Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Leitbilder für die Raumentwicklung in Deutschland … stärkt Städte und Stadt- regionen als Motoren von Wachstum und Innovation … sichert die Entwicklung.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Leitbilder für die Raumentwicklung in Deutschland … stärkt Städte und Stadt- regionen als Motoren von Wachstum und Innovation … sichert die Entwicklung."—  Präsentation transkript:

1 Leitbilder für die Raumentwicklung in Deutschland … stärkt Städte und Stadt- regionen als Motoren von Wachstum und Innovation … sichert die Entwicklung gleichwertiger Lebensver- hältnisse in Stadt und Land … verfolgt die Vereinbarkeit von Schutz, Nutzung und Gestaltung vielfältiger Landschaften … unterstützt die Regionen bei der Bewältigung der Auswirkungen des demo- graphischen Wandels … setzt Impulse für räumlich bezogene Fachplanungen in Bund und Ländern Die gemeinsame Entwicklungsstrategie von Bund und Ländern … Beschluss der Ministerkonferenz für Raumordnung vom … befördert das Miteinander der Regionen, von Stadt und Land, ihre Potenziale zu erkennen, zu bündeln, zu vernetzen sowie gemeinsam partnerschaftliche Verant- wortung zu entwickeln

2 Leitbild: Wachstum und Innovation Die polyzentrische Metropolregion Rhein-Ruhr ist die größte der europäischen Metropolregionen in Deutschland. Sie verfügt über mehrere Kerne und einen engeren metropolitanen Verflechtungsraum. Ihr weiterer metropolitaner Verflechtungsraum grenzt an den der Metropolregionen Bremen-Oldenburg, Hannover- Göttingen-Braunschweig und Frankfurt/Rhein-Main. Der mittlere und südliche Oberrhein mit Karlsruhe, Freiburg, Straßburg und Basel ist ein Beispiel für grenzüberschreitende metropolitane Verflechtungsräume. Die Hauptstadtregion Berlin-Brandenburg ist eine der 11 europäischen Metropolregionen in Deutschland. Die Metropolregion Halle/Leipzig- Sachsendreieck bildet den Kern des Wirtschaftsraums Mitteldeutschland. Die Einbeziehung der Potenziale der Thüringer Städtereihe Erfurt, Jena, Weimar, Gera sowie von Magdeburg und Dessau wird die Entwicklung des Gesamtraums stärken. Wachstumsräume außerhalb der Metropolregionen. Räume mit Stabilisierungsbedarf sind städtische und ländliche Räume mit unterdurchschnittlicher wirtschaftlicher Entwicklung, Bevölkerungsabnahme und fehlenden Beschäftigungsangeboten. Die Metropolregion Nürnberg umfasst neben ihrem Kern und ihren Verflechtungsbereichen auch außerhalb liegende Wachstumspole und Regionen mit Stabilisierungsbedarf.

3 Leitbild: Daseinsvorsorge sichern Regionen, in denen die demographischen und strukturellen Entwicklungen zu Gefährdungen der regionalen Tragfähigkeiten führen. (Bevölkerungsrückgang bis 2050) Hier sind Anpassungsmaßnahmen zur Sicherung der öffentlichen Infrastrukturversorgung und Daseinsvorsorge notwendig. Regionen mit stabiler Bevölkerungs- entwicklung bis 2050 Attraktive Wachstumsregionen, deren Wirtschaftskraft Arbeitskräfte und Einwohner anzieht. (Bevölkerungszunahme bis 2050) Räume, in denen die Erreichbarkeit Zentraler Orte durch verkehrliche Maßnahmen, durch Veränderung des zentralörtlichen Netzes, oder durch konsequente Ausrichtung der Siedlungstätigkeit auf die Zentralen Orte zu verbessern ist. In ihrer Tragfähigkeit gefährdete bestehende Zentrale Orte (Ober- und Mittelzentren).

4 Leitbild: Ressourcen bewahren, Kulturlandschaften gestalten Entwicklungsauftrag: Das bedeutet für die Raumordnung von Bund und Ländern vor allem: Weiterentwicklung vom Flächenschutz zum Ressourcenmanagement und zur Gestaltung landschaftlicher Vielfalt. Behutsame Weiterentwicklung des kulturlandschaftlichen Potenzials in städtischen und ländlichen Gebieten. Bespiel grenzüberschreitender Landschafts- und Tourismusent- wicklung. Weiterentwicklung grenzüberschrei- tender Siedlungsentwicklung. Ordnungsauftrag: Das bedeutet für die Raumordnung von Bund und Ländern vor allem: Natur und Ressourcen wie z.B. Boden, Fläche, Wasser langfristig zu schützen und bewahren. Beispiel für grenzüberschreitenden Naturschutz. Durchsetzung großräumig übergreifender, ökologisch wirksamer Freiraumverbünde in städtischen und ländlichen Räumen.


Herunterladen ppt "Leitbilder für die Raumentwicklung in Deutschland … stärkt Städte und Stadt- regionen als Motoren von Wachstum und Innovation … sichert die Entwicklung."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen