIEGEL Region Südlicher Oberrhein In Kooperation."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen